Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hoher Dämpfungsfaktor - Gefährlich?

+A -A
Autor
Beitrag
MH
Inventar
#1 erstellt: 29. Aug 2003, 20:40
hallo,

mein verstärker leistet ungefähr das 10fache von dem was meine Lautsprecher vertragen und hat zudem einen sehr hohen Dämpfungsfaktor. Ein Bekannter hat mich jetzt gewarnt, dass die Boxen bei lauteren Pegeln nicht mehr verzerren würden und sofort durchbrennen. Falls ja, kann man dem irgendwie entgegenwirken (eine Art Limiter)?

Gruß
MH
UweM
Moderator
#2 erstellt: 29. Aug 2003, 20:59
bei einem zu schwachen Verstärker, der übersteuert wird brennen zumeist erst die Hochtöner durch. Ein "zu" starker Verstärker kommt normalerweise nicht in den Bereich schädlicher Verzerrungen, allerdings kann man u.U. hören, dass die robusteren Membranen von Bass oder Mitteltöner anschlagen ("scheppern") und dann rechtzeitig die Lautstärke reduzieren bevor was kaputt geht.

Der Dämpfungsfaktor hat mit all dem überhaupt nichts zun tun.

Grüße,

Uwe
Denonfreaker
Inventar
#3 erstellt: 31. Aug 2003, 06:24
Stimmt Uwe.. Der dampfungsfactor sagt eigentlich nur was uber die kontrolle der verstarker der hohen und basse, schwacher dampfungsfacter sorgt dafur das wenn Zb der bass ton erzeukt ist es noch zu lang nach swingt , eine hohe dampfungsfactor sorgt aber dafur das der ton auch stoppt wenn er stoppen soll (das membran in chasis wird von der verstarker gebremmst) .

ich habe lieber zu kraftige verstarker als zu swachen.. mann spurt denn unterschied sehr gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dämpfungsfaktor
sven2106 am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  5 Beiträge
Dämpfungsfaktor!!!???!!!
hellraiser_23 am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  23 Beiträge
dämpfungsfaktor
peter77 am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  109 Beiträge
Einschalt kratzen , gefährlich ?
Phantom_2.0 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  10 Beiträge
Vorverstärker in Vollverstärker - Gefährlich?
Runners1987 am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  2 Beiträge
Tv audioausgänge splitten gefährlich
snoopyonline78 am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  2 Beiträge
Dämpfungsfaktor und Phasenverlauf?
_xedo_ am 22.03.2003  –  Letzte Antwort am 25.03.2003  –  66 Beiträge
niedriger Dämpfungsfaktor - was nun?
bukowsky am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  15 Beiträge
Bi-Amping Vorteile - Dämpfungsfaktor?
vmatare am 10.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  20 Beiträge
Wie gefährlich ist Ohm-Verstoß
Timtaylor am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedMartin2014
  • Gesamtzahl an Themen1.345.439
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.481