Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundsystem - Spannungsabfall - Knacken

+A -A
Autor
Beitrag
Steffen88
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Sep 2007, 15:13
Hi,
ich hoffe ich poste hier in der richtigen Katigorie. Habe folgendes Problem:

Habe mir ein Soundsystem für den PC gekauft (Teufel Concept E Magnum Power Edition). Dass es die Einstellungen nicht vergisst, lasse ich es im Stand-by mode. Das klappt auch, nur immer wenn ich den Lichtschalter, Lampe usw. in meinem Zimmer an/aus mache, gibt es irgendwie ein Impuls (Evtl einen Spannungsabfall) und dann geht das System wieder an.
Habe jetzt schon eine Netzfilterleiste vor das Soundsystem geschaltet, jedoch ohn Erfolg.
Wie bekomme ich das so hin, dass kein knacken entsteht, wenn ich einen Schalter betätige?

Danke schonmal!
Beitrag bearbeiten/löschen
Gordenfreemann
Inventar
#2 erstellt: 18. Sep 2007, 15:18
klingt für mich so das du schon eine richtig Initiative gewählt hast. Aber der Sub hat 3 Möglichkeiten:

Ganz Oben: On
Mitte: Stand-by
unten: off

Wenn du nur auf "Off" stellst bleiben die Daten erhalten. Wenn du den Powerschalter auf 0 stellst, also somit keine rote Lampe mehr leuchtet, dann gehen die Daten verloren.
Steffen88
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Sep 2007, 16:21
ok danke,
aber dann muss ich den Sub ja jedes mal anschalten. Der ist leider nicht ganz gut erreichbar.
Was gibt es denn sonst noch für Möglichkeiten? Würde ein Netzfilter von TK Audio oder so was ähnliches das Problem eventuell beheben? Vielleicht ist die Netzfilterleiste ja nicht so ganz dafür geeignet?

Danke
Gordenfreemann
Inventar
#4 erstellt: 19. Sep 2007, 16:26
probieren geht über studieren. Kann dir aber leider keine Garantie darauf geben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautes Knacken
Citizen_Kane am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  4 Beiträge
"Abschalt- Knacken"
Wolfmanjack am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  12 Beiträge
Lautsprecher knacken beim einschalten
Quickmick am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 24.02.2003  –  5 Beiträge
Regelmäßiges Knacken der LS
iscander am 05.03.2003  –  Letzte Antwort am 05.03.2003  –  7 Beiträge
Knacken vom Lichtschalter
tanksandrums am 08.04.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  22 Beiträge
ein lautes knacken
Elric6666 am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  3 Beiträge
Knacken aus den Lautsprechern
TubeAmp am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  2 Beiträge
Knacken beim Ein-/Ausschalten
MiWi am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  12 Beiträge
Knacken im Lautsprecher (Center)
Maastricht am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  8 Beiträge
knacken bei lautstärkereglung
schwarzeEminenz am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.103