Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fragen zu Tannoy Glenair!

+A -A
Autor
Beitrag
Luschy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Dez 2006, 16:04
Hallo!
Ich hätte ein paar Fragen zu der Tannoy Glenair!
Welche Verstärker passen am besten zu den LS!
Ich habe sie an einer Audio Agile Step Kette gehört und seit diesem Moment kann ich an nichts anderes mehr denken!
Ich habe das Forum komplett nach den Tannoys durchforstet und bin aber daraus nicht schlüssig geworden!
Könnt Ihr mir weiter helfen?
Die Tannoys hat natürlich nicht jeder Händler!
Um dann weiter hören(testen) zu können, wären mir eure Ratschläge sehr wichtig!
Wenn ich dann paar Sachen gefunden habe die mir Gefallen/Passen usw. höre ich sie mir natürlich bei mir zu Hause an!
Würde für Verstärker und CD 4000-5000 Euro ausgeben!
Wenns günstiger auch super hinhaut, wäre mir das natürlich recht!Die Agile Step Kombi lag bei 3000 Euro!
Primare I21 und CD21 habe ich auch schon gehört 2300 Euro!
war auch nicht schlecht!

Natürlich habe ich auch andere tolle LS gehört!
B&W 803/Cabasse Altura Bahia/Dynaudio .../Sonus Faber Cremona/Monitor Audio GS20/GS60/Duevel Planets(die sind einen Kauf Wert das paar 500 Euro Wau!!!)hab ich gleich ein paar bestellt!
dann die Piega Twen die mir sehr gut gefiehl und top aufspielte (die werd ich mir auch eventuell zulegen)!

und dann kam der Hammer: die Tannoys standen in einer Ecke(für mich riesige Ausmaße und überhaupt nicht für mein Wohnzimmer geeignet !!!meine Frau!!! ist schon dagegen)
Als ich sie hörte, (vorher Dynaudio .../Mordauntshort Performance und andere)
konnte ich meinen Ohren kaum trauen, immer wieder verglich ich mit der selben Musik und der selben Anlage die verschiedenen LS! Aber ich konnte von der Tannoy nicht mehr lassen! Einfach gigantisch für meine Ohren(hoffentlich klingt sie bei mir zu Hause auch so!Habe die Tannoys ohne diese Super Tweeter gehört! Ich bin auch nicht Werner und kenne diesen auch nicht nur zur Info!

mfg rainer

Nach 10 Jahren Ruhepause möchte ich jetzt wieder einsteigen in die Musik!
Im voraus Danke für Eure Hilfe!
Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Fest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beste Tannoy aller Zeiten "Tannoy Glenair"
richard11 am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  2 Beiträge
Tannoy Glenair .. neuer Traumlautsprecher !!!
richard11 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  20 Beiträge
Tannoy Erdung?
Phil-HIPP am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  9 Beiträge
Tannoy LS - Meinungen?
quadral58 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  3 Beiträge
tannoy system 600p - wert, klang!
NoisyNarrowBandDevice am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  3 Beiträge
Tannoy Reveal red an Röhre.
Demon-front am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  4 Beiträge
Tannoy Hilfeeeeeeeeeeeeee .
N0valiS am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  2 Beiträge
Tannoy Frage
N0valiS am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  3 Beiträge
wie siehts aus mit jbl?tannoy?
quadral58 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  2 Beiträge
Welche Tannoy Prestige ?
sl-1210 am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Monitor Audio
  • Agile
  • Duevel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedsharequest
  • Gesamtzahl an Themen1.345.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.079