Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher optimal aufstellen

+A -A
Autor
Beitrag
BMW-Master81
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Sep 2005, 19:52
Hi,

hab mir heute meine Anlage gekauft.
Verstärker:
Marantz SR5400

DVD Player:
Marantz DV4500

Lautsprecher:
Nubert nuWave 35

Bin ein ziemlcher Hifi neuling, hatte bisher nur ne Anlage im Auto. Als ich alles angeschlossen hab und das erstemal Musik gehört hab wahr ich echt von den Socken, was so "kleine" Lautsprecher bringen.

Nun zu meiner Frage:
Wie soll ich die Lautsprecher am besten aufstellen ?
Hab mir auch diese Wandhalter gekauft:

http://www.nubert.de..._{EOL}&categoryId=23

Hier mal ein Bild von meinem Zimmer:

http://mitglied.lycos.de/rumbikopf/zimmer2.jpg

So wie auf dem Bild gezeigt standen meine alten Standlautsprecher, aber das ist wohl nicht so optimal.

Die neuen wollte ich mittels Wandhalter in die obere linke und rechte Ecke des Raums montieren.
Muss aber dann mindestens 130 cm höhe haben.
Nubert schreibt aber für besten Klang 70 - 90 cm vor.
Ausserdem einen Abstand zur Seitenwand von 60 cm.
Soll ich die also nicht ganz in eine Ecke machen, sondern mittiger? oder ganz woanders anbringen ?
Für Tips währe ich sehr dankbar.

Das Zimmer ist übrigens 3m breit und 7m lang.
Ich will auch Fernseher und Computer an die Anlage anschließen, der Klang bei Musikwiedergabe ist aber wichtiger. Mir ist Klar das ich bei meiner Positionierung viel zu nah an den Lautsprechern bin wenn ich am Computer zocke. Die Lautsprecher sollten halt zur Couch bzw. Zimmermitte gut klingen.
markusred
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2005, 08:43
Habe selten so eine besch.. Aufstellbedingung gesehen. Der einzige akzeptable Hörplatz ist imho der Stuhl vor dem PC und wenn sich die neuen Boxen an der Stelle der alten befinden.

Für die Couch unten im Bild wird immer nur eine Soundberieselung herauskommen, nie aber eine richtige Stereobühne.

Bei solch länglichen Räumen mit zwei Türen ist es schon schwierig genug, die richtige Boxenposition zu finden. So wie dann noch die Einrichtung steht, ist es fast unmöglich.

Die neuen Boxen sollten zumindest nicht in Ecken hängen. Hochtöner auf Ohrhöhe.
BMW-Master81
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Sep 2005, 14:48
Es wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als die Boxen mittels Wandhalter in die oberen Ecken zu hängen.

Was ist eigentlich schlimmer ?

Die nähe zur Seitenwand oder zur Rückwand ?

Mit meinen Wandhaltern kann ich ca. 5 cm zur Seitenwand und nen grösseren Abstand zur Rückwand einhalten. (Bei Montage an der Seitenwand )

oder 5 cm zur Rückwand und nen grösseren Abstand zur Seitenwand also die Boxen näher zusammen. (Bei Montage an der Rückwand)

Wieso ist eigentlich auf der Couch nur ne Sound Berieselung möglich. Die Türen sind eigentlich immer geschlossen.

Hatte vor die Lautsprecher in etwa 120 cm höhe aufzustellen und etwas nach vorne zu neigen.
Würde das nicht was helfen ?

Dann spielen die über alle Hindernisse hinweg.
Wenn ich die dann noch so 20 - 25 cm von der Seitenwand entfernt an die rückwand montiere ist auch der Schrank nicht mehr sooooo im weg. oder ?

Hab nur Angst dass der Bass nicht mehr gut kommt da ja das Bassreflexrohr hinten ist und bei 5 cm Abstand zur Wand.
Das ist doch bestimmt net gut.

Fürn bass hab ich mir zur Unterstützung nen Aktiv Woover bestelt Nubert AW 440. So kann ich den Bass aus den Boxen herausnehmen und vielleich ist die Wandnahe Montage nicht soooo problematisch

Was soll ich sonst tun ? Den ganzen Kram zurückgeben und mir ne 0815 Anlage holen ?

Ich bin echt verzweifelt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher optimal aufstellen ?
boomboxx am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  28 Beiträge
Lautsprecher richtig aufstellen ?
NoneX am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher aufstellen.
-jk- am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  8 Beiträge
wo am besten die lautsprecher aufstellen ?
Nibroc am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  7 Beiträge
2.1 Setup wie optimal aufstellen?
HerrDesChaos am 27.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  21 Beiträge
Lautsprecher wie aufstellen??
Xtracker am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  6 Beiträge
neuling :) Guter Lautsprecher?
ph!L am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.07.2003  –  4 Beiträge
Lautsprecher aufstellen
FlyingDaniel am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecher fuer Marantz SR5400 OSE
green_hifi am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  6 Beiträge
lautsprecher richtig aufstellen
razz81 am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.241
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.799