Spürbarer Unterschied RXV479/RXV679

+A -A
Autor
Beitrag
heikinho1990
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2015, 07:58
Hi Zusammen,

ich habe mir vor einiger Zeit ein neues Heimkinosystem zugelegt.
Da das Geld dann doch etwas knapp geworden ist, habe ich mich entschieden NUR den RX-V479 zu nehmen.

Jetzt ist meine generelle Frage ob man im Klang einen deutlichen Unterschied spürt von den jeweiligen Modellen und ob sich ein Wechsel lohnen würde.


Hier meine Anlage: 2xCanton Chrono 509.2, 1xCanton Chrono 505, 1xCanton SUB 80;
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2015, 08:22
nein, was willst du da für einen Unterschied hören?
heikinho1990
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2015, 11:02
Ich weiß ja nicht ob es einen Unterschied gibt deswegen kann ich dir auch leider nicht beantworten was ich für einen Unterschied hören möchte.
Beim PC gibt es ja auch verschiedene Soundkarten die durchaus bessere Signalaufbereitung haben etc. hätte ja sein können, dass das von Modell zu Modell auch bei einem AV-Reciever der Fall ist.

Aber einfach mal eine informative Antwort auf eine Frage geben ist anscheinend auch in diesem Forum nicht mehr gegeben.

Gibt halt Leute die sich mit solchen Sachen nicht gut auskennen.


[Beitrag von heikinho1990 am 26. Nov 2015, 11:02 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2015, 11:13
Hast doch eine informative Antwort erhalten, warum gleich so gereizt ???

Für mehr Infos lies mal hier http://av-wiki.de/av-receiver
heikinho1990
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Nov 2015, 11:31
Naja informativ wäre gewesen wenn du mir noch erklärst warum ich keinen Klang Unterschied höre wenn ich einen leistungsstärkeren Reciever kaufe.

Einfach nur ja/nein sagen hätte ich ne Münze auch werfen können, eine Erklärung wäre halt nett gewesen.
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 26. Nov 2015, 11:40
Leistung hat doch mit Klang nichts zu tun

Ein AVR mit mehr Leistung spielt lauter, aber der Klang ändert sich nicht...

http://av-wiki.de/leistung
heikinho1990
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Nov 2015, 11:49
Alles klar. Danke dir
Passat
Moderator
#8 erstellt: 26. Nov 2015, 11:57
Der RX-V679 wird trotzdem besser klingen, denn er hat das bessere Einmeßsystem.

Der RX-V479 hat nur YPAO, der RX-V679 hat YPAO mit R.S.C.

Außerdem ist der 679 ein 7-Kanal Gerät, der 479 nur ein 5-Kanal Gerät.

YPAO Volume (eine Art Loudness) hat auch nur der 679.

Auch die übrige Ausstattung des 679 ist deutlich besser:

Grüße
Roman
Fuchs#14
Inventar
#9 erstellt: 26. Nov 2015, 12:06

Der RX-V479 hat nur YPAO, der RX-V679 hat YPAO mit R.S.C

stimmt, das hatte ich überlesen

Die anderen Unterschiede ändern aber nichts am Klang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klangbild bei RX-V479
Rathiel am 08.04.2016  –  Letzte Antwort am 26.04.2016  –  13 Beiträge
Soundprobleme nach Wechsel von Yamaha RX-V440 auf RX-V479
Chromebacher2 am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  19 Beiträge
YAMAHA RX-V2500 RX-V2500 zu den Chrono 507 zu groß?
querneto am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  2 Beiträge
RX-V479 Subwoofer verschwindet
Fredili am 23.05.2017  –  Letzte Antwort am 25.05.2017  –  8 Beiträge
Klangproblem mit Canton Chrono und RX-V1800
Andi_H_82 am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  49 Beiträge
Einstellungen RXV479 zum Musik hören
Deftknot am 08.02.2016  –  Letzte Antwort am 15.02.2016  –  9 Beiträge
yamaha rx-v479 und ps4
lampe! am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  4 Beiträge
Reicht der Yamaha RX-V479 für Canton GLE490.2 LS?
Little_Bro am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  9 Beiträge
Wechsel Yamaha RX-V2067 zu neuem Modell sinnvoll?
Sebi1977 am 21.07.2017  –  Letzte Antwort am 23.07.2017  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V479 erkennt Lautsprecher nicht
Jazz86 am 01.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.03.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied*Erich_*
  • Gesamtzahl an Themen1.386.651
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen