Lautsprecher über Stromverteiler ausschalten?

+A -A
Autor
Beitrag
janmm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2010, 16:30
Ich möchte einfach nur die Gewissheit haben, da es immer so laut knackt:
Schadet es einem Aktiv-Lautsprecher, wenn ich ihn über den Kippschalter am Stromverteiler ausmache, oder sollte man immer den Schalter hinten an der Box nehmen?
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2010, 12:03
Hallo janmm,


janmm schrieb:

Schadet es einem Aktiv-Lautsprecher, wenn ich ihn über den Kippschalter am Stromverteiler ausmache, oder sollte man immer den Schalter hinten an der Box nehmen?

Das wird in der Regel keinen Unterschied machen.
Alle besseren Aktiven haben sowieso eine Einschaltverzögerung, der es völlig egal ist, ob mit dem Netzschalter am Lautsprecher, oder der Steckerleiste ein- und ausgeschaltet wird.

Bei billigeren PC-Lautsprechern kommt es aber vor, dass der Schalter hinter dem Netzteil sitzt.
Dann "fumpt" es natürlich, wenn über die Netzleiste eingeschaltet wird, aber das wäre mir aus Sicherheitsgründen trotzdem lieber, als ein Netzteil, dass ständig unter Spannung steht.

Gruß
Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knacken beim Ausschalten
fxgrmbl am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  8 Beiträge
Aktive per Steckleiste ausschalten schädlich?
BLND am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 16.05.2013  –  5 Beiträge
Aktivbox ploppt beim Ein- und ausschalten
THEREALLEIMI am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  17 Beiträge
Radio über PC Lautsprecher
TylerCap am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  10 Beiträge
Meinungen über JBL Lautsprecher
Blue_Man am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  6 Beiträge
Referat über Lautsprecher
sammlergerrit am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  12 Beiträge
Resonanz Lautsprecher über Fenster
MRWare am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  4 Beiträge
Lautstärke einzelner Lautsprecher
dzed am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  3 Beiträge
Wharfedale Lautsprecher über Kabelschuh anschliessen
Micha1962 am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher über 100 000 Euro?
...mike... am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  52 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedFaYsT91
  • Gesamtzahl an Themen1.407.309
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.324

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen