Yamaha RX779 ARC hängt sich auf

+A -A
Autor
Beitrag
BlueMöhre
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jun 2017, 19:57
Seit ich nun zusätzlich zu meinem Fernseher ein MediaCenter habe, welches HDMI CEC unterstützt, dreht mein Yamaha total durch.
Dies äußert sich darin, dass es öfter vorkommt, dass der HDMI ARC zum TV nicht mehr funktioniert. Das kann ich wie folgt reproduzieren:
MediaCenter an HDMI-IN 1; TV an HDMI-OUT 1
- MediaCenter anschalten
- MediaCenter schaltet via CEC Fernseher an
- Fernseher startet
- Fernseher schaltet via CEC Yamaha an
- an Yamaha auf MediaCenter wechseln (ist standardmäßig auf TV geschaltet)
- jetzt Fernseher ausschalten - Yamaha bleibt an
- Yamaha ausschalten
- Fernseher einschalten
- Fernseher schaltet Yamaha via CEC ein

Nun spielt der Fernseher Ton über die internen Lautsprecher ab.
Gehe ich in die Konfiguration des TVs kann ich ARC wieder aktieren --> kein Ton

Jetzt muss ich den Yamaha mindestens 15 Minuten vom Strom trennen, danach geht einfach alles wieder, wie gewohnt... WTF?!!


Kann das jemand reproduzieren? Der Support konnte keinen Fehler feststellen - natürlich ist der Fernseher schuld und Yamaha hat alles richtig gemacht. Nun sitze ich hier und hab das Problem alle Tage wieder.


[Beitrag von BlueMöhre am 20. Jun 2017, 21:19 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 20. Jun 2017, 20:11
CEC funktioniert generell nur mit Glück, sogar herstellerintern.

--> Überall abschalten.

Den TV-Ton kriegt man auch über S/PDIF, wegen Massenschleifen bevorzugt Toslink.

Gruss
Jochen
BlueMöhre
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jun 2017, 21:20
Da stellt man sich echt die Frage, warum die so etwas einfaches nicht hinbekommen... APIs sind schon schwer die Dinge an-/ausschalten
steelydan1
Inventar
#4 erstellt: 20. Jun 2017, 22:00
Mit dem CEC-Mist quälen sich die meisten erfahrenen Foren-Mitglieder nicht mehr rum.
Die bequeme und funktionierende Alternative hört auf den Namen Logitech Harmony.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha 471 ARC Problem
ColeTrickle am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  2 Beiträge
Yamaha 2050 hängt sich teilweise auf
Thomas_2009 am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 21.10.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V767 ARC Problem
darthi am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 13.12.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 471 + ARC
gorden19 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2017  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V467 auf ARC umstellen
evilkniwel am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  2 Beiträge
Kein TV-Ton an Yamaha RX-A3040 über ARC
smellslikebleach am 05.05.2017  –  Letzte Antwort am 06.05.2017  –  12 Beiträge
RX 779 schaltet bei ARC nicht zurück
dudngretl am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2017  –  12 Beiträge
Kein Ton per ARC - Yamaha RX-V473
robi782 am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  23 Beiträge
Yamaha Pianocraft 755 ARC Anschluss geht nicht.
peki12 am 15.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V681 - Problem mit ARC
Thomson83 am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSamus23
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.335

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen