Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Loch in Membran!

+A -A
Autor
Beitrag
Sausack
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Aug 2003, 17:56
Abend alle zusammen!
also ich habe im mitteltöner meiner infinity reference 62i lautsprecher ein kleines loch, ca. 2-3mm durchmesser(frag mich wie es da rein gekommen ist, is aber kein materialfehler)
klanglich ist es kein unterschied und wenn dann ist er bisher nicht aufgefallen.
trotzdem finde ich, dass ein loch in keine membran gehört und wollte nun wissen, ob sowas doch auswirkungen hat und vor allem, ob es möglich ist, ein solches loch zu "flicken"
leider ist es nicht möglich an die rückseite des lautsprechers zu kommen, also bleibt (denk ich) nur die alternative, von vorne irgendwas rauf zu bappen!
falls ihr voirschläge habt, wär ich froh diese zu hören, denn ein loch in seinen lautsprechern zu haben ist wirklich der super-gau!
vielen dank, schönen abend!
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2003, 18:31
Moin,

wenn du keine klanglichen Einbußen festestellen kannst, würde ich an deiner Stelle gar nichts unternehmen. Wenn das Loch größer wird oder du doch noch Einbußen feststellst kannst du immer noch ein Ersatzchassis einbauen.
Badhabits
Inventar
#3 erstellt: 15. Aug 2003, 19:37
Hallo Sausack

Falls es klanglich hörbar ist, probier es mal mit dieser Reparaturanleitung.

http://www.jogis-roehrenbude.de/LS-Box/Rep/Rep.htm

Wenn's schief läuft kannst Du dann immer noch neue Chassis kaufen.

Gruss Badhabits
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Riss bzw. Loch in der Membran
Rage79 am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  4 Beiträge
Verrückt und funzt trotzdem? Loch statt BRR...
cerb am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  6 Beiträge
Loch im Bass Lautsprecher, schlimm?
F5.Dogg am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  12 Beiträge
Nuwave 35 - Loch im Frequenzgang?
Kara_Ben_Nemsi am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  2 Beiträge
Cat Boxen hinten das "Loch"
spocks am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  5 Beiträge
Sicke Loch EL135II
SchneiSim am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Was ist alle möglich
Frederik am 03.03.2003  –  Letzte Antwort am 04.03.2003  –  4 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
Bedrückte Membran
notulo am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  6 Beiträge
Loch in der Rückwand von ner Boxe?
Fighter-2 am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.294