Brauche Beratung bezüglich eines Vorhabens

+A -A
Autor
Beitrag
blaugustav01
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2006, 01:10
Hallo,

erstmal ein Lob. Ist echt ein tolles Forum.

Nun meine Frage.

Ich möchte mir in allen vier Ecken meines Zimmers kleine Boxen
anbringen. Diese wären dann alle auf die Mitte meines Zimmers ausgerichtet, wo auch mein Bett steht. Ist das zu empfehlen oder gibt es dann irgendwelche Probleme bezüglich des Klangs ? Es soll aber kein Dolby Sorrund System oder sonstiges werden. Ich möchte mir dazu einen einfachen Reciever und CD Spieler holen. Gibt es Boxen die vergleichbar mit den "Cube" von Bose sind ?
Sie müssen nicht unbedingt im Klang sondern eher in der Größe vergleichbar sein. Was für einen Reciever sollte ich mir dazu holen ? Ist es vielelicht sogar möglich einen Bass Lautsprecher dazuzuschalten ?

Ok entschuldigung ist nicht nur eine Frage aber Ich hoffe ihr seid trotzdem so nett und beratet mich.

Gruß blaugustav01
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2006, 02:34
Grüß Dich und willkommen im Forum!

Grundsätzlich würde ich von sehr kleinen Boxen abraten. Physisch ist es ihnen schlichtweg nicht möglich, einen passablen Klang zu produzieren.

Außerdem bin ich der überzeugten Ansicht, dass ein gutes Stereosetup schwer zu schlagen ist. Bei zwei Boxen könnte man dann auch in was gutes investieren. Empfehlenswerte Kompaktboxen gibt es ab 200 Euro von Mordaunt-Short, Wharfedale, Tannoy, Monitor-Audio etc das Paar... Gute Boxen sind ab 350-400 Euro zu haben. Einen brauchbaren Stereoreceiver gibts ebenso ab 200 Euro von Denon oder Yamaha. Ein guter Sub ("Basslautsprecher") ist nicht unter 300 Euro zu haben.
catwalk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2006, 05:26
Servus blaugustav01,

erstmal willkommen und so und hallo. Bzgl. der Lautsprecher kannst Du bequem irgendwas aus dem Sortiment eines Elektronikanbieters nehmen. Lass Dich halt beraten. Die werden's schon wissen. Hauptsache, dass das mit Grösse halt stimmt, net?

In Sachen Basslautsprecher kann ich nur sagen, dass es dort auch etliche, wenn nicht sogar verschiedene und bauartbedingte beziehungsweise andersartige sozusagen derart ordentlich entweder gehornte, bassreflexte, geschlossene oder gar offene Exemplare gibt, wobei der Aspekt der Befeuerung ein nicht unwesentlicher ist, da bereits seit Menschengedenken die leidige Diskussion über passiv oder aktiv nicht nur im sozialen, sondern insbesondere im audiophilen Sektor ein derart bestimmender Faktor ist, dass mancher dann doch das Wesentlich............ .. ... ..
blaugustav01
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2006, 14:52
Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde mir jetzt doch nicht 4 Boxen sondern 2 Boxen holen. Diese werden dann auch nciht allzu klein. Ich möchte ja die Musik auch genießen.
Das mit der Größe war nur auf das optische bezogen, da der Raum nur 25m² groß ist und ich alles andere zu übertrieben fand. Nochmal Danke für eure Tips.

Gruß blaugustav01
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauche ls-beratung
silversurfer063 am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  13 Beiträge
System Beratung
jonasmod am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  2 Beiträge
Möchte Boxen bauen und brauche Beratung.
Vette91 am 25.11.2002  –  Letzte Antwort am 28.11.2002  –  5 Beiträge
"Tolle" Beratung bei phonocar
Hifi-Jens am 05.11.2002  –  Letzte Antwort am 11.11.2002  –  2 Beiträge
Frage bezüglich lautsprecher und Anlage
mildi am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  2 Beiträge
Beratung Upgrade Stereo auf 5.0 oder 5.1
avant am 11.11.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2012  –  3 Beiträge
Lautstärke eines Lautsprechers reduzieren
HappyMax am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  18 Beiträge
WAS brauche ich????????ß
Zukko am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  17 Beiträge
Beratung -Bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-
DonLukooluz am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  4 Beiträge
Anlage-Beratung
tieftöner am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.830 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedISale
  • Gesamtzahl an Themen1.370.888
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.111.282