Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton LE 102 Anschluss LS Kabel + digital Kabel + Behringer

+A -A
Autor
Beitrag
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jul 2006, 08:02
hi ich Suche ein 2. Boxenpaar für meinen Harman Kardon HK 675. Die Boxen sollten Regalboxen sein, weil sie auf einem Schreibtisch stehen würden und hauptsächlich als PC Boxen dienen würden, weil ich das PC-Audio-signal an den HK weiterleite.
Da mein Budget sehr beschränkt ist, und ich als Hauptboxenpaar die Canton LE 109 habe, ist mein Augenmrkt vorerst auf die LE 120/102 gefallen.

Jetzt einige Fragen:
Preislich würde ich am liebsten die LE 102 nehmen, ist der Unterschied zwischen den 120 und den 102 groß, oder sehr groß??
Gibt es Alternativen?

Was haltet ihr davon...?

thx un mfg NF
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jul 2006, 09:00
ich habe gerade die Magnat Quantum 502 gefunden. Leider finde ich nur sehr sehr wenige shops, die diese Lautsprecher führen...

Was sagt ihr denn zu diesen Lautsprechern?
und aws sagt ihr zu ebay ersteigerungen von LS?
*bob*
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jul 2006, 09:48
Die klanglichen Unterschiede zwischen der "alten" und "neuen" LE Serie dürften, wenn überhaupt, nur minimal sein. Was verändert wurde ist halt die abgerundetet Schallwand (wohl nur wegen der Optik) und Einstellungen an der Fweiche(???)
Habe aber schon öfters von Leuten gelesen, die einen direkten Vergleich zw. der alten und neuen LE gemacht haben, dass es keinen bzw. kaum klanglichen Unterscheid gibt.
Also wenn du sehr günstig ein paar Canton LE 10X bekommen kannst, würde ich lieber diese nehmen.

p.s. zufälligerweise verkaufe ich im Moment ein paar LE 130 . Vielleicht entsprechen sie ja optisch und preislich deinen Vorstellungen
http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=10743
speedikai
Inventar
#4 erstellt: 21. Jul 2006, 09:52

*bob* schrieb:
Die klanglichen Unterschiede zwischen der "alten" und "neuen" LE Serie dürften, wenn überhaupt, nur minimal sein. Was verändert wurde ist halt die abgerundetet Schallwand (wohl nur wegen der Optik) und Einstellungen an der Fweiche(???)
Habe aber schon öfters von Leuten gelesen, die einen direkten Vergleich zw. der alten und neuen LE gemacht haben, dass es keinen bzw. kaum klanglichen Unterscheid gibt.
Also wenn du sehr günstig ein paar Canton LE 10X bekommen kannst, würde ich lieber diese nehmen.

p.s. zufälligerweise verkaufe ich im Moment ein paar LE 130 . Vielleicht entsprechen sie ja optisch und preislich deinen Vorstellungen
http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=10743


hi gutes angebot...

der unterschied ist so nicht wirklich hörbar.
bei hirsch und ille kosten die 102 170 euro inkl versand.

kai
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jul 2006, 09:58
hi also die LE 130 wären natürlich noch besser für mich...
Allerdings ist 160€ ziemlich viel für mich, wenn ich die LE 102 neu für 124€ (PAAR) bekommen kann...
naja vllt. komm ich ja nochmal auf das Angebot zurück.
Was sagt ihr denn zu den Magnats?
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jul 2006, 10:31
wie stht ihr denn zum Kauf von Gebrauchten Boxen über ebay?
speedikai
Inventar
#7 erstellt: 21. Jul 2006, 10:38

FeG*|_N@irolF schrieb:
wie stht ihr denn zum Kauf von Gebrauchten Boxen über ebay?


wenn ich dort etwas verkauft habe war es immer top-quali.
es gibt auch andere verkäufer.

genau die artikelbeschreibung lesen, alter und photos genau ansehen. evtl. nach mehr bildern fragen...

kai
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jul 2006, 10:47
und eure/deiene Meinung zu den Magnat Quantum 502?
Summerset
Stammgast
#9 erstellt: 21. Jul 2006, 21:15
Weniger Höhen, mehr Bass. LE gefällt mir besser...
Keynoll
Stammgast
#10 erstellt: 21. Jul 2006, 22:50
Laut meines Erachtens ist die 103er mit der 130er fast baugleich. Warum? Ich habe die 103 mal damals bei H. und L. bestellt und habe die 130er zum Preis der 103er bekommen. Warum weiss ich nicht, aber ich habe sie halt zum gleichen Preis bekommen.
Außerdem hat sich meines Wissens gar nichts an den technischen Daten geändert.
das_n
Inventar
#11 erstellt: 24. Jul 2006, 21:07
hoch- und tieftöner sowie frequenzweiche und gehäuse wurden leicht verändert. ich habe 103er, meine schwester 130er (beide an yamaha) und ich kann keine eindeutigen klanglichen unterschiede feststellen.

ne günstig erstandene ältere 103er hat imho keine nachteile gegenüber einer 130er....

magnat quantum ist ganz nett, aber bei dem schlecht verarbeitetem gitter kommts mir hoch (billige plastikränder), das sieht bei canton besser aus.... (hab die 502 schon in natura gesehen-- da ändert auch das angebliche echtholzfurnier nix)
klanglich kann ich dazu nix sagen

FeG*|_N@irolF
Stammgast
#12 erstellt: 06. Aug 2006, 07:22
Also heißt das für mich dass die LE 102 genau die richtigen für mich wären...

thx an alle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 102 DC Tuning?
Nitram am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  11 Beiträge
Canton Ergo 102 DC vs. LE 109
Neo_75 am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  15 Beiträge
Eltax Concept 400 oder canton le 102
-Z3RO-X- am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  15 Beiträge
CANTON LE 102
tennisstarmatthis am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  5 Beiträge
3 Kabel für LS Anschluss?
tecx am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  5 Beiträge
LS Kabel für Canton RCL
loon am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  5 Beiträge
Canton LE 102 als Monitor?
Eistee am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  9 Beiträge
LS Anschluss
roho_22 am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  2 Beiträge
nuBox 310 oder Canton LE 102?
obi09 am 28.11.2002  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  8 Beiträge
Canton LE 102 S Bass weg
justmono am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSnickers___
  • Gesamtzahl an Themen1.345.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.884