Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Kappa8

+A -A
Autor
Beitrag
insis
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Aug 2003, 11:17
Hallo!

Ich habe die Gelegenheit, eine Kappa 8 zu erwerben.
Nachdem ich ein bißchen im Forum über die
"Anspruchslosigkeit" der Kappas gelesen haben, wäre
meine Frage: Reicht hierfür der Yamaha M-65 (
ca. 2 x 170/8, 2 x 230/4, RMS) aus?

Vielen Dank


Herbert Krainer
EWU
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2003, 13:24
es kommt bei den Kappas 8.. und 9.. nicht auf die Leistung an, sondern auf die Stabilität.Die 8..geht mit ihrer Impedanz auf unter 2 Ohm.Da macht der Yamaha und der größte Teil der anderen Verstärker schlapp.
Im normalen Preissegment fallen mir da nur NAD und Rotel ein, die die LS einigermaßen bewegen können.
Stefan
Gesperrt
#3 erstellt: 26. Aug 2003, 17:41
Ich empfehle Aaron-Amps. Am besten den No.1.
Da raucht nix ab.

Yamaha ist bekannt für früh eingreifende Schutzschaltungen. Deshalb leise ausprobieren.

MfG Stefan
Doohan
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2003, 23:08
Funktionieren wird ein Luxman M-03, der läuft auch bei einem Freund problemlos mit Kappa 9.
Yop
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Okt 2003, 22:29
Für die Kappas muss der Verstärker schon einigermaßen stromstabil sein - von wegen anspruchslos...

Habe früher meine Kappa 8As mit dem Technics SUV90D Verstärker betrieben, der hat die Kappas aber nicht ganz bewältigt (in den Bässen merkbar), weswegen ich mir dann die Denon-Monoblöcke POA4400A gekauft habe - die machen den Kappas nun schon 10 Jahre Dampf...
Nachdem ich unlängst den neuen Krell-Verstärker KAV400xi getestet habe, hab' ich mir den nun auch gleich zugelegt ("Geschenkpreis" von 3000 EUR; Liste 4600 EUR) - der spielt das ganze dann noch um einiges knackiger und räumlicher als die Denons...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe!Kappa 8 Lautsprecher defekt!
thammy2 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  2 Beiträge
8 Ohm oder 4?
Big_Cole_M_C_Trickel am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  10 Beiträge
2 x 8 Ohm + 2 x 4 Ohm Lautsprecher geht das?
forumzapper am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 8 a !
ollixx am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  2 Beiträge
Impedanzschwankungen Infinity-Kappa 8/9
hasebergen am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  5 Beiträge
2 Lautsprecher an 2 x 4 LS-Klemmen
Tom_92 am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  3 Beiträge
BM12 in 10m x m ?
Lord_Moori am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  10 Beiträge
Verstärker zu schwach für meine LS?
bob_zement am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  10 Beiträge
Passender Verstärker für die Infinity Kappa 9A
Gruenspan10066zg am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  3 Beiträge
8 Ohm Passivlautsprecher an 4 Ohm Verstärker
paesce13 am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedMaeikel_yussef_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.314