Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche neue Boxen; Budget 200€

+A -A
Autor
Beitrag
DirtyTrix
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2006, 12:08
LIEBE MODERATOREN: SOLLTE DAS THEMA HIER FALSCH SEIN, BITTE VERSCHIEBT ES! DANKE!!!

Hallo,

ich bin ein Normalsterblicher, der sich mit dem Thema HiFi überhaupt nicht auskennt.
Bisher habe ich die HECO Interior 330, die ich aber im Laufe der letzten Jahre durchgefeiert habe. Sie mußten einfach für alles herhalten. Ich suche gerade nach ein paar neuen Boxen. Habe auch die Empfehlungen von Nubert und Wharedale gelesen.
Ich habe folgendes Problem:
Alle Boxen sind 2-Weg. Ich will kein Heimkino und auch keinen Sub. Ich will einfach nur Stereo hören, nicht mehr, nicht weniger. Scheint ein bißchen aus der Mode gekommen zu sein, aber alles andere will ich nicht. Bei 2-Wege-Boxen denke ich, was vielleicht falsch ist, daß man einen Sub braucht. Ist diese Annahme richtig?
Dazu muß ich noch sagen, daß ich momentan einen Harman/Kardon PM645 habe. Der soll demnächst (ca. 1-2 Monate) auch ausgetauscht werden. Wäre dafür auch ein Tipp von Euch zu haben, gegen was ich den austauschen könnte? Brauche einfach nur einen Stereoverstärker. Kann auch ein Receiver sein. Zusätzlich wäre es gut, wen er eine Fernbedienung hätte, ist aber kein Muß, und wenn man 2 Lautersprecherpaare anschließen könnte.

Für Eure Hilfe bedanke ich mich bereits im vorraus!
storchi07
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Nov 2006, 13:40
hallo,

einen sub brauchst du nicht zwingend für 2-weg. wenn man eine gute, nicht zu kleine, box nimmt, hat man einen prima bass. genauso wichtig ist der hörraum. er darf für genügenden und guten bass nicht zu klein sein. was schwebt dir vor, kompakt- oder standbox ? wieviel willst du ausgeben ?
DirtyTrix
Neuling
#3 erstellt: 15. Nov 2006, 13:58
Danke für Deine Antwort. Ich wollte ungefähr 200€ ausgeben. Ich habe eine Seite im Netz gefunden, die die Wharfedale 9.2 für 99€ pro Stück anbietet. Früher hat man eigentlich meist 3-Wege-Boxen gehabt. Kenne das eigentlich auch gar nicht anders. Also heute decken die 2-Wege-Boxen die gleichen Frequenzen ab? Wenn das so ist, sollte ich doch mit den Wharfedale ganz gut fahren, oder? Eigentlich ziehe ich persönlich Standboxen vor, aber in diesem Preissegment, gibt es da scheinbar nichts Gutes, oder doch?


[Beitrag von DirtyTrix am 15. Nov 2006, 14:01 bearbeitet]
storchi07
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Nov 2006, 14:35

DirtyTrix schrieb:
Danke für Deine Antwort. Ich wollte ungefähr 200€ ausgeben. Ich habe eine Seite im Netz gefunden, die die Wharfedale 9.2 für 99€ pro Stück anbietet. Früher hat man eigentlich meist 3-Wege-Boxen gehabt. Kenne das eigentlich auch gar nicht anders. Also heute decken die 2-Wege-Boxen die gleichen Frequenzen ab? Wenn das so ist, sollte ich doch mit den Wharfedale ganz gut fahren, oder? Eigentlich ziehe ich persönlich Standboxen vor, aber in diesem Preissegment, gibt es da scheinbar nichts Gutes, oder doch?


heutzutage ist eine gut gemachte 2-wege-box besser als eine durchschnittliche 3-wege-box. schau doch mal in der bucht. da bekommst du für das geld vielleicht mehr. aber vorher solltest du bei einem guten händler probehören. am besten auch mal ausleihen und zu hause hören.
Leonarius
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Nov 2006, 12:05

DirtyTrix schrieb:
Danke für Deine Antwort. Ich wollte ungefähr 200€ ausgeben. Ich habe eine Seite im Netz gefunden, die die Wharfedale 9.2 für 99€ pro Stück anbietet. Früher hat man eigentlich meist 3-Wege-Boxen gehabt. Kenne das eigentlich auch gar nicht anders. Also heute decken die 2-Wege-Boxen die gleichen Frequenzen ab? Wenn das so ist, sollte ich doch mit den Wharfedale ganz gut fahren, oder? Eigentlich ziehe ich persönlich Standboxen vor, aber in diesem Preissegment, gibt es da scheinbar nichts Gutes, oder doch?


Hallo!

Wenn Du für das Geld was vernünftiges haben willst, dann schaue mal nach was gebrauchtem im Elektronikkaufhaus mit den 4 bunten Buchstaben , für 200 € bekommt man da schon was gutes (eigene Erfahrung ).

Wenn es unbedingt was neues für das Geld sein muss, dann empfehle ich Dir die kleinen KEF's, klingen ganz passabel und sehen auch noch gut aus

Guck Dir die mal an:

kauf mich! :-)


[Beitrag von Leonarius am 16. Nov 2006, 12:20 bearbeitet]
DirtyTrix
Neuling
#6 erstellt: 24. Nov 2006, 16:41
Ich habe mich jetzt einige Tage mal umgeschaut. Zu gebrauchten Dingen habe ich aufgrund meiner selbst gemacht Erfahrung ein schlechtes Verhältnis, mal abgesehen von Autos und Frauen

Ich bin eigentlich kurz davor, mir die JAMO S708 zu kaufen.

Kennt diesen LS jemand von Euch?

Hat jemand eine Idee, wo ich meinen Harman Kardon PM645 günstig reparieren lassen könnte?
PlayingTheTeufel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Nov 2006, 22:31
Hallo DirtyTrix

ich würde an Deiner Stelle zu einem Hifi-Fachhändler gehen
nicht Saturn oder Media Markt oder oder
sondern zu einen kleinen Hifi Laden
den erzählen was DU Dir so vorstellst

das habe ich auch gemacht
habe meinen Verstärker eingepackt lieblings CD´s

habe mir drei vier Concepte angehört
super Beratung
besser gehts nicht

nun gut für 200€
gibst die Magnat Monitor 220 , Wharfedale 9.1 die 9.2 ist in etwa gleich , Tannnoy Fusion 1 oder die KEF Cresta 1
aber auf jedenfall Probe hören

wünsche Dir viel Spass

Gruß Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Boxen für 200?
ossi_jens am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  7 Beiträge
Neue Hifi-Boxen gesucht
Tech_Freund am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
Neue Boxen (Tipps/Beratung)
xjamjamx am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  55 Beiträge
Suche neue Boxen
madpilot am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  4 Beiträge
Suche neue PA Boxen !
musikfan1998 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  8 Beiträge
Dilemma - Suche neue LS
mad_hatter am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  22 Beiträge
Neue Boxen
Dean am 24.09.2002  –  Letzte Antwort am 25.09.2002  –  4 Beiträge
stereoboxen 200?
merowinger am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  6 Beiträge
Boxen für ca. 200?
Eriz am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  142 Beiträge
Suche neue Lautsprecher für max 400? Paar
Headbreaker am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Magnat
  • Tannoy

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedcelvin
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.917