Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4 oder 8Ohm Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
Steephan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Feb 2009, 11:04
Hallo!

Ich habe ein Paar selbstgebaute Lautsprecher geschenkt bekommen.

Wie kann ich herausfinden, ob sie 4 oder 8 Ohm haben?

Hat jemand einen Rat???

Danke Euch!

Greetings
Steephan
party-rio
Stammgast
#2 erstellt: 14. Feb 2009, 11:09

Steephan schrieb:
Hallo!

Ich habe ein Paar selbstgebaute Lautsprecher geschenkt bekommen.

Wie kann ich herausfinden, ob sie 4 oder 8 Ohm haben?

Hat jemand einen Rat???

Danke Euch!

Greetings
Steephan


frag den der sie gebaut hat


[Beitrag von party-rio am 14. Feb 2009, 11:09 bearbeitet]
Steephan
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Feb 2009, 11:17
Eine gute Idee! ;-)

Aaaaber.....der, der sie gebaut hat, weiß es auch nicht mehr.

Hm...und nun?

Ich kann ja ein Orakel anrufen? ;-)

Noch jemand Ratschläge?

ps...was passiert eigentlich, wenn ich einen 4 und 8 Ohm Lautsprecher an einem Verstärker anschließe?
4Ohm-Lautsprecher für rechten Kanal.....8Ohm-Lautsprecher für linken Kanal?
Mwf
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2009, 13:13
Hi

Steephan schrieb:
...was passiert eigentlich, wenn ich einen 4 und 8 Ohm Lautsprecher an einem Verstärker anschließe?
4Ohm-Lautsprecher für rechten Kanal.....8Ohm-Lautsprecher für linken Kanal?

Nichts.
Sie werden sehr wahrscheinlich unterschiedlich laut spielen (8 Ohm leiser), kann man durch Balanceverschiebung ausgleichen.

Sie werden -- wenn unterschiedlicher Bauart -- unterschiedlich klingen, d.h. keine volle Addition für Signale in der Stereo-Mitte (z.B. Gesangsstimme).

Alles nicht weiter tragisch solange Musik für Dich eher ein Hintergrund-Ereignis darstellt...


Gruß,
Michael

z. LS-Widerstand:
"4 Ohm"-LS weisen einen Gleichstromwiderstand von ca. 3 Ohm auf, "8 Ohm" entsprechend ca. 6 Ohm.
Gleichstromwiderstände lassen sich mit jedem einfachen Multimeter bestimmen. LS-Anschlüsse freilegen, LS ruhig halten oder auf was festes stellen, Meßspitzen dran, fertig.
Gegentest:
Meßspitzen direkt zusammenlegen, dann müssen 0 Ohm angezeigt werden. Wenn nicht, den angezeigten Wert vom LS-Ergebnis abziehen.
ton-feile
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2009, 14:12

Steephan schrieb:
Hallo!

Ich habe ein Paar selbstgebaute Lautsprecher geschenkt bekommen.

Wie kann ich herausfinden, ob sie 4 oder 8 Ohm haben?

Hat jemand einen Rat???

Danke Euch!

Greetings
Steephan

Das kannst Du eigentlich nur mit einer "echten" Impedanzmessung herausfinden.
Wenn Du lediglich den Gleichstromwiderstand am Lautsprecheranschluss misst, ist das leider überhaupt nicht aussagekräftig.
Selbst wenn Du da angenommene 6 Ohm hättest, könnte die Impedanz bei kreativen Try and Error- Weichen-(Fehl)konstruktionen sehr weit darunter liegen.

Bei Selbstgebauten die nicht auf einem Bausatz beruhen, wäre ich da vorsichtig.

Mit der Weichenschaltung und den Nennimpedanzen der Chassis könnte man aber mal eine schnelle Simulation machen.

Gruß
Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4- und 8Ohm-Lautsprecher gleichzeitig anschließbar?
Steephan am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  3 Beiträge
4 oder 8Ohm?
Simon1311 am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  3 Beiträge
Verstärker 8Ohm - Lautsprecher 4Ohm
Magnus am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  6 Beiträge
4ohm oder 8ohm
Hansolo am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  8 Beiträge
6 Ohm oder 8Ohm
cyberds19 am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  8 Beiträge
4Ohm lautsprecher an 8Ohm anlage?
HaXan am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  14 Beiträge
4ohm Subwoofer in 8ohm Lautsprecher!
soidberg am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
Wie "einfach" 4-8Ohm Lautsprecher an 16Ohm Ausgängen
egli123 am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  15 Beiträge
4 oder 2 Lautsprecher ?
Yam2k am 04.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  13 Beiträge
es gibt keine echten 8Ohm lautsprecherboxen, gewusst ?
LowriderMAN am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedLocke1312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.180