Dringend T&A Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
tummy
Gesperrt
#1 erstellt: 02. Jul 2004, 19:17
Hallo,
ich war heute beim hifihändler und habe ein gutes angebot für ein paar T&A Standlautsprecher bekommen.Ich weiss nur das die irgendwas mit T&A 1600 heissen.Die sehen so aus:
http://cgi.ebay.de/w...ageName=STRK:MEWA:IT
nur das sie zwei bässe haben,vielleicht kennt die ja jemand.
Ich möchte gern wissen von wann bis wann diese lautsprecher verkauft wurden,ob sie so kritisch mit der endstufen leistung wie die infinity kappa 8,2i sind,was sie neu gekostet haben und was sie für ein aktuellen marktpreis haben(ca. preise).Ich könnte die in einen super zustand mit nagelneuen sicken(8stck.)für ca 700bis 800euro haben oder mit einer defeckte sicke für 400bis 500euro haben.Ich habe sie mir vorhin schon angehört und bin von den teilen (sind grösser und breiter wie meine kappas )voll begeistert .Die teile haben meiner meinung nach einen 1000mal besseren klang wie meine kappas,leider konnte ich die nur an einer dicken krell endstufe hören.Nächsten dienstag habe ich einen termin mit meiner endstufe und da wird noch mal über den preis verhandelt.Ich muss sagen das ich mich in die fetten teile voll verliebt habe und die am liebsten schon mitgenommen hätte,nur will ich kein fehler machen.ich muss mir absolut sicher sein das ich nicht zu viel für die teile bezahl,und das sie wie laut händler auch mit einfachen verstärker ohne probleme zu betreiben sind(nicht wie die kappas).


So jetzt seid ihr drann


m.f.g.
chicamacomico
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 02. Jul 2004, 20:19
Hallo Tummy,
ich glaube du meinst die TMR 160. Es ist, wie bei T+A beliebt, eine Transmissionsline-Box.
Sie wurde bis 1990 gebaut und hat zuletzt 6000 DM gekostet.
Ist eine ziemlich legendäre Box. War seinerzeit allerorten die Referenz.
Hier kannst du noch etwas düber lesen.

http://www.taelektroakustik.de/deu/ta2/test/stp_0703_ta25.htm

hier gibts noch 'nen Test von 89
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Gruß chicamacomico


[Beitrag von chicamacomico am 02. Jul 2004, 20:30 bearbeitet]
tummy
Gesperrt
#3 erstellt: 02. Jul 2004, 20:54
Hallo,
erstmal vielen dank für deine links...die haben schon sehr geholfen.Das sind die boxen,die ich heut gehört habe waren aber schwarz .
Hat vielleicht jemand schon erfahrung mit diesen lautsprechern???
Wie sieht es aus???Brauchen sie strom u. Laststabile endstufen???
Hören die sich in lauten pegeln auch noch sehr gut an???
Im bericht stand ja schon das sie für partys herhalten mussten aber wie siehts in der realität aus???
Ich muss soviele infos wie möglich sammeln,damit ich die teile so billig wie möglich bekomme .
Ich kanns kaum erwarten die teile am dienstag mit meine endstufe zu hören.Natürlich werde ich auch laute pegel fahren müssen ,nicht das ich zuhause endtäuscht bin wenn ich mal ne party oder so habe .


m.f.g.
Shrek
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jul 2004, 22:18
Hallo tummy,

hatte die T&A TMR 160 12,5 Jahre an einem Accuphase E305 betrieben. Gekauft hatte ich sie 1991 für 3600,- DM als Auslaufmodell. Bestätigen kann ich Dir das die LS für Partypegel geeignet sind und auch in höheren Lautstärken noch passabel klingen. Allerdings haben die TMR einen sehr kräftigen etwas schwammigen Bass aber wenn man darauf steht ists ok. Mit einer Endstufe sollte es keine Probleme geben da die Lautsprecher genügsam sind, mußte den E-305 noch nicht einmal bis zur hälfte aufdrehen.

Bevor Du allerdings 800,-€ in 13 Jahre alte LS investiert würde ich ein paar Alternativen anhören z.B. Canton Ergo RC-L. Diese besitzen eine bessere Auflösung, bessere Stimmwiedergabe und einen sauberen schlankeren Bass außerdem sind es nicht so Riesenkisten.

Gruß

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A CRITERION TB120
Harryz am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  2 Beiträge
t+a lautsprecher defekt
kaiserkeks am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  2 Beiträge
T+A Lautsprecher
Stefan90 am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  2 Beiträge
T&A TMR 160
Wraeththu am 18.01.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
T+A T160 oder T+A TB160
Willy_Brandt am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  7 Beiträge
E-L-EK-T-RO-S-T-A-T-E-N wer kennt sich aus ?
full_flavor_1 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  7 Beiträge
T&A Criterion TB140
gerbah am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 20.07.2009  –  5 Beiträge
Kennt jemand T+A Stratos P33?
Silberkorn am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  3 Beiträge
t+a criterion tb 160
mdenny am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  19 Beiträge
Wer kennt T+A ACTIVE
WANI50 am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSan7ro
  • Gesamtzahl an Themen1.410.145
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.707

Hersteller in diesem Thread Widget schließen