Yammi 565 Abstand für genügend Luft

+A -A
Autor
Beitrag
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Jan 2010, 19:51
Hallo, ich habe leider im Moment nur die Möglichkeit meinen AVR an eine sehr ungünstige Stelle zu packen.

Ein Hifi Rack wird erst in ein paar Monaten kommen und auf en Boden stellen wäre auch blöd.

Also der AVR steht in einem Tv Schrank.

Oben eine Fläche für den TV dann darunter längs zwei Fächer für Xbox DVD Player etc.

Darunter eine Klappe mit widerum 2 Fächer um Kabel etc. zu verstauen.

Und Genau in diese Klappe passt der AVR nur hin.
Jetzt ist das Problem ob er überhitzen kann.
Er wird ja im Vergleich zu anderen (Onyko, Denon) nicht sehr heiss sondern eher lau warm.

Nach oben hin hat der Yammi nur einen Finger breit Platz. Nach hinten ca. 40cm (Davon 20cm zwischen Tv Schrank und Wand)
Da im Betrieb die Klappe geöffnet sein muss (sonst kann ich ihn ja nicht steuern), kommt von vorne auch Luft hinein.

Eine Zirkulation müsste doch eigentlich vorhanden sein, oder?


Nett wäre auch wenn jemand Alternativen hat bzw. ein günstiges Möelstück wo man soetwas abstellen kann, wüsste.
plempos
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jan 2010, 20:04

GrafKokZ schrieb:

Nett wäre auch wenn jemand Alternativen hat bzw. ein günstiges Möelstück wo man soetwas abstellen kann, wüsste.


Übergangsweise könntest du doch einen Beistelltisch bzw. ein einfaches Regal oder Hifi-Rack nehmen.
Das gibt es doch eigentlich in jedem Möbelhaus.
Dürfte so ab ca. 20€ losgehen.
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 14. Jan 2010, 20:12
Das Problem ist dass die Schrank/Wohnwand (wie man die moderne Form von Eiche rustikal auch immer nennt ) die Wand komplett bedeckt.

Wenn ich also einen Beistelltisch an den Rand stelle, bekomm ich die Schränke nicht mehr auf.

Mitte des Jahres wird aber umgeräumt und ein Platz für AVR etc. freigehalten.
plempos
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jan 2010, 20:23

GrafKokZ schrieb:
Das Problem ist dass die Schrank/Wohnwand (wie man die moderne Form von Eiche rustikal auch immer nennt ) die Wand komplett bedeckt.


Dann wirst du es wohl so probieren müssen.
Zur Not könntest du ja die Temperatur kontrollieren.
Ein Freund von mir hat einen Denon in einer ähnlichen Situation im Betrieb.
Dort läuft er schon paar Jahre.
Der Yamaha wird auf keinen Fall wärmer.
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Jan 2010, 20:27
Das macht mir schonmal Mut
gEri_z
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 15. Jan 2010, 09:06
Mach doch mal nen Bildchen, kann man sich wesentlich besseres Bild vond er Situation machen.
cheveyo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jan 2010, 11:39
Hätte da ne ähnliche Frage,

habe vor meinen Receiver v565 auf einen Regal zu stellen.
Das Problem ist, mein Bluray-Player LG390 muß auch drauf!
Also habe ich vor den LG390 auf den Yammi zu stellen.
Wäre das ein Problem?
Der Abstand zwischen den beiden Geräten wäre ca.1-1,2cm durch die LG-Füße.
Die Frage ist natürlich ob das ein Problem wäre sowohl beim Receiver für die lüftung, wie für den LG390 wenn etwas wärme von unten strahlt?

mfg
cheveyo
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 15. Jan 2010, 16:13
Hier die Bilder einmal von vorne und ein Bild mit dem hinteren Wand-Schrank Abstand.

http://www.abload.de/img/sdc10302pkwo.jpg

http://www.abload.de/img/sdc10303avqr.jpg
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 16. Jan 2010, 13:01
Jemand ne Idee?

Oder besser noch selber Erfahrungen?
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Jan 2010, 10:55
Also nach einem Abend in Betrieb wurde er im Schrank doch m.M.n. zu heiss. War woh, nix.

Was gibt es denn für billige Racks.
Jenserm.
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 21. Jan 2010, 12:12
@GrafK...

Die Xbox so eingeklemmt zu betreiben wird über kurz oder lang zum Hitzetod führen.

Wenn Du die Möglichkeit hast, dann stelle die Xbox außerhalb möglichst freistehend gerne auch senkrecht auf. Die produziert deutlich zu viel Abwärme für ein geschlossenes Rack, dass ist zumindest meine Erfahrung.

Ich denke der 565 wird seinen Dienst in dem Fach tun, wenn keine weiteren Geräte enthalten sind, die Trennplatte entfernt ist und so genügend Platz nach oben vorhanden ist sowie das Fach nach hinten geöffnet wird, so dass die Abwärme entweichen kann.
GrafKokZ
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 21. Jan 2010, 13:48
Also die xbox passt schon. Ich habe sie schon seit 2 1/2 Jahren so im Betrieb ;-)

Das mit dem regalbrett ruasnehmen ist echt ne Idee. Mal gucken ob das so einfach rausgeht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha 465 oder 565
Tsoumaz am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
RX V 565 Metallfront ?
BennoRR am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-565 ersetzen
coolsurfing am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  8 Beiträge
Unterschied Yamaha 465 vs 565
Licor am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  6 Beiträge
Yammi rxv 1900
bensuri am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RXV-2500 - Abstand nach oben?
Maikj am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  35 Beiträge
Angebot bei MM ==> Yamaha RX-V 565
Boomzter am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 565 Advanced YPAO
zwirni114 am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.09.2010  –  11 Beiträge
Yamaha RX 565 Sub-Bass zeitverzögert
Sallos am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  4 Beiträge
Spotify, Android und Yammi 2067
Sunrise88 am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedTitus_4711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.982
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.610

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen