RX-V775 - Partymodus Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
mr._mg
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2014, 13:38
Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe. Verzweifel gerade am Partymodus.
Ist es nicht möglich, mit dem Lautstärkeregler am Receiver im Partymodus die Lautstärke gesamt zu ändern? Wenn ich diesen nutze, wird nur die Mainzone geregelt.
Gibt es hierfür eine Einstellung?
Gonzo_2
Inventar
#2 erstellt: 02. Jun 2014, 08:35
S.76 bzw. S100 der Bed.anl. hast du beachtet?

Wenn Ja: mehr gibt´s da nicht einzustellen...
Cpt_Future
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jun 2014, 14:56
Falls du iPhone oder iPad hast kannst du dir die App laden, damit kannst du ganz einfach die Lautstärke in beiden Zonen oder getrennt verändern, auch sonst eine gut gemachte App. Macht Spass vom Nebenzimmer per Wlan Spotify oder Internatradio einzuschalten etc.
NoCigar
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jun 2014, 19:56

Cpt_Future (Beitrag #3) schrieb:
Falls du iPhone oder iPad hast kannst du dir die App laden, damit kannst du ganz einfach die Lautstärke in beiden Zonen oder getrennt verändern, auch sonst eine gut gemachte App. .


Nich nur für iphone und ipad auch für Android Geräte
Und genau, per App geht es gesamt oder getrennt

VG
mr._mg
Stammgast
#5 erstellt: 03. Jun 2014, 10:38
Die Steuerung der Lautstärke über die App für den Partymodus habe ich auch gefunden. Funktioniert soweit auch.
Allerdings ist dies etwas umständlich, da sowohl meine Frau wie auch meine Tochter das Gerät samt der Party-Funktion nutzen und dies aufgrund von einem fehlenden Smartphone gerne über die FB oder das Gerät selbst machen möchten.

Die Bedienungsanleitung habe ich gelesen, hierzu aber leider nichts weiter gefunden.
NoCigar
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jun 2014, 22:25
Ich denke mit der Yamaha FB geht es nur getrennt, am Gerät eh nur Main Zone.

Eine Alternative, günstiges Familien Tablet anschaffen Oder billiger, nen gebrauchtes Smartphone nur für die App, hätte auch was


[Beitrag von NoCigar am 03. Jun 2014, 22:26 bearbeitet]
Gonzo_2
Inventar
#7 erstellt: 04. Jun 2014, 10:30
Eigentlich ist der Sinn des Party-Modus ja, dass (an Gerät und Fernbedienung) die Lautstärke für alle Lspr. gleichzeitg geregelt wird - ist bei meinem 771 auch so...
Sollte mich ernsthaft wundern, wenn das bei den Nachfolgern anders sein sollte!

Nochmal: der Partymodus muss auch konfiguriert sein (S.100 der Anl.) - der Schriftzug "Party" leuchtet dann bei Druck auf die "Party"-Taste im Display!

Wenn nicht, werden die Zonen getrennt geregelt (was bei dir z.Zt. offenbar der Fall ist)

Im Zweifelsfall hilft auch schon mal ein Reset des Gerätes oder die kleinere Variante, das Ziehen des Netzsteckers für ein paar Sekunden...


[Beitrag von Gonzo_2 am 04. Jun 2014, 11:06 bearbeitet]
mr._mg
Stammgast
#8 erstellt: 04. Jun 2014, 11:41
Bin jetzt nochmals alles durchgegangen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben.
Wenn ich den Partymodus aktiviere, wird dies auch im Display angezeigt und die Zone 2 auch aktiviert. Trotzdem regelt er nur die Lautstärke in der Mainzone per Drehrad oder FB.

Verbinde ich mich dann mit der App, wird mir hier die Lautstärkensteuerung für den Partymodus angezeigt und funktioniert auch.
Dann habe ich mich gerade über das Webinterface verbunden. Auch hier, sobald Partymodus aktiv ist, wird die Lautstärkensteuerung für den Partymodus aktiviert und ich kann sogar nur alle Lautsprecher zusammen steuern.

Werde jetzt mal einen Reset machen.

Edit: Reset hat nichts gebracht....


[Beitrag von mr._mg am 04. Jun 2014, 11:50 bearbeitet]
NoCigar
Stammgast
#9 erstellt: 04. Jun 2014, 14:49
oh ich dachte das ist normal, so wie es ist ^^
Aber wenn du sagst bei deinem 771 ist es anders, muss ich das direkt nochmal richtig testen, werd ich gleich machen, wenn ich at home bin.

vg
NoCigar
Stammgast
#10 erstellt: 04. Jun 2014, 20:43
ok also ich hab ja auch den 775 und eben nochmal getestet:
Es ist definitv getrennt bei Original FB und Gerät.

