Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlung für günstige abgeschirmte LS gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
JayJay31
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jul 2006, 19:56
Hallo Gemeinde,

eigentlich bin ich hier meistens nur am mitlesen, aber diesmal benötige ich eure Hilfe.

Ich habe mir einen neuen TV gekauft (JVC32H5SU), das Problem welches mich ereilt hat ist, dass meine "guten" alten Grundig-Standboxen nicht abgeschirmt sind und somit nun Farbverfälschungen am TV auftreten.

Da ich nun nicht wirklich ein Hifi-Freak bin, aber auch keinen Schrott kaufen möchte suche ich nun günstige, solide und vor allem abgeschirmte Standlautsprecher (zur Not auch Regal-LS) um wieder alles bei mir ordentlich aufstellen zu können. Die Boxen sollen direkt neben den TV und an einen Technics SA DX 940 angeschlossen werden. Eine Preisvorstellung habe ich nicht, aber je günstiger desto besser :-) Wie gesagt, ich bin kein Hifi-Fanatiker, möchte einfach ein paar Boxen mit warmen ausgeglichenem Klang. Was ich an meinen alten Grundig-LS schätzen gelernt habe ist der ausgeprägte Tieftöner welcher mich bisher davon abgehalten hat einen Sub zu kaufen den ich eh nicht gescheit im Zimmer stellen kann.

Für Tipps wäre ich sehr dankbar und wenn ich irgendwelche wichtigen Angaben vergessen habe, dann seht mir das nach und sagt mir einfach welche Infos ihr noch benötigt.

Danke schonmal.
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2006, 10:03
Hallo !

Frage mal im Fachhandel nach Ausstellungsstücken.

Haichen
d2mac
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jul 2006, 10:40
Mein Tip:

Behringer Truth 2031P

kosten so 180/paar und sind abgeschirmt.
Habe ich auch am Fernseher, die klingen einfach prima, Bass macht ein 20cm Lautsprecher.
Lowther
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2006, 10:48
Moin,
eine Alternative zum Neukauf, wäre für eine bessere Abschirmung zu sorgen.

Ich habe mir letztes Jahr passend zu meinen Tannoy GRF Memory (15" Dual Concentric) Lautsprechern einen Center bauen lassen. Da der Center mit dem 38er Chassis recht groß ist habe ich mein TV Grundig 82er Röhre/100Hz draufgestellt. Leider hatte ich durch das Magnetfeld des Lspr., genau wie Du, plötzlich Farbsäume auf dem Bildschirm. Ich habe dann vom Schrott eine Aluplatte besorgt, die ich zwischen Box und TV gelegt habe. Danach war es wieder ok.

Wenn Du Deine alten Boxen "liebst", wäre es sicher mal einen Versuch wert....

Gruß
Matthias
JayJay31
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Jul 2006, 15:20
Naja, "lieben" wäre wohl zu viel gesagt :-) Optisch sind sie nicht der Brüller, aber klanglich für meine Ohren absolut einwandfrei. Habe damals glaube ich nen richtig guten Kauf gemacht, sind schon 18 Jahre alt und haben damals grad mal 100DM pro Stück gekostet - Grundig war halt mal ne gute Marke :-)

Zu deinem Vorschlag: Das wird bei mir wohl leider nicht so recht klappen. Ins Chassis bekomm ich keine Metallplatten und zwischen TV und Boxen sieht das glaube ich bescheiden aus.

Nach Ausstellungsstücken habe ich auch schon geschaut, aber das was ich da bis jetzt angeboten bekommen habe war entweder nicht mein Geschmack oder dann vom Preis her vollkommen überzogen (mit dem Hintergrund, dass es ein Ausstellungsstück ist).

Wenn noch jemand weitere Vorschläge hat, dann her damit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Party gesucht
Stinkbärchen am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  9 Beiträge
LS Empfehlung
pix am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  5 Beiträge
Sehr günstige Boxen gesucht
weissglut am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  15 Beiträge
günstige Kompaktboxen gesucht
kingbene am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  11 Beiträge
günstige boxen gesucht
timäää am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  56 Beiträge
Sehr günstige Kompaktlautsprecher gesucht
Holger am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  6 Beiträge
LS-Empfehlung für NAD C352
kapito am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  19 Beiträge
gute/günstige LS ?
lxr am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  25 Beiträge
Günstige Einsteiger-LS, please.
teaflood am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  6 Beiträge
Werkstatt für LS-Reparatur in HH gesucht
postalo am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.346