Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creek 4140 S2

+A -A
Autor
Beitrag
faltenfalk
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Nov 2003, 18:02
hey ihr, ich bin ganz neu hier im hifi-forum, und hab auch gleich mal ne frage.
zunächst einmal ein paar angaben zu meinen komponenten: als schallwandler hab ich ein paar dynaudio contour 1.1 stehen, mein cd player ist von nad, ein c 521. mein verstärker ist von technics, ein su-a 700, mit dem ich eigentlich echt zufrieden bin. ich weiß, der ist kein überflieger, aber er macht seine arbeit ganz passabel, insbesondere deshalb, weil ich mich viel um aufstellung, kabel und so "kleinkram" gekümmert habe. zudem ist mein hörraum ganz gut, der klang ist also insgesamt ganz ordentlich.
jetzt hab ich mir aber dummerweise einen neuen (alten)verstärker zugelegt, aber noch nicht zu hause, und wollte von euch mal wissen, was es über den creek 4140 s2 so zu sagen gibt. der ebay-typ war ziemlich aus dem häuschen, faselte irgendas von 110 klangpunkten in der audio.
wo kann man den creek denn nun einorden, hab ich nen fehlgriff gemacht, oder ist das ding wirklich so legendär. wo bekomme ich infos her?
über ein wenig hilfe wäre ich wirklich dankbar.

grüße aus berlin,

faltenfalk.
Mr.West
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 03. Nov 2003, 20:22
Hey Faltenfalk,

leider kann ich nur von meinem 4040 S2 berichte. Wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, war der 4140 der größere Bruder: ein paar Watt mehr und mit MC und MM Phono Stufe!
Zur Qualität: der 4040 hat mir zehn jahre guten dienst geleistet, ich höre immer noch gerne mit ihm Musik. Ich denke besonders gelungen ist die Phonostufe! Ich meine so ein Teil lohnt sich schon alleine als Phonopre. Ob er allerdings ein "Überflieger" ist und moderne hochwertige Amps an die Wand spielt glaub ich nicht wirklich: Schon damals waren dies Einstiegsgeräte ins ernsthafte Musikhören, besser als viele teurere aber nicht das beste was für Geld erhältlich war. Ich denke man kann mit diesen Geräten viel Spass haben, und zumindest in meinen Augen sind sie bereits Klassiker...

Ob der 4140 allerdings zur Contour passt, kann ich nicht sagen, da gilt wohl ausprobieren...

Viele Gruesse,
Mr.West


[Beitrag von Mr.West am 03. Nov 2003, 20:30 bearbeitet]
faltenfalk
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Nov 2003, 20:33
Vielen Dank Mr. West...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum NAD C 521 BEE
droll am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  3 Beiträge
probleme mit nad C 521 BEE - kein Strom
hermanitohermano am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  4 Beiträge
Neu hier und gleich ne Frage
Jürgen_0510 am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
Gefährliche Aufstellung meiner Komponenten?
Necco am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  6 Beiträge
Frage zu HiFi-Verstärker/CD-Player/Boxen
Roter_Baron am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  4 Beiträge
Technics SU-VX720
Rauscher am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  8 Beiträge
ich hab ein kleines problem
Major_David am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  19 Beiträge
Was ist eigentlich ein Streamer?
RockDog am 28.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  20 Beiträge
ein paar Probleme
sick am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  4 Beiträge
Wie sinvoll ist ein Vorverstärker?
dukenuke am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026