Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochtöner für Magnat MSP-Serie (Alternativen!?)

+A -A
Autor
Beitrag
Heeki
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mai 2006, 13:47
Hallo Liebe HiFi-Gemeinde,

Ich weiß, ich bin neu hier, aber ich bin mir sicher hier kann mir jemand helfen... Und zwar habe ich folgendes Problem:

Vor einiger Zeit sind mir beide Hochtöner meiner Magnat MSP-70 "durchgeknallt", oder besser, sie waren auf einmal wie "tot". Habe es vorerst gar nicht bemerkt, da ich 2 verschiedene Boxenpaare parallel laufen lasse, und der Hochton des zweiten Paares für meine Ansprüche ausreichend war. (Bose 2.2)

Jetzt habe ich die Magnat seperat gestellt und das Klangbild ist doch erschreckend dumpf. Nun aber zur Frage: Hat jemand Erfahrungen mit der MSP-Serie bzw. kennt gute Hochton-Alternativen für diesen Treiber? (Größe, Wiederstand, Leistung...)

Nach Rückfrage bei Mangnat soll eine Reparatur ca. 60 EUR netto zzgl. VSD pro Stk. kosten, da die Hochtöner nicht mehr hergestellt/lieferbar sind... Beim Durchstöbern im Internet habe ich herausgefunden, das der Hochtöner dieser Reihe aber insgesamt desöfteren mal "den Geist" aufgeben soll, weshalb ich eher an einer stabilen Alternative interessiert wäre...

Da ich mich im Bereich Reparatur / Austausch nicht so gut auskenne & nicht genau weiß was ich hier alles beachten muss, wende ich mich an Euch... Ich hoffe natürlich nicht das jemand von Euch schon das gleiche Problem hatte, aber es wäre mir schon eine sehr große Hilfe!

Danke schonmal für Eure Bemühungen...

Gruss,
Heeki

PS: Ich dachte eventuell an Ersatztöner der "All Ribbon" Serie, da diese (zumindest
optisch) nahezu identisch sind... (Front) Aber kann ich diese ohne weiteres nutzen?

Wenn es nützlich ist kann ich Euch naütlich Bilder des entsprechenden Lautsprechers
zukommen lassen!!!
Heeki
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mai 2006, 18:56
Hat den niemand eine Idee? Ich bin echt am verzeifeln...
Falls diese Frage hier fehl am Platz ist & wo anders hätte gepostet werden sollen, bitte auch kurze Info! Danke!!!
-HiFi-
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2006, 18:58
Hast du nicht eventuell Interesse an neuen Boxen?
Bei eBay kannst du günstig an Magnat Vector 77 kommen.
Sind ständig neue drin.

Gruß


[Beitrag von -HiFi- am 09. Mai 2006, 18:59 bearbeitet]
hasebergen
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Mrz 2009, 09:31
Moinsen (auch wenn der Thread schon älter ist) .. hier gibt es eben nur die Alternative ... "ebay". Manchmal gehen auch diese Magnat HT für 30 € ...

grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat MSP 100 ?
fan63 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  3 Beiträge
Magnat MSP 300
ContiKlaus am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  3 Beiträge
Magnat MSP 300...Highend??
Der_Kieler am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  15 Beiträge
Magnat Vector Serie
karlderdritte am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  12 Beiträge
Magnat Hochtöner Ersatzteile
itsme.123 am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  5 Beiträge
magnat pa 112 hochtöner
powerastra94 am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  2 Beiträge
Alternativen zu Magnat Vektor 77
vdd am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  7 Beiträge
Kleine Vergleichsfrage Magnat Quantum Serie
Stieb am 29.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  3 Beiträge
Spikes für Magnat Lautsprecher (Vintage und Vector Serie)
schlang am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 20.12.2011  –  2 Beiträge
Wer kennt Dynaudio MSP-100 ?
Julio am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 20.10.2003  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.477
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.172