Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mic = Phono ?

+A -A
Autor
Beitrag
fubbe
Neuling
#1 erstellt: 02. Mai 2004, 18:33
Hi!

Mal 'ne Frage:

Entspricht ein Mic-Preamp einem Phono-Preamp?

Ich will einen Plattenspieler an mein Rack anschließen und hab da dieses Problem...

Und was hat es mit der Phantom-Speisung auf sich?

Mfg, Fubbe.
PapaSchlumpf
Stammgast
#2 erstellt: 02. Mai 2004, 19:00
Ist nicht das gleiche, pHono ist für Plattenspieler, Mic fürn Mikrophon.
selfmadehifi
Stammgast
#3 erstellt: 02. Mai 2004, 19:01
kurz gesagt: NEIN.
Neben der Verstärkung von ca. 5mV (MM) auf
bis zu 1V wird beim Phono auch die
Schneidkennlinie (RIAA) der Platte angepasst
also werden die Höhen abgesenkt und die Bässe angehoben,
das ist beim Mikrophon aber nicht gewünscht,
hier sollte alles linear sein.
fubbe
Neuling
#4 erstellt: 02. Mai 2004, 19:08
OK, danke!

aber was ist mit der Phantom-Speisung bei Micro-Kanälen?
(also jetzt unabhängig von Phono)
cr
Moderator
#5 erstellt: 02. Mai 2004, 19:14
Das sind 48V Gleichspannung. Wird bei professionellen Kondensatormikrophonen benötigt (ähnlich wie bei elektrostat. Lautsprechern muß hier ein Spannungsfeld aufgebaut werden). Consumer-Mics sind entweder dynamisch (keine Stromversorgung nötig) oder haben eine Batterie im Mikrophon.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha-AX570 Kontaktschwache (Phono)
Mic.Walter am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  3 Beiträge
Phono Vorverstärker
nexus_ul am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  12 Beiträge
Phono Vorverstärker
karlderdritte am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  6 Beiträge
Phono-Eingang
Thomaswww am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  4 Beiträge
Phono-Umschalter
röhren1991 am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  5 Beiträge
Phono eingang
mph am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  9 Beiträge
Sharp qt 12 amp/mic anschluss
laurids_wiemer am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 10.06.2013  –  3 Beiträge
Kapazität von Phono MM
Finglas am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  6 Beiträge
NAD Classics phono vorstufe?
rib am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  19 Beiträge
phono music hall anschluß
*lumpi* am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Onkyo
  • Heco
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.271 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedStefan_R85
  • Gesamtzahl an Themen1.352.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.778.656