Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Monitor Audio ?

+A -A
Autor
Beitrag
ad2006
Inventar
#1 erstellt: 08. Jun 2006, 20:14
...nach längerer Zeit habe ich heute mal wieder ein Hifi Studio besucht...
Damit meine ich eines wo man nicht nur Ramsch ohne Beratung bekommt.
Der Grund war weil ich neugierig war was es heute gibt fürs Geld weil ich eigentlich fürs nächste mit Elektronik abgedeckt bin und meine Lautsprecher meist selbstbaue.

Aber da stand was was gut aus sah.
Eine Monitor Audio... die kenn ich doch noch aus früheren Zeiten dachte ich mir...
Es war schön mal wieder was zu sehen was nicht dem Einheitsbrei entspricht.
Damals kannte ich die Monitor Audio Gold. Bestimmt fast 20 Jahre her. Ein freundliches Gespräch mit dem Verkäufer entstand das sehr lange dauerte... :-)
Aber natürlich hörte ich mir die kleinen an. Es war der Typ RS 1. Die ausführliche Hörprobe machte unglaublich Spass. Da kam das Gefühl der guten alten Zeit wieder auf.
Es scheint noch Hersteller zu geben die nicht nur permanente Umsatzsteigerungen als Ziel haben, sondern noch eine Philosophie vertreten.
Lange Rede kurzer Sinn, als ich den Preis für diese Monitor Audio nach über einer Stunde erfuhr wurde mir schlecht. Ich beschäftige mich wirklich schon lange mit Hifi. Ich verzichte auf den Begriff High End. Den kann ich nicht mehr hören :-).
Aber was diese excellent verarbeitet kleine und hervorragend klingenden Lautsprecher kosten, stellte mein Selbstbauüberzeugung sehr in Frage.
Ich bin weit entfernt von einem Entwickler, aber hören kann ich schon etwas. Aber bei Monitor Audio scheinen immer noch gute Entwickler mit guten Ohren beschäftigt zu sein.
Also nun steht ich kurz davor mir neue LS anzuschaffen. Nach bestimmt 20. Fertiglautsprecher und 10. Selbstbaulautsprechern....
Die kompetente und Freundliche Beratung dieses Geschäftes hat mir ebenso zugesagt wie der Lautsprecher. Ich habe nur etwas vergessen, eine Frage zu stellen...

Wie klingen die RS 5 und RS 6 im Vergleich zur RS 1?

Der Klang der RS 1 gefällt mir sehr sehr gut. Nur hätte ich lieber einen Standlautsprecher.
Also wer kann diesbezüglich ( Aus Erfahrung ) eine Aussage treffen. Und was kosten diese?

Da ich erst wieder in einer guten Woche Zeit finde dort hin zu fahren frage ich euch mal vorab...

Danke im Vorraus!

Und falls jemand auch gute Lautsprecher sucht in nächster Zeit... dort bekommt man sie ... und noch mehr.. sehr schöne Elektronik die gut klingt ;-)

Im Raum Saarland...

http://www.audiotuner.de/index.html

Ich will keine Werbung machen für den guten Mann, obwohl er es sicherlich verdient hat!
Es ist einfach mal wieder gut zu wissen das nicht jeder Hifi Händler ausgestorben ist und nur noch komisches Zeugs verkauft...


[Beitrag von ad2006 am 08. Jun 2006, 20:16 bearbeitet]
ad2006
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2006, 13:08
...mhmmm ... kennt die Keiner hier?
Daiyama
Inventar
#3 erstellt: 09. Jun 2006, 13:41
schau mal in den surround lautsprecher bereich.
da gibt es einen laaaangen monitor audio thread.

viel spaß beim lesen.
Brandon23
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Jun 2006, 19:40
Hallo,


kann deinen Enthusiasmus wirklich nachvollziehen,da ich selber die RS 1 schon über 1 Jahr bei mir zu Hause fast jeden Tag höre und immer wieder begeistert bin
Freut mich das sie dir auch sehr gut gefällt.Habe in dieser Preisklasse auch noch nichts besseres gehört.Du magst lieber einen Standlautsprecher schreibst du kann ich gut nachvollziehen,da ich gerade in der selben Lage bin und für meinen 20qm Hörraum auch einen LS für ca. 2000€ suche.Wie groß ist denn dein Raum und was für Elektronik hängt dran?Also wenn Stands dann würde ich mindestens die RS 6 nehmen,die 1000€ kostet also das Doppelte von der "Kleinen".Ist natürlich vom Volumen her im Vorteil und auch bei den tieferen Frequenzen.Höre sie dir einfach mal an am besten bei dir zu Hause dann siehst du ja ob sie dir zusagt.Und dein Händler leiht sie dir bestimmt aus nachdem du ihn so positiv geschildert hast.
Würde mich freuen wenn du hier schreibst wie du dich entschieden hast vielleicht auch mit Bildern


