Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kann ich einfach einen weiteren verstärker zuschalten?

+A -A
Autor
Beitrag
audia
Neuling
#1 erstellt: 10. Sep 2005, 00:17
ich zerbreche mir den kopf und finde keine lösung.
ich besitze ein paar standlautsprecher deren weichenteile nur höhen und mitten wiedergeben.ich besitze auch ein passendes pasieves basshorn das genau auf die standlautsprecher abgestimmt ist.die intigrierten weichenteile lassen entsprechend nur tiefe töne an die chassis.
es wurden zum teil treiber aus der pa abteilung verbaut,weshalb entsprechend power vorhanden sein sollte.
meine frage nun ist,--muss ich tatsächlich auf einen pa verstärker umstellen oder habe ich die möglichkeit einen weiteren verstärker(hifi)speziell nur für den sub zu intigrieren?einen aktieven sub möchte ich nicht ungedingt aus meiner basskiste machen.an meinem jetzigen verstärker der für die standlautsprecher genügend kraftreserven hat,gibt es keinen subausgang,bisher habe ich am lautsprecherausgang für ein weiteres paar boxen 2 kleine aktivsubs über den eingang high level in betrieben.das war klar kein problem.nur bei einem so gewaltigen pasiven bass reicht die leistung einfach nicht aus.gibt es da igendwie eine lösung auf die ich einfach nicht komme?
dieses ist das erste mal das ich hir um hilfe bitte.habt also bitte nachsicht mit mir falls ich irgendetwas falsch gemacht habe.
freue mich auf euere antworten.
danke audia
Murray
Inventar
#2 erstellt: 10. Sep 2005, 00:19
Sollte ein Basshorn nicht genügend Wirkungsgrad besitzen, um mit einem 100 Watt Aktivmodul betrieben werden zu können?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieso kann ich keine weiteren Boxen anschließen???
Unreal am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  16 Beiträge
Ohm problematik: Einen weiteren Lautsprecher anschließen
DvdKhl2 am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  7 Beiträge
PC (Stereo) zu Verstärker und 2 weiteren Boxen
Meisterzunge am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  9 Beiträge
pc an verstärker
daddlaff am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  2 Beiträge
Mehr Lautsprecher an Soundwave verstärker
dj-alternate am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  2 Beiträge
passender Verstärker für Quadral Montan?
Superfly am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  2 Beiträge
Kann 80W Verstärker Boxen (max. 100W) überlasten?
Avalon151 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  28 Beiträge
alter verstärker-eingang. wer kann mir helfen?
abrahamgruen am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  4 Beiträge
2 Lautsprecher an einen Verstärker-Ausgang
sha-le1 am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  9 Beiträge
Wann kann ein Verstärker meine LS zerstören?
Clayman am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedU4U
  • Gesamtzahl an Themen1.346.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.697