Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Helmfachanlage?

+A -A
Autor
Beitrag
John_Cena
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2006, 16:47
Hi Leute, ich hab ne bitte an euch!

ich hab zu Hause meine Alten PC boxen liegen. und ich würde diese gerne an die batterie meines mopeds 12V ausgangsspannung anhängen, und dann den sound über den kopfhöreranschluss meines handys, an die boxen übertragen.


erst mal: ist das möglich?
zweitens: Wäre hier einer so lieb mir das a bissal zu erklären? weil in den boxen ist noch alles drinnen die regelung für bass und lautstärke, ich brauch aber nur die boxen und den zugagn für den strom.


wäre toll wenn ihr mir ein bisschen unter die arme greifen könnten




dank im voraus
mfg john cena
John_Cena
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Okt 2006, 17:24
acha hier noch ein paar details:


der lautsprecher sieht ca so aus http://bs.cyty.com/m...img/lautsprecher.JPG


und es sthet hintem am lautsprecher folgendes oben:


DYNA
4ohm 3W
China
0206C


mfg john cena
-M!sterElement-
Stammgast
#3 erstellt: 05. Okt 2006, 20:00
also möglich ist das, habe zu meiner "roller-zeit" auch eine helmfachanlage in meinem speedy gehabt. erst hatte ich die gleiche idee wie du und habe es mit pc boxen gemacht, die ich auseinander nahm, klappte auch ganz gut. dann aber habe ich mir dieses radio bei aldi gekauft und eingebaut. bei gelegenheitstelle ich mal ein bild rein. cya
-M!sterElement-
Stammgast
#4 erstellt: 05. Okt 2006, 20:06



plexiglad angepasst, ausgeschnitten, lackiert. was du da für lautsprecher hast, erkennt man schlecht, wie hast du das vor, was willst du erreichen?
John_Cena
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Okt 2006, 13:17
hi hab heute mal an den lautsprecher, den diskman rangehängt, und hab irgendwie komisch geguggt als irgendwie gar kein bass da war, und die stimme des sängers auch sehr leise war. auserdem war der lautsprecher auch sehr leise.

Am PC war alles da, bass, stimme, und lautstärke.


kann es sein das ich da nen verstärker bracueh?


[Beitrag von John_Cena am 06. Okt 2006, 13:23 bearbeitet]
-M!sterElement-
Stammgast
#6 erstellt: 06. Okt 2006, 17:43
ja brauchst du, wenn du die box einfach an eine audio quelle hängst, ist es warscheinlich sehr leise. bei pc-boxen ist doch meist ein "mini-verstärker" mit drin, wenn man das so nennen kann, der pc dient ja auch nur als audio quelle. also brauchst du boxen, aus denen der ton kommt und etwas wie einen verstärker, bei mir war der dann mit im aldiradio mit drin. vllt konnt ich dir ja helfen.......cya
John_Cena
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Okt 2006, 18:07
jo wie schaut der denn aus der mini verstärker?

ca? ich hab da ne platine mit realtiv veilen Elkos oben, und 2 potis und nen taster, und dann hab ich noch irgendwie so einen spannungskonvertor.


was könnte da der verstärke sein?



mfg john cena
-M!sterElement-
Stammgast
#8 erstellt: 06. Okt 2006, 18:14
also bei pc boxen ist das meist eine platine, die in einer er beiden lautsprecher versteckt ist, soweit ich weiß....
tommyknocker
Inventar
#9 erstellt: 06. Okt 2006, 18:48
Wenn du´s anständig machen willst solltest du´s gleich mit nem Autoradio bzw. ner kleinen Car-Hifi-Endstufe versuchen (z.B. ne alte kleine Alpine wär da zu gebrauchen). Die sind für Batteriespannung ausgelegt. Dazu ein paar kleine Einbau-Lautsprecher - sollte es alles billig in ebay geben.

Kannst auch mal im Car-Hifi-Bereich nachfragen. Die ham da wohl mehr Erfahrung.

Gruss


[Beitrag von tommyknocker am 06. Okt 2006, 18:51 bearbeitet]
Marc-Andre
Inventar
#10 erstellt: 07. Okt 2006, 10:01
Hi,

die Rollerbatterie dürfte aber mit Radio UND Endstufe leicht überfordert sein, oder

mfg
tommyknocker
Inventar
#11 erstellt: 07. Okt 2006, 16:58
Roller fährt auch ohne Batt (wenigstens war das bei meinem so) und ausserdem steht da ein "bzw." .
Dimensionieren muss man das immer entsprechend und wenn man statt mit einer gebastelten Lösung mit einer angepassten Lösung (Car-Hifi) arbeitet sollte man nicht mit Nachteilen rechnen. Die 3501 z.B. ist mini, leistet nicht so viel aber verbraucht wohl auch nicht so viel.
Marc-Andre
Inventar
#12 erstellt: 07. Okt 2006, 19:25

tommyknocker schrieb:
Roller fährt auch ohne Batt


Ja, und? Ohne Batterie keine Mucke Trotzdem kann der Generator vom Roller nicht so viel Strom liefern. Besser wäre nur das Radio aber Lautsprecher mit hohem Wirkungsgrad.

mfg
Ringkerntransformator
Stammgast
#13 erstellt: 07. Okt 2006, 19:35
hallo,
also in meiner roller zeit hatte ich ebenfalls in meinem katana eine helmfachanlage drin hab mir nen 50watt rms verstärker plus zwei lautsprecher besorgt hat mich 40€ gekostet als audioquelle diente dann mein mp3 player und wie soll ich sagen es hat aufjedenfall gereicht

ich bin ebenfalls der meinung das du es gleich richtig machen solltest

mfg
Ringkern


[Beitrag von Ringkerntransformator am 07. Okt 2006, 19:36 bearbeitet]
tommyknocker
Inventar
#14 erstellt: 08. Okt 2006, 10:34
@Marc-Andre
Was ich damit ausdrücken will, ist dass ich ne kleine Endstufe für erheblich stromsparender halte als ein Radio - zumal er seinen Mp3-Player eh anstöpseln wollte.

Ja, und? Ohne Batterie keine Mucke
--> die Batt kann man für die Anlage schonen (i.a. nützt die nur als Puffer und zum starten)


Lautsprecher mit hohem Wirkungsgrad.

ich sprech hier auch nicht von nem Subwoofer-system. Kleine Einbaulautsprecher sind meist als Breitbänder mit nicht schlechtem Wirkungsgrad augelegt.
Wie gesagt: entsprechend dimensionieren


[Beitrag von tommyknocker am 08. Okt 2006, 10:41 bearbeitet]
-M!sterElement-
Stammgast
#15 erstellt: 08. Okt 2006, 15:23
kauf doch einfach nen goldwing, da issn radio druin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen in den Boxen
TheRocket am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  5 Beiträge
Boxen
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  16 Beiträge
Boxen für die Frau
Big_Jeff am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  16 Beiträge
Hilfe mit alten Boxen !
jokoholic am 09.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  5 Beiträge
Dämmung hinter den Boxen
nakidei am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  23 Beiträge
DIE Boxen an DEN Receiver - geht das?
pumpkinhead am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  3 Beiträge
Könnt ihr die Boxen empfehlen
TronFighter am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  10 Beiträge
Was ist an den Boxen Kaputt
Twillo am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  2 Beiträge
PA Boxen an PC
vale123 am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  2 Beiträge
PC Boxen an Flachbildfernseher anschließen?
ingobau am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedjogi61900
  • Gesamtzahl an Themen1.345.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.273