Gruß Brandon
ad2006
Inventar
#5 erstellt: 09. Jun 2006, 21:39
Hallo,

Danke für die Infos.
Hast Du noch zufällig den Preis für die 5er?

Mein Raum ist 20 qm gross.
Ich brauche nicht mehr Bass als die RS 1 schon bringt.
Ich möchte aber keine Lautsprecher mehr die ich noch auf Ständer stellen muss... Ausserdem bevorzuge ich Systeme die schon etwas auf bessere räumliche Abbildung gezüchtet sind. Also besser 2 Wege etc. Keine 4 TMT untereinander. Ist aber wie immer und alles Geschmacksfrage.

Die RS 1 hätte ich direkt Zuhause ausführlich testen können. Der Händler war wirklich mal wieder eine Wohltat. Aber ich wollte nicht. Dann habe ich gleich wieder so ein "Druckgefühl" mich entscheiden zu müssen.
Ich muss erst mal überlegen.
Elektronik habe ich unterschiedliche.
Vollverstärker: Sansui AU X 607 und Denon PMA S 10 II, Denon DCD 1650 AR und Thorens TD 520 mit Linn Akito II und ein TD 126 MK III Electronic mit SME 3009 etc. sind gerade aktuel dran...

Ich höre nur Stereo. Deshalb kann ich mit Aussagen von "Kinoguckern" nicht direkt was anfangen bzw. nicht direkt vergleichen.
Brandon23
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Jun 2006, 21:56

ad2006 schrieb:
Hallo,

Danke für die Infos.
Hast Du noch zufällig den Preis für die 5er?



gern geschehen wir Monitor Audio Begeisterte müssen doch zusammenhalten

die RS 5 kostet 800€ und ist für 20qm mehr als ausreichend


Gruß Brandon
Zordi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Jun 2006, 06:52
Ich bin eigentlich auch auf der Suche nach LS, ich bin ziemlich neu in diesem "Geschäft", aber ich habe gestern die RS 8 probegehört und bin hellauf begeistert, ich sollte dazu sagen, dass das meine erste "Probehörung" war, aber die waren, zumindest meiner Ansicht nach, sehr gut.....das Paar kostet 1300 €.....

Eigentlich wollte ich auch die RS 6 hören, aber die hatten sie nicht da....
Druide16
Inventar
#8 erstellt: 10. Jun 2006, 07:25
Hi ad2006,

hier findest Du noch etwas zu Monitor-Audio im Stereo-Bereich.

Gruß,

V.
Crazy-Horse
Inventar
#9 erstellt: 10. Jun 2006, 10:09

ad2006 schrieb:
Ich will keine Werbung machen für den guten Mann, obwohl er es sicherlich verdient hat!
Es ist einfach mal wieder gut zu wissen das nicht jeder Hifi Händler ausgestorben ist und nur noch komisches Zeugs verkauft...

Solltest du aber und zwar hier:
http://www.hifi-foru...um_id=33&thread=4278


Wenn er auch die GS da haben sollte, höre dir diese doch auch mal an. Dieser erhält sogar meist noch mehr Zuspruch als die RS Reihe.
noco
Inventar
#10 erstellt: 11. Jun 2006, 08:49

ad2006 schrieb:
Wie klingen die RS 5 und RS 6 im Vergleich zur RS 1?


Hi,

ich konnte RS1, RS5 und RS6 zu Hause probehören. Die RS5 hat imho kaum Vorteile gegenüber der RS1, die die 300€ Mehrpreis rechtfertigen würden. Der Bass wirkt etwas schlanker aber tiefreichender - ich glaube die RS1 hat eine leichte Erhöhung im Bassbereich; wie das eben für Regal LS oft üblich ist.

