Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T+A TAS 850 E: wenig Bass

+A -A
Autor
Beitrag
magnet
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mai 2006, 12:43
Hi,

hab mir dieses Auslaufmodell-Surroundset von T+A gekauft:
http://www.taelektro..._850_-_tac_500.htm
Hier soll es aber erst um die Stereo-Qualitäten gehen...
Also die T+A (2x16cm Tieftöner, Bassreflex) haben nicht mehr Bass als meine vorherigen Kompaktlautsprecher Dynaudio Contour 1 MkII, die nur einen 17cm-Tieftöner hatten. Loudness hab ich schon eingeschaltet an meinem AV-Receiver Pioneer VSX915. Diesen Receiver kann man umschalten von 6 auf 8 Ohm. Da die T+A 4 Ohm haben, hab ich auf 6 Ohm gestellt. Kann es daran liegen, dass der Receiver nicht geeignet ist? Speaker Setup hab ich schon richtig eingestellt, also Subwoofer aus, Frontboxen auf large.

Gruß, magnet
soundfield
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jun 2006, 16:08
Deine alten Dynaudio sind sehr gute Ls.
Der Bass der KompaktLs. von Dynaudio ist legendär.
Die Dynaudio wreden wahrscheinlich auch etwas besser wie die T&A sein.

An der Impedanz liegt der Bass nicht.
Es ist egal ob 6 oder 8 Ohm.

Vielleicht resultiert der schwache Bass aus der Raumakustik.
Ein nicht gerade unwichtiger Teil des KLanges.

Dreh einfach mal den Bassregler deines Pioneers auf.
Das ist immer die einfachste Lösung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A TAS-850 Erle > Wer kennt die Boxen oder Firma?
TomFly am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  13 Beiträge
T+A Pulsar TAS 1500 E
Mr.Snailhead am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  2 Beiträge
T&A TMR !60 vs. T 160 E Criterion
Hifideldei am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  4 Beiträge
T&A Criterion 160 E
Michan3 am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  5 Beiträge
E-L-EK-T-RO-S-T-A-T-E-N wer kennt sich aus ?
full_flavor_1 am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  7 Beiträge
Jamo E 850
URAN am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  2 Beiträge
T+A Criterion T160
Pivo am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2013  –  41 Beiträge
T&A A2D
Udo am 15.09.2002  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  10 Beiträge
T&A TMR 160
Thomas_T+A am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  11 Beiträge
t+a lautsprecher defekt
kaiserkeks am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedendeavour62
  • Gesamtzahl an Themen1.345.924
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.897