Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE! 2 von 4 Lautsprechern brummen!

+A -A
Autor
Beitrag
nyggy
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2006, 13:59
Hallo,

ich habe ein Problem. Ich bin umgezogen und habe an meinen Verstärker vier Lautsprecher angeschlossen. Nun habe ich das Problem, dass zwei der vier Boxen brummen bzw. brummen zwei kaum hörbar und die anderen beiden nerevend laut.
In meiner alten Wohnung war allerdings kein Brummen zu hören.
Ich habe bereits versucht alle möglichen an den Verstärker angeschlossenen Geräte (auch die Antennenkabel vom Fernseher)abzuklemmen, das Brummen war allerdings immer da.
Auch nachts ist es (meiner Meinung nach noch etwas stärker) zu hören.
Wenn das Brummen zu nervig ist muss ich die beiden Lautsprecher ausschalten, wodurch allerdings der Sound stark leidet.

Was kann man in so einem Fall tun?

Über Hilfe wär ich sehr dankbar.

nyggy
markusred
Inventar
#2 erstellt: 07. Okt 2006, 17:14
Liegt wahrscheinlich an dem Verstärker und/oder der Verkabelung, nicht an den Boxen.

Verbinde zunächst nur je 1 Box mit dem rechten und dem linken Verstärkerausgang. Achte darauf, dass sich die Kabel von + und -Pol nirgends (z.B. durch einzelne Litzen) berühren. Wenn dann noch nichts brummt, lag es imho an der Verkabelung.
nyggy
Neuling
#3 erstellt: 14. Okt 2006, 17:00
Hallo,

danke für den Tip. Ich habe alles so durchgeführt, es hat jedoch leider nicht gebracht.
Kabel abgeklemmt, neu angeklemmt, zwei Boxen weggelassen aber das Brummen ist immer noch da.
Was soll ich tun?

Über weitere Tips wäre ich sehr dankbar

Gruß Nyggy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen durch PC an nur 2 von 4 LS?
Freeman007 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  12 Beiträge
Hilfe bei älteren Lautsprechern
K.Schmid am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 23.11.2012  –  3 Beiträge
Brummen
biwi am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  4 Beiträge
Brummen
KuSi89 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  3 Beiträge
Nennbelastung von Lautsprechern
infoinfo am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  10 Beiträge
Einspielen von neuen Lautsprechern
Pinhead am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  12 Beiträge
Dröhnen/Brummen bei Elac FS 137 Lautsprechern. Was tun? (ggf Hilfe vor Ort [Berlin]?)
Terr0rSandmann am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  10 Beiträge
Hilfe Bei der Aufstellung von Lautsprechern!
Styl3hack am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  2 Beiträge
Martin Logans "brummen" Hilfe!
boulevard100 am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Erfahrung mit Q 5000 Lautsprechern von Universum
woody12323 am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.979
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.906