Die RS6 ist die 200€ Aufpreis gegenüber der RS5 allerdings mehr als Wert. Deswegen habe ich mich auch für sie entschieden


Gruß,
Nico.
Brandon23
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 11. Jun 2006, 11:42
Hallo,


wie hoch ist denn eigentlich dein Budget?


Ich möchte aber keine Lautsprecher mehr die ich noch auf Ständer stellen muss... Ausserdem bevorzuge ich Systeme die schon etwas auf bessere räumliche Abbildung gezüchtet sind. Also besser 2 Wege etc. Keine 4 TMT untereinander. Ist aber wie immer und alles Geschmacksfrage.



wie Nico schon geschrieben hat bist du mit der RS 6 schon sehr gut bedient da hast du einen Tieftöner und einen Tiefmitteltöner.Wenn du noch höher aufsteigen willst wärest du schon bei der RS 8 die hat dann schon 2 Tieftöner und 1 Tiefmitteltöner hat.Vielleicht auch des Guten zuviel für dich müßtest du selber mal ausprobieren bei dir zu Hause.Auch wichtig wie die LS mit deiner Elektronik und deiner Akustik klarkommen.Würde erst die RS 6 mal testen vielleicht entspricht sie ja schon deinen Vorstellungen.



Wenn er auch die GS da haben sollte, höre dir diese doch auch mal an. Dieser erhält sogar meist noch mehr Zuspruch als die RS Reihe.


Bei der GS Reihe die ich noch besser finde käme dann nur die GS 20 in Frage da Stand-LS sie käme dann auf 2000€ vielleicht auch schon zuviel für dich mußt du selber entscheiden.Wie gesagt weiß ja nicht wieviel du ausgeben willst.
Wenn noch Fragen da sind dann werden wir dir bestimmt weiterhelfen.


Gruß Brandon
Brandon23
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 11. Jun 2006, 11:51

Zordi schrieb:
Ich bin eigentlich auch auf der Suche nach LS, ich bin ziemlich neu in diesem "Geschäft", aber ich habe gestern die RS 8 probegehört und bin hellauf begeistert, ich sollte dazu sagen, dass das meine erste "Probehörung" war, aber die waren, zumindest meiner Ansicht nach, sehr gut.....das Paar kostet 1300 €.....

Eigentlich wollte ich auch die RS 6 hören, aber die hatten sie nicht da....



Hallo,

warte einfach bis dein Händler auch die RS 6 da hat dann kannst du vielleicht beide bei dir zu Hause probehören in deinen Räumlichkeiten und an deiner Elektronik.
Wie groß ist denn dein Hörraum?


Gruß Brandon
ad2006
Inventar
#13 erstellt: 11. Jun 2006, 12:25
Dann werde ich mir mal die RS 6 angucken gehen.
Er soll sie bekommen...
Die RS 8 ist schon zuviel des guten. Mein Raum ist zu klein dafür...
@Brandon23.. wenn Dein Avatar ein Passfoto von Dir ist, will ich Dich heiraten ;-)))

Danke für die Infos!


[Beitrag von ad2006 am 11. Jun 2006, 12:28 bearbeitet]
Brandon23
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 11. Jun 2006, 13:22

ad2006 schrieb:

@Brandon23.. wenn Dein Avatar ein Passfoto von Dir ist, will ich Dich heiraten ;-)))


habe leider ihre Handynummer verlegt Alzheimer läßt grüssen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helft mir mal - was habe ich da heute gesehen??
tv-paule am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  7 Beiträge
Monitor audio & Subwoofer
moskito1 am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  2 Beiträge
audio physic Yara Monitor
TomS am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  14 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 200 und was dazu ?
swatch_watch am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  3 Beiträge
Monitor Audio RS6 - Klangveränderung
leonhb87 am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  3 Beiträge
Es lebe der Studio-Monitor!
yournecs am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  26986 Beiträge
monitor audio bronze b4
judgement am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  4 Beiträge
HEAT AUDIO was ist das fürn kram?
Leaser808 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  5 Beiträge
Was habe ich für einen Revox Lautsprecher?
heimkino_1969 am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2016  –  8 Beiträge
Monitor?
Udo am 28.10.2002  –  Letzte Antwort am 29.10.2002  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio
  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedjokerpower
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.291