Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Spanishe vintage lautsprecher COSMO 8ohm 10watt alnico.

+A -A
Autor
Beitrag
eduende
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2006, 04:39
Ich stand am sonntag frue auf und ging scnell zum laden etwas fuers fruhstuek zu besorgen...ich kam beim laden ann und sah davor stehend (im muell) zwei alte boxen.
Brauchte woll jemand nicht mehr -dachte ich mir so....
sah sie ann...waren nicht so sclecht...wie neu... nur bei einem fehlte der schaum davor.
Man sah einen ungefaer 8" speaker und einn recht grosen pappe tweeter (oval) (eliptic) genauso gros wie der woofer.
Ich dachte mir dann..
-gehst mal erst die drei kleinichkeiten kaufen und beim zuruck komen nimst dier einfach so ein teil mit nachause.
Ok ich ging im laden rein und kaufte...wo ich raus kamm stand nur noch ein lautsprecher......mist! dachte ich...da war einer schneller gewessen....ging dann nachause mit leerem haenden.

Ich kamm zuhause ann und regelte denn einkauf in kuelschrank rein....sonntag....9.00 morgens...hab nichts zu tun......
ich ran sofort wieder raus um wenigstens den einen speaker zu ergatern....ich kam an der mullstelle ann und da war er...genauso wie vorher..jetzt aber schnell!

Auf einen satz war ich wieder zuhause und hate wenigstens ein speaker.
Toll! und wass nun?....sas mich hin und dachte ann garnichts...wass wohl der andere fuer ein gesicht gemacht hat ...wo er denn zweiten lautspreche nemen wollte...
vielleicht (dachte ich mir) kamm er runter sah kein zweiten speaker ging wieder hoch und brachte den ersten wieder runter...was soll ich den mit so einen alten speaker und nur einer?? hat ehr woll gedacht....
habe dann 10 minuten gewartet und wieder runter gedakelt um zu sehehn ob meine vermutugen richtich waren...
sah mich ein bischen um ...strase nach oben...strase nach unten....wusste ja nicht wo der tuep leben koente...aber dann nach na weile entdekte ich den speaker an einen strasen rand...und koente mein glueck nicht fassen...kuck mich um nicht das da jemand noch spickt....un nim mir den speaker.
Ich hebe in hoch und er war zerstoert...das arschloch hate in mit den fus kaput getreten...der woofer war dahin...der tweeter dagegen intakt...

Am naechsten tag ging ich zum schreiner um mir eine neue voerdere holz platte anfertigen zu lassen.
Da nach ging ich zum elektronik laden und kaufte mir einen 8" china woofer (11eur).
Zuhause habe ich dan alles montiert und fertig gestellt.

Und hier endlich meine frage oder bitte:
der neue speaker mit dem china woofer klingt nicht soh gut wie der andere intakte lautsprecher...aber nicht vom woofer sondern vom tweeter....er hat nicht so viel presenz wie bei dem anderen speaker....warum kann das seien????

8"china woofer(ferrita)- 60w musical/30w nenn 8ohm.
7"-8" alte woofer(alnico)-sollte 10w haben....keine ahnung wifiell ohm...theoretish stet hinten an der box 8ohm.

Ich werde in den naechten tagen fotos von dem lautsprecher hier posten damit ihr siet um was es sich handelt.

Ach ja die frequenztrennung wird mit dem original teilen die in der box drin waren hergestellt...habe keine ahnug von elektronik...weiss nicht was die teile sind...glaube?¿ ein kondensator...und ein trafo...(in spanish transformador).

Ich hoffe ihr koennt mir helfen! um rauszukriegen warum der tweeter so leise klingt.(kabel? die presenz des neuen china woofers?brauche andere kondensatoren um die trennung neu einxustellen?.....)

ps: endschuldigt bitte mein schlechtes deutsch...keine ahnung vom schreiben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AlNiCo oder Keramikmagneten
name am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  5 Beiträge
Neutrale Vintage Lautsprecher?
musicaholic am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 23.06.2013  –  13 Beiträge
Magnat Vintage
uwe47829 am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  2 Beiträge
Verstärker 8Ohm - Lautsprecher 4Ohm
Magnus am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  6 Beiträge
4 oder 8Ohm Lautsprecher?
Steephan am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  5 Beiträge
Musical Technology Falcon Vintage Lautsprecher?
bertolana am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.05.2012  –  5 Beiträge
Magnat Vintage 610
numnutz am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  5 Beiträge
Vintage Tannoy und Aktivweiche?
Shiraz am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  3 Beiträge
Magnat Vintage 420
JavaBunch am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  11 Beiträge
Magnat Vintage 550
chrislo am 27.08.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedDerCyberjack
  • Gesamtzahl an Themen1.345.728
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.923