Streamen von Android an Yamaha NT670

+A -A
Autor
Beitrag
Gipsylass
Neuling
#1 erstellt: 14. Mai 2017, 23:37
Hallo und guten Abend,

Ich bräuchte bitte etwas Unterstützung. Ich habe seit kurzem eine Yamaha Anlage und möchte nun Musik (Amazon Prime im Moment) streamen.

Alle Geräte sind ins Netzwerk eingebunden. AirPlay funktioniert ja, wenn ich das richtig verstanden habe, nur mit IOS/Apple. Mein IPad möchte ich zum streamen aber nicht nutzen, da dann neben der erwünschten Musik auch alle anderen Töne (zum Beispiel von Spielen..) mitgestreamt werden, was etwas störend ist (oder kann man das abstellen?)

Also muss ich das über mein Samsung Galaxy S5 Handy machen. Die MusicCast App habe ich heruntergeladen und die Geräte sind auch verbunden.

Das Streamen gestaltet sich aber teilweise als etwas problematisch. Da ich noch keinen anderen Weg gefunden habe, habe ich das Galaxy über Bluetooth verbunden. Wenn ich nun Amazon Prime starte und Musik streamen möchte, werden ein paar Töne gespielt, dann stoppt die Wiedergabe. Das passiert selbst dann, wenn das Handy direkt neben der Anlage liegt.
Starte ich zusätzlich die MusicCast App funktioniert es, wenn ich das Streamen über diese App mache, stoppt aber, wenn das Handy ins Standby geht und ebenso, wenn ich auf dem Handy z.Bsp. noch etwas anderes machen möchte (z.B. WhatsApp).
Kann ich da irgend etwas an den Einstellungen ändern oder "ist das einfach so"?

Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Musik zu streamen (ohne Root)?

Ich bedanke mich schon mal für Eure Tipps/Hilfe.
Bontaku
Stammgast
#2 erstellt: 15. Mai 2017, 12:01
Meines Wissens nach wird beim streamen vom Tablet lediglich der Klang übertragen und keine Effekte, entweder von Haus aus oder man kann es einstellen. Probiers doch einfach mal aus, ist nämlich die angenehmste Art wenn man schon ein Apple Gerät hat.

Das Dein Handy einfach so stoppt liegt wahrscheinlich eher am Samsung. Mein Sony streamt über BT ganz normal, allerdings erhalte ich damit auch alle Systemklänge auf die Boxen (unschön!). Wenn BT im Standby ausgeht ist das sicherlich Konfigthema, wahrscheinlich in der Ecke Stromspar.

Ansonsten schau Dir mal die App AllCast an, die geht übers Netzwerk und erlaubt Airplay. Und wenn Amazon Prime damit klarkommt hättest Du Deine Kopplung übers S5.
Gipsylass
Neuling
#3 erstellt: 15. Mai 2017, 23:15
Danke für die Tipps.

Das mit dem Streamen über das Tablet habe ich gerade ausprobiert, also Amazon Music auf die Yamaha, klappt auch bestens, aber.. dann habe ich ein Spiel gestartet und auch dessen Klänge wurden mit übertragen, das ist ziemlich störend. Ich habe noch nicht heraus gefunden, wie bzw. wo ich das abstellen kann. Auch eine Googlesuche hat mir leider nicht weiter geholfen.

Wenn da wer eine Idee hätte.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spotify über Android auf Yamaha streamen
alibia am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  46 Beiträge
Yamaha RXA820 mit SamsungTV und Android
speedAmaster am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  3 Beiträge
Streaming Android => RX-V 775 scheitert
opase am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V481/HTR 4069 Android Bluetooth Aussetzer
derchrome am 12.01.2017  –  Letzte Antwort am 07.02.2017  –  8 Beiträge
Musiccast - AVR Quellen Seperat streamen?
#flo89# am 19.04.2017  –  Letzte Antwort am 22.04.2017  –  8 Beiträge
Yamaha-Receiver RX-V671 - Scene Einstellungen und Musik streamen
Merlin2504 am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  33 Beiträge
Streaming: Yamaha RX-V671 unter Android
Bluebird145 am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  28 Beiträge
Yamaha AVR App Android - Widget weg?
NoCigar am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  8 Beiträge
Android Phone zu Yamaha RX-V473
raaks am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2017  –  14 Beiträge
Suche Software zum Streamen Yamaha RX V573
marcob am 09.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedtorro89
  • Gesamtzahl an Themen1.376.839
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.541