Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T+A Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Stefan90
Stammgast
#1 erstellt: 17. Feb 2006, 14:31
Kennt jemand diese LS:
http://cgi.ebay.de/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Können die was?
Welche T+A LS können mit den Dynaudio Audience 72SE,80,82 und Dynaudio Contour 1.8 II konkurrieren?

Gruß Stefan
natrilix
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2006, 14:41
Fürs Geld sicher nicht schlecht, T+A baut ja mitlerweile sehr gute LS, diese Variante ist ja nun schon ein paar Järchen (ca. 5-7) älter, und jetzt gibt es schon ein paar Upgrades die wesentlich verbessert wurden.

Die aktuelle X Serie, also TAL X1, etc. klingen schon ganz gut, allerdings finde ich sie etwas teuer. Dynaudio hat mir in diesem Segment besser gefallen und auch imo das bessere P/L Verhältnis.
Die Audience Serie ist vom KLangniveau imo mit der X Serie zu vergleichen.. die TAS du bei Ebay von T+A rausgesucht hast, hat einen Hochtöner der auf einem niedriegeren Niveau spielt und wie ich fand etwas "muffig" klingt. Auch die großen TAS empfand ich immer nicht so angenehm.
T+A hat erst mit den letzten Modellen klanglich viel Überzeugendes zu stande gebracht (bei den Lautsprechern - im Elektronik Bereich sind sie einfach Klass).

Bei Dynaudio würde ich im Gebrauchtmarkt um 800€ die 1.8MKII als Best-Buy ansehen - besser als die 72SE oder die anderen Audiencen, die meist deutlich mehr kosten und sogar zeitgleich damals zu kaufen waren ( über 3 Jahre wurden beide Serien so parallel angeboten!). Das bessere Gehäuse der Contour Serie macht sich klanglich hier deutlich bemerkbar. Auch wenn die 72SE den besseren Hochtöner hat, klingt die 1.8MKII irgendwie runder.
Die Audience 82 hat zwar mehr Basspoptential, klingt aber nicht so präzise, knackig und luftig wie 72SE oder 1.8MKII.
Jedenfalls mein klanglicher Eindruck.

Falls du etwas mehr investieren möchtest ist bei Dyn mein momentaner Favorit die Focus 220 - fürs Geld wirklich ein wahnsinns Klang, imo besser wie die größere und teurere Contour S3.4!

Hoffe ich konnte dir helfen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringend T&A Lautsprecher
tummy am 02.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  4 Beiträge
Dynaudio Contour 1.8 MK I/II Unterschiede
Stefan90 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  6 Beiträge
T&A, Dynaudio 52 SE ... Fragen
MyHifitoys am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  14 Beiträge
Dynaudio Audience 82 > 72SE
Cabernet_Sauvignon am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  39 Beiträge
Dynaudio und T+A wie verträgt sich das ?
simiwork am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  9 Beiträge
Dynaudio Focus 220 oder Contour 1.8 kaufe?
cbrbarni am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  4 Beiträge
T&A Solitaire A2D
Lord_Moori am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  25 Beiträge
Dynaudio Contour 1.8 - wenig Bass?!
louis0764 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  3 Beiträge
bestellt Dynaudio Contour 1.4
Congiero am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  3 Beiträge
T+A A4D Einmessung
Kingzoom am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitglied*R3nN1*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.619