Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Riss bzw. Loch in der Membran

+A -A
Autor
Beitrag
Rage79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Sep 2008, 10:01
Hallo Forum

Ich habe diese *klick* Schneider Lautsprecher geschenkt bekommen.

Habe jetzt leider feststellen müssen dass bei einer Box im Mitteltöner die Membran ein ca. 0,5cm großes Loch hat.

Kann ich da einfach mit Pappmache drüber?

Die Boxen sind nur für den Partyraum gedacht..

Habe sie noch nicht ausprobiert, weil ich nicht weis ob das Loch dann nicht evtl. größer wird im Betrieb?

Ansonsten, könnt ich das Loch evtl. auch drin lassen?!
Mechwerkandi
Stammgast
#2 erstellt: 11. Sep 2008, 11:56
Da gibt's eigendlich zwei Ansätze:

Wenn die Pappe nach dem Ausbau von hinten zugänglich ist, also keinen geschlossenen Korb hat, ein Tempotaschentuch auseinanderfliesern und die einzelnen Lagen, mit etwas Überstand passend zurechtgerissen, mit stark verdünntem Holzleim (Ponal oder dergl.) von hinten drauflaminieren.

Wenn das Loch nicht gerade in der Sicke ist, funktioniert das problemlos und auf Dauer.

Kommt man da nicht dran, Ersatzchassis suchen (z.B. monacor.com), die sind nicht wirklich teuer, dann aber paarweise tauschen.
Aurix
Stammgast
#3 erstellt: 11. Sep 2008, 12:08
Von vorn draufleimen geht doch auch, sieht nur nich so schön aus. aber für'n keller reichts doch.

Weiter aufbröseln wird das nur, wenn es in besagter Sicke ("Randwulst") ist.
Rage79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Sep 2008, 14:32
Ah super! vielen dank, ihr habt mir sehr geholfen... dann schau ich mal ob ich von hinten ran komm...

die sicken sind unbeschädigt und in noch wirklich gutem zustand...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Leichter Riss in der Bass-Membran
_Grilli_ am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.04.2007  –  14 Beiträge
Riss in der Membran was machen ?
ichundich am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  5 Beiträge
Riss in Sicke
fusslahm am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  2 Beiträge
Loch in Membran!
Sausack am 15.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  3 Beiträge
riss in harter membranaufhängung
einheit13 am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  6 Beiträge
Riss im Gummi der Lautsprecher
Vierm am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  5 Beiträge
Alcone Chassis Membran Farbe?
Farix am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  4 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
Delle in Membran
hbitsch am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  7 Beiträge
Bedrückte Membran
notulo am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.255