Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


sind neue receiver besser ?

+A -A
Autor
Beitrag
roland-wolf
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2007, 21:02
Hallo Forum - ich habe einen 25 jahre alten onkyo-verstärker (A-22) über den ich meinen cd-spieler und den fernseher laufen lasse und der mich sporadisch durch krachen/aussetzen des rechten kanals ärgert. daher wollte ich mir einen neuen verstärker/receiver zulegen und hab mich zu diesem zweck etwas umgehört - anscheinend fahren zur zeit alle auf surround-anlagen ab - ich will aber nur stereo mit 2 boxen, weil ich mehr klassik höre. ausserdem höre ich zwar gern musik, bin aber kein hifi-experte und will auch keine unsummen für ein neues gerät ausgeben. könnt ihr mir eine ausssage7bewertung zu dem "alten onkyo" geben - ist der es vielleicht wert, repariert zu werden bzw. wie viel muss ich eurer meinung hinlegen, um ein ähnliches oder besseres hörvergnügen mit enem neuen gerät zu bekommen ?

besten dank für euere antworten - roland
Rillenohr
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2007, 21:29
Möglich, dass an dem Gerät nur die Regler gereinigt werden sollten. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass Verstärker in dieser Kategorie gebraucht so um 40-50 EUR zu haben sind, ist es fraglich, ob sich ein Aufenthalt in der Fachwerkstatt lohnt. Ich meine eher nein, die Kosten für eine Überholung dürften den Gebrauchtwert des Gerätes übersteigen. Es ist etwas anderes, wenn du eine besondere Beziehung zu dem Gerät hast.
Neue Verstärker in der Leistungsklasse gibt es so ab 150 EUR, allerdings nicht mehr so solide gebaut, d.h. mit Plastik-Drehknöpfen etc. Kommt drauf an, welche Dinge dir da wichtig sind. Ich höre auch nur Stereo, unter den aktuellen Geräte würde ich im Moment nicht fündig werden, daher besitze ich nur Gebrauchte.
Diesen kurzen Theorieausflug über Verstärker inkl. Kauftipps kann ich noch zur Lektüre empfehlen Link.


[Beitrag von Rillenohr am 04. Jan 2007, 13:56 bearbeitet]
RoLex
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2007, 13:08
Hallo Roland,

ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen: eine Reparatur lohnt aus finanzieller Sicht meist nicht. Allerdings ist man nach so langen Jahren mit dem Gerät bestens vertraut, älteren Menschen rate ich daher häufig zu einer Reparatur ihres alten Schätzchens.
Neue Geräte bringen meist unnötige Ausstattungsdetails mit die nicht benötigt werden und die die Bedienung unnötig verkomplizieren.

Neue Stereo-Receiver gibt es z.B. von Denon (DRA-700AE), Onkyo (TX-8522), oder Yamaha (RX-797), alle um die EUR 400,- oder darunter. Den Denon gäbe es auch mit DAB, kostet dann aber nochmal 100,- mehr. Die genannten Hersteller bieten auch kleinere (in Ausstattung und Preis) Receiver an. Onkyo und Yamaha haben Stationstasten für die Radiosender, Denon ist meiner Meinung nach solider gebaut.

Ich würde mir im Fachhandel die Geräte und vor allem deren Bedienung genau erläutern lassen.

Da du wie du schreibst mit Surround nichts am Hut hast, würde ich mir an deiner Stelle keinsfalls einen Surround-Receiver zulegen; und wenn er noch so billig wäre.

Gruß,
Roland
roland-wolf
Neuling
#4 erstellt: 06. Jan 2007, 13:29
hallo rolex und rillenohr - besten dank für eure antworten - ich hab mich eigentlich schon für den kauf eines denon dra 700 ae entschieden, habe aber irgendwie angst gehabt, dass mich ein freak für total verrückt erklärt, wenn ich den alten onkyo über die klinge springen lasse - hätte ja sein können, dass die heutigen geräte technisch gar nicht mehr an die alten dinger rankommen.

nach dem, was ich über den denon dra 700 ae gelesen hab, mach ich da nicht viel falsch - mit 325 € liegt der preis auch in meinem buget, und das ist ja auch nicht ganz unwichtig.

also nochmal besten dank - -gruß roland
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Receiver ist besser ?
Rocky82 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  5 Beiträge
Alter Receiver und neue Boxen ?
derkarko am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Warum sind IR-Receiver geschirmt?
Sal am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  7 Beiträge
Rega Planet gleich oder besser als Rega Apollo ???
Colli am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  6 Beiträge
Neue Lautsprecher Boxen
luap2305 am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  4 Beiträge
kürzeres kabel = besser klang ?
derbensen am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  10 Beiträge
Neue Wohnung scheiß Sound !
front am 12.05.2003  –  Letzte Antwort am 13.05.2003  –  8 Beiträge
Neue hifi Marke Block!
tobi15377 am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  140 Beiträge
Neue ONKYO-Komponenten
Fux123 am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  8 Beiträge
Receiver-Reinigung !?
exxtatic am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.025