Ich benutz die Original FB oder den Gerätregler fast nie, daher ist es mir nich aufgefallen
auf meiner Harmony hab ich die Zone 2 VolUp und VolDown ebenfalls belegt und habs eh immer getrennt geregelt (je nachdem ob ich grad im Bad bin oder im Wohzi), von daher ist es mir so sogar lieber ... wenn ich im Bad hocke oder dusche und TV Sound lauter drehen will, will ich gar nicht in gleicher Weise den Sound im Wohzi ändern oder umgekehrt sollen die mir im Wohzi nicht den Bad Ton mitändern ... also in meinem Fall ist mir getrennt sogar ganz recht, gemeinsam per App geht je eh auch noch ...
Aber kommt nat. immer auf die individuelle Situation an, klar
mr._mg
Stammgast
#11 erstellt: 20. Jun 2014, 12:18
So, will ich mal kurz weiter berichten.

Ich habe wegen dem Thema den Yamaha-Support angemailt. Aber auch noch 16 Tage bisher keinerlei Antwort erhalten. Der Service ist also noch beschi... als bei anderen Herstellern...

Ich habe mir mittlerweile so beholfen, dass ich für meine Harmony One eine Sequenz programmiert habe, welche die Regelung der Lautstärke vornimmt. Das klappt sehr gut.
biker1050
Inventar
#12 erstellt: 20. Jun 2014, 17:00
Es wurde hier doch schon alles gesagt:
- Über das WEB Interface geht es mit jedem Browser Gerät / einzeln oder gemeinsam
- über die Yamaha App geht es auch / einzeln oder gemeinsam
- am Gerät / jede Zone einzeln
- FB / jede Zone einzeln

Was soll da der Yamaha Support noch zu sagen!?
mr._mg
Stammgast
#13 erstellt: 21. Jun 2014, 09:29
Ja ich weiß, es ist schon unverschämt von mir, dass ich den Support des Herstellers frage, warum und ob man die Funktion scheinbar vom 771 zum 775 gestrichen hat und ob es ggf. einen anlernbaren IR-Code für die Fernbedienung gibt, um die Funktion noch nachzurüsten.
Und zur Krönung verlange ich dann auch noch, dass man mir auf meine Anfrage antwortet.
biker1050
Inventar
#14 erstellt: 21. Jun 2014, 10:18
Man konnte beim 771 im Partymode beide Zonen noch per FB gleichzeitig regeln??
mr._mg
Stammgast
#15 erstellt: 21. Jun 2014, 14:15
Gonzo_2 hat dies weiter oben geschrieben. Bei seinem 771 geht dies.
Gonzo_2
Inventar
#16 erstellt: 23. Jun 2014, 09:14
Muss allerdings dazusagen, dass ich keine 2 Zonen konfiguriert habe, sondern 5.1 mit Bi-Amping.
Da lässt sich der Partymodus auch aktivieren. (Alle Lspr. spielen Stereo dasselbe und werden durch Fb oder Drehknopf auch gleichzeitig geregelt)

Unter der Voraussetzung, dass vorher 2 Zonen definiert wurden ist es beim 771 möglicherweise auch anders - hab ich so noch nicht probiert...
biker1050
Inventar
#17 erstellt: 23. Jun 2014, 10:24
Ja das ist ja was ganz anderes....hat ja eigentlich nichts mit dem PartyMode zu tun, der ist ja nur für den Zonen betrieb! ! !
Gonzo_2
Inventar
#18 erstellt: 23. Jun 2014, 11:34
Nicht nur wie man sieht - ich benutze den schon mal, um die Beschallung des Raumes bei Musik gleichmässiger zu gestalten, wenn Gäste da sind...

Dürfte aber vom Ergebniss her dasselbe sein wie das DSP "7ch Stereo".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V775 Zone 2 USB/Tuner
Flocke216 am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  5 Beiträge
Probleme mit RX-V775
TED81 am 06.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  27 Beiträge
Fragen zu RX-V775
Edgecrusher666 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  2 Beiträge
Tonprobleme RX-V775
brinkley am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX V775 probleme
Valfiris am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V775
Bockinator am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V775 Einstellungen
Bockinator am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V775 Formatfrage
TED81 am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  4 Beiträge
AirPlay-Navigation - RX-V775
xtremer73 am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V775 Einstellungen
Bockinator am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedQuakespeare
  • Gesamtzahl an Themen1.376.364
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.304