Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stört der Tieftöner die Weiche?

+A -A
Autor
Beitrag
vollepulle
Stammgast
#1 erstellt: 30. Dez 2005, 19:17
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage.Bei meinem Lautsprecher sitzt die Frequenzweiche an der Rückwand hinter dem Tieftöner.

Kann es da Beeinträchtigungen geben?
Ich meine,ich hätte hier mal etwas dazu gelesen,finde es aber nicht mehr

Danke

Michael
AVBU
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2006, 08:49
hallo.



vollepulle schrieb:
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage.Bei meinem Lautsprecher sitzt die Frequenzweiche an der Rückwand hinter dem Tieftöner.

Kann es da Beeinträchtigungen geben?


Hörst du denn welche?

Bei den meisten LS sitzt die Frequenzweiche im Schallraum der Box.

Gruß andi
richi44
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2006, 09:34
Wenn die Weiche mit Ferritkern-Spulen aufgebaut ist und diese sehr nahe am Lautsprechermagneten platziert sind (weniger als 10cm), kommt es zu einer Vormagnetisierung dieser Spulen und damit zu Verzerrungen. Wie gross diese sidn und ob sie überhaupt hörbar werden, hängt unter anderem von der Einbaulage der Spulen gegenüber dem Magnetfeld ab. Ich gehe aber mal davon aus, dass der Boxenbauer sich etwas gedacht hat bei der Weichenmontage.
vollepulle
Stammgast
#4 erstellt: 03. Jan 2006, 18:00

AVBU schrieb:
hallo.



vollepulle schrieb:
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage.Bei meinem Lautsprecher sitzt die Frequenzweiche an der Rückwand hinter dem Tieftöner.

Kann es da Beeinträchtigungen geben?


Hörst du denn welche?

Bei den meisten LS sitzt die Frequenzweiche im Schallraum der Box.

Gruß andi

Hallo andi,

nein,ich höre keine,aber es würde mich halt interessieren,ob es welche geben kann und wenn ja,wie sie sich äußern könnten.
kann ja auch sein,das mir so etwas noch nicht aufgefallen ist
Bin kein pedantischer Fehlersucher ,die Frage stellte sich mir nur einfach mal.

Gruß
Michael
vollepulle
Stammgast
#5 erstellt: 03. Jan 2006, 18:04

richi44 schrieb:
Wenn die Weiche mit Ferritkern-Spulen aufgebaut ist und diese sehr nahe am Lautsprechermagneten platziert sind (weniger als 10cm), kommt es zu einer Vormagnetisierung dieser Spulen und damit zu Verzerrungen. Wie gross diese sidn und ob sie überhaupt hörbar werden, hängt unter anderem von der Einbaulage der Spulen gegenüber dem Magnetfeld ab. Ich gehe aber mal davon aus, dass der Boxenbauer sich etwas gedacht hat bei der Weichenmontage.


Hallo richi,
nein zu hören ist nichts und die Weiche ist auch ca 15 cm vom Tieftöner entfernt.War auch nur mal interessehalber(s.o)
Die Boxen hat mal jemand unbekannter selbst gebaut,sie sind aber sehr wertig verarbeitet und klingen für mich seht gut.

Gruß
Michael


[Beitrag von vollepulle am 03. Jan 2006, 18:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CL70 Weiche defekt?
Moench am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  17 Beiträge
Tieftöner
Lylla88 am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  3 Beiträge
Kappa Weiche
cooli72 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  8 Beiträge
tieftöner defekt
mopde am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
Tieftöner in der Horizontalen
mssm am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  2 Beiträge
Klipsch Tieftöner
Heinrich_der_Eiserne am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  2 Beiträge
Tieftöner verrottet
edkemper am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  4 Beiträge
Beknackter Tieftöner!?
speedo am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  2 Beiträge
Seitlicher Tieftöner
raw am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  33 Beiträge
Revox 4610: Ersatz f. defekte Tieftöner ?
jacons am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedBayaro
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.899