RX-A730 Ton über HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
*tompkins*
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2014, 14:11
Hallo,

ich habe den Yamaha RX-A730 AV-Receiver und habe einen UnityMedia Kabel-Receiver nur über HDMI verbunden. Das Viedo-Signal wird dann über HDMI-Out zum Fernseher geleitet.
Funktioniert soweit ganz gut für Dolby Audio-Signale. Sobald ich allerdings einen TV-Sender mit PCM Signalen auswähle, kommt kein Ton mehr. Muss ich die Unitymedia-Box zusätzlich mit einem optischen Kabel verbinden um PCM Signale übertragen zu können, oder kann es sein, dass eine Einstellung nicht stimmt?

Gruß
*tompkins*
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2014, 16:07
Hallo

Wo kommt kein Ton mehr, aus den TV-LS oder aus den LS am AVR ?

Nein, ein zusätzliches opt. Kabel ist nicht notwendig. HDMI überträgt alle Tonformate.

Vermutlich stimmt eine Einstellung hinsichtlich der Audioübertragung im UnityMedia Kabel-Receiver nicht. Da ich das Gerät (gibt bei Unity-Media vermutlich auch verschiedene Modelle ?) und dessen Einstelloptionen nicht kenne kann ich da leider nicht konkret weiterhelfen.


[Beitrag von steelydan1 am 21. Jul 2014, 16:09 bearbeitet]
heiner160
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jul 2014, 12:31
Am Unity Receiver unter Einstellungen Dolby Digatal deaktivieren. Ist bei der
Horizon Box jedenfalls so. ( Leider sehr umständlich ) Dann kommt der Ton.


[Beitrag von heiner160 am 24. Jul 2014, 12:32 bearbeitet]
Passat
Moderator
#4 erstellt: 24. Jul 2014, 14:23
So etwas kann doch nur ein schlechter Scherz sein!

Jeder 50,- € Baumarktreceiver bekommt es vollautomatisch hin, auch bei Einstellung auf Dolby Digital bei normalem (nicht DD-) Ton PCM auszugeben.

Grüße
Roman
heiner160
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Jul 2014, 15:20
Hallo,

leider kein Scherz, bei mir ist es bei der Horizon Box von UM so :-(
Passat
Moderator
#6 erstellt: 24. Jul 2014, 16:54
Das passt dann ins Bild der Erfahrungen mit der Horizon-Box, die ich an vielen Stellen gelesen habe.
Das Ding scheint wohl eine üble Krüppelbox zu sein, bei der man Glück haben muß, wenn man damit überhaupt TV sehen kann.

Grüße
Roman
BigBlue007
Inventar
#7 erstellt: 24. Jul 2014, 22:42
Ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen, dass das wirklich so ist, denn ich würde davon ausgehen, dass man in diesem Fall dann sofort und problemlos mehrere Threads dazu im inoffiziellen UM-Forum finden sollte. Was nicht der Fall ist.

Wenn das wirklich so wäre, wäre das ja ein Riesenbug.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-A730 Tuner kein Empfang, kein Ton
mysamana am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.09.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-A730-A730 Lesezeichen Met Radio
heermanns am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V573 - Ton über HDMI Out?
MarsiHansen am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
RX- V775: HDMI Bild und optischer Ton
Andreebremen am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  3 Beiträge
Rx-V767 Bild -> HDMI , Ton -> Tuner
Schüler12345 am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  18 Beiträge
HTPC - Yamaha RX-V665 - LCD kein Ton über HDMI
HerrRossi007 am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 365 HD-Ton über HDMI ?
delahosh am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  33 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-V465 bei Ton über HDMI
dieter1379 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  2 Beiträge
RX-V2067 Bild von S-Video und Ton über HDMI!
Schucki1 am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V461 Fehlkauf weil kein Ton über Hdmi?
Kenny2011 am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 27.03.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedaudiofullmax
  • Gesamtzahl an Themen1.376.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.231