Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Quadral Montan MK V

+A -A
Autor
Beitrag
TheViperMan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2003, 14:28
Hi!

Bin vorhin einfach mal so in einen Hifi-Laden gelatscht und dachte mir ich lass mir mal ein paar Lautsprecher zeigen. Dabei bin ich auf ein paar Quadral Montan MK V gestoßen. Hören konnte ich sie leider nicht, aber das hole ich noch nach. Der Händler meinte, ich soll einen Termin vereinbaren, die Lautsprecher müßten gut 20 Min eingespielt werden bevor sie ihren richtig guten Klang hätten und man ordentlich Leistung von ihnen verlangen könnte (da hängt eine 2x250Watt Endstufe dran...)
Jetzt meine Frage: Kennt jemand diese Lautsprecher und hat sie schonmal gehört? Bin eben beim rumstöbern darauf gestoßen, dass diese Lautsprecher vor 5 Jahren ausgelaufen sind?

Neupreis wären 2044 Euro, weil die 2 Lautsprecher aber Vorführmodelle sind würde ich das Paar für 1000 Euro bekommen. Kratzer oder ähnliche Spuren hab ich jetzt auf den ersten Blick nicht gesehen...

Viper
TheViperMan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jul 2003, 14:30
Hier ein Link, das sind die Lautsprecher:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3338976254&category=23323
EWU
Inventar
#3 erstellt: 30. Jul 2003, 16:53
ich habe sie schon öfters gehört, das sind die kleinen Geschwister der Vulkan.Ideal für Räume um 20 bis 25 m².Sie klingen sehr gut, sehr neutral,haben tiefen Bass und vorzügliche Höhen.Je stärker aber der Verstärker ist, desto besser kann man ihr Potential ausreizen.Mit nem schwachen Verstärker klingen sie nicht.
Höre sie Dir an, Du wirst überrascht sein wie gut sie sind.
Für den Preis, ein Schnapp.
Sie sind nicht schlechter als die aktuellen Modelle, nur etwas aufstellungskritischer (Wandbstand muß größer sein).
Und wenn sie bis jetzt nur in der Ausstellung gestanden haben, kannst Du eh nichts falsch machen.
Stefan_G2
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Jul 2003, 17:51
Oh Ja,

für das Geld kannst du die beruhigt kaufen.

Die Montan sind noch gute alte Lautsprecher aus der Zeit vom man sich um optischen Schnickschnack noch keine Gedanken machen musst.

Das Ergebniss überzeugt aber auch heute noch.
Sind ganz ausgezeichnete LS.

Dann mal rann an den Speck

Stefan
H-Line
Stammgast
#5 erstellt: 30. Jul 2003, 19:59
Hi,

die Montan habe ich mal gehört, klingen traumhaft klar und weich. Ist genau nach meinem Geschmack, kein öder Streicherklang, keine nervige Höhen.

Für den Preis würde ich sie selber nehmen.

H-Line
TheViperMan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jul 2003, 08:45
Hört sich bis jetzt ja alles sehr gut an, dann häng ich mich mal ans Telefon und mach nen Termin aus :-)
Brauchen die wirklich 20 Minuten bis sie richtig gut klingen?!?

Sorge macht mir noch ein wenig der Verstärker. Wenn ich höre, dass die LS einfach mal so 2x250 Watt wegstecken...
Ich habe hier nur einen Harman-Kardon mit 2x80 Watt (HK670). Genügt das? Kommt mir etwas unterdimensioniert vor.

Viper
Werner_B.
Inventar
#7 erstellt: 31. Jul 2003, 08:52
Leistung wird genügen. Zimmerlautstärke braucht so um oder unter 1 Watt, bei 5 Watt bläst's Dir schon heftig um die Ohren. Leistungsreserven sind nur sinnvoll für sehr dynamische, impulsreiche Musik.
EWU
Inventar
#8 erstellt: 01. Aug 2003, 21:53
"Wenn ich höre, dass die LS einfach mal so 2x250 Watt wegstecken..."
Die stecken auch noch mehr weg.
Aber höre sie Dir mit Deinem Verstärker an, das klappt schon.Aber wenn Du dann mal diesen tollen Klang gehört hast,
wirst Du auf einen neuen Verstärker sparen, weil der Klang dann noch besser sein wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Montan MK V
Matze2609 am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  22 Beiträge
Quadral Montan Mk V
karellen am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  6 Beiträge
QUADRAL MONTAN MK V korrekt mit stereoamp verbinden
QM_MKV am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  24 Beiträge
quadral montan mk 1
christianp am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  6 Beiträge
Quadral Montan MK IV
Siamac am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  6 Beiträge
Quadral Montan MK IV
holzwurm85 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Quadral Montan
AMD_Mann am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  7 Beiträge
Quadral Vulkan, Montan MK IV und MK V, MB Quart 2000
DERDUDE am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  31 Beiträge
Quadral: Korun MK IV vs. Amun MK V
s0216459 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Quadral Titan MK V
guchi am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedSalie7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.636