Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einer der beiden Lautsprecher knackt

+A -A
Autor
Beitrag
volker_b.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 20:08
Hallo zusammen,
einer der beiden Lautsprecher macht ab einer gewissen Lautstärke Knackgeräusche.
Ich habe die Boxen untereinander ausgetauscht. Das Knacken hat demnach nichts mit den Kabeln oder dem Verstärker zu tun.

Bei dem LS handelt es sich um Arcus AS 5. Sie haben jeweils zwei Mittel- und in der Mitte einen Hochtöner. Alle drei Töner machen diese Knackgeräusche. Habe die Box bereits auseinander genommen und die verschiedenen Klemmenverbindungen ab- und wieder draufgeschoben. Ansonsten ist da noch eine kleine Platte mit zwei Spulen und Widerstände o.ä. :?.

Vielleicht hat jemand einen Tip bzgl. Reperatur, notfalls Ersatzteile.
Die Box hat folgende Angaben:
Impedanz 4Ohm
Nennbelastbarkeit 100W
Musikbelastbarkeit 150W
Frequenzgang: 32-25000 Hz

Vielen Dank
Gruß
Volker B.
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2007, 14:03
so wie du das beschreibst kann da nur ein Fehler in der Frequenzweiche sein (also diese Platte mit Spulen usw).

Eventuell ist entweder einer der Kondensatoren ausgetrocknet, wodurch ab einer gewissen Spannung dieser seine Funktion nicht mehr richtig erfüllt.
Oder bei einer der Spulen hat die Lackisolierung der einzelnen Windungen ne Macke, sowas hab ich aber noch nie gehört.
Zumindest muss irgendein Bauteil, das normalerweise isolierend ist, ab einer gewissen Spannung diese Eigenschaft verlieren.
Alle anderen Fehler hast du eigentlich schon ausgeschlossen.


Nur mit Reperatur wird es nicht einfach. Noch Garantie auf die LS? Oder gibt es den Hersteller überhaupt noch?

Da die Frequenzweiche an sich aber eigentlihc "nur" ein teilweise simples elektrisches Bauteil ist, könnte man mit Löterfahrung auch selbst ran, oder man kennt einen Elektronik Geschäft (in Erfurt z.B. sowas wie "Hübner Elektronik"), dort könnte man die Weiche durchmessen lassen um das defekte Bauteil zu finden, welches dann ausgetauscht werden müsste.
volker_b.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2007, 10:24
Besten Dank.
Habe einen Laden mit Reparaturwerkstatt aufgetan, der sich die Box mal anschaut.
Werde dann mit ihm besprechen ob sich die Sache lohnt.

Gruß vom Niederrhein
Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! Mein Lautsprecher knackt!
Stefan90 am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  6 Beiträge
Hochtöner kratzt/knackt auf der linken Seite
Mazzee am 01.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 603: Einer der beiden LS verzerrt früh
KobeShow am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  9 Beiträge
Meine Box Knackt
Flashgrom am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 23.06.2003  –  4 Beiträge
Lautsprecher defekt
Searchera am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  16 Beiträge
Lautsprecher bekleben?
ponaa am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher defekt
MCMikele am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  30 Beiträge
Lautsprecher anschließen - einer bleibt stumm
Elfi-65 am 10.09.2016  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  3 Beiträge
Lautsprecher für sänger einer schülerband
gneddelman am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  7 Beiträge
Kennt einer Lautsprecher LA Audio
dufs1961 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Arcus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.384
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.435