Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX-V581 <-> Einstell- bzw. Anschlussprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
Garonath
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2017, 13:52
Guten Tag,

ich habe mir vor ein paar Tagen nach langem hin und her ein neues System zugelegt, welches ich nun nach und nach erweitern möchte. Angefangen habe ich mit einem Yamaha RX-V581 in Verbindung mit zwei B&W 685-S2. Zusätzlich dazu habe ich einen Klipsch R-10SW Subwoofer. Weiter sind am Verstärker ein 55" Samsung Fernseher angeschlossen sowie ein FireTV und eine XBox One.

Meine Frage bezieht sich auf das Einmessen des System mit dem Yamaha eigenen YPAO und den daraus entstandenen Ergebnissen.
Laut Anleitung habe ich die beiden Boxen an die Front-Ausgänge des Yamahas angeschlossen und den Subwoofer an den Pre-Out. (Mein Sub hat zwei Eingänge - Rot und Weiß - wovon ich allerdings nur den einen, der mit LFE beschrieben ist, angeschlossen habe). Am Verstärker ist zur Zeit der 5.1 Modus ausgewählt, wobei die Surroundkanäle und der Center über den Yamaha deaktiviert sind. Gain des Subwoofers hatte ich laut Yamaha Anleitung erst auf Mittelstellung, woraufhin ich aber den Pegelfehler W-3 erhalten habe. Nachdem ich etwas im Forum gestöbert habe, dann nochmal mit Gainstellung auf ca. 9.30Uhr wenn man eine Uhr betrachtet. Frequenztrennung am Subwoofer beide male voll auf gedreht. Phase auf 0°.
Die beiden Lautsprecher werden mit +3.0dB und +3.5dB eingemessen auf einer Entfernung von ca. 3m. Der Subwoofer allerdings wird auf -10dB eingemessen auf einer Entfernung von ca. 5.5m. Das Micro stand dabei auf Kopfhöhe auf der Couch. Mir ist bewusst, dass die Entfernung so richtig sein kann und das damit eventuelle Differenzen ausgeglichen werden.

Ich habe auch das Gefühl, dass der Subwoofer sehr wenig bis garnicht mit am geschehen teil nimmt. Mir erscheinen die -10dB auch nicht richtig.
Meine Frage nun, mache ich eventuell etwas falsch oder habe ich etwas falsch angeschlossen? Bin mir eigentlich sicher, alles richtig verkabelt zu haben!

Ich bedanke mich schon einmal im voraus bei euch!
Liebe Grüße
Christian
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2017, 13:54
Der Sub ist eigentlich immer noch zu laut, schau mal hier http://av-wiki.de/subwoofer#einstellung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V681 Anschlussprobleme
olibetty am 21.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  3 Beiträge
Problem bei Lautsprecherkonfiguration Yamaha RX-V581
winterschnitzel am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  17 Beiträge
Yamaha RX‑V581 Neuling Hilfe!
Thomasfo182 am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 30.12.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V581 / PC 4k durchschleifen
redbull2100 am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2017  –  22 Beiträge
Yamaha RX-V581 wenig Bass bei Musik
honk0007 am 11.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V765 Einstell Frage
Muggi206 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  12 Beiträge
Anschlussprobleme am AV Receiver YAMAHA RX-V357
Tom-21 am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V581 über Preout Aktivboxen/ Aktivlautsprecher möglich
flatironn am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  4 Beiträge
Yamaha lineup 2016 Teil 1 (RX-V381, RX-V481, RX-V481D, RX-V581, RX-V681, RX-V781)
Passat am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  969 Beiträge
Lautsprecher zum Yamaha RX-V771 bzw. Yamaha RX-V671
antarktikus am 10.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Klipsch
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.436 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedMaverick279440
  • Gesamtzahl an Themen1.352.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.787.001