Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anfängerprobleme mit Kappa 9a und Parasound

+A -A
Autor
Beitrag
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jun 2007, 18:49
Hallo ihr schlauen Leute !
Ich wollte mir nu auch mal ne vernünftige High End Anlage zusammenstellen und habe folgendes Problem.

Meine einzelnen Bausteine:

Boxen Kappa 9a frisch getunt mit neuen weichen und Sicken
Parasound HK2200 Endstufe
Parasound D/AC 1600 Digital to Analog Converter
Parasound P/LD-2000
und nen ganz schnöden CD DVD Player mit optischem Ausgang.

Ich habe die Kappas die ersten Tage mit einem ganz einfachen Vorverstärker betrieben, das ganze klang phantastisch bis zu dem Punkt wo der Verstärker zusammenbricht. Nun habe ich mir die Endstufe von Parasound zugelegt und den dazugehörigen Vorverstärker, jetzt kann ich zwar die Lautstärke erheblich steigern aber klanglich kann man es vergessen, überhaupt keinen Bass und Höhen die einen ankreischen. Ich bin auch mit den Funktionen und Einstellungen der einzelnen Bauteile nicht vertraut da ich keine Bedienungsanleitung habe und bislang nur 0815 Anlagen hatte. Wer kann mir helfen und vernünftige Tips geben. Es muß doch möglich sein auch als Laie aus diesen Wahnsinnsboxen den dementsprechenden Sound zu holen.
Danke schon mal für eure Unterstützung.
mazdaro
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2007, 19:26
Hi Rassi,

lies 'mal hier nach (die 9.2 ist nicht so viel anders als die 9):
http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=15984


mazdaro

Ansonsten würde ich Dir empfehlen, Deine Frage noch 'mal im Infinity Libhaber_Thread zu stellen. Da gibt es einige, die mit der K. 9 so ihre Erfahrungen gesammelt haben.


[Beitrag von mazdaro am 04. Jun 2007, 19:30 bearbeitet]
Mangusta
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jun 2007, 19:30
Hallo Rassi,

die Brücken in den Bi-Wiring Terminals sind ja drinn, oder etwa nicht ?

Gruss, Jürg
mazdaro
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2007, 19:34
...wenn die fehlten, wäre das wirklich 0 Bass!

@Rassi: Dass es an der Vorstufe lag (Fazit bei dem von mir angegeben Thread) würde ich allerdings auch nicht glauben!


[Beitrag von mazdaro am 04. Jun 2007, 19:38 bearbeitet]
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Jun 2007, 20:04
Die Brücken die Ihr meint sind doch sicherlich diese zwei Blechstreifen an den Kappas ? ja die sind drinn ! Wo befindet sich den der Schalter "Extended" oder ist der bei der überarbeiteten variante der Kappas entfallen?
mazdaro
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2007, 20:25
Das wäre durchaus möglich. Dann sind die Bässe nicht mehr so gewaltig - dafür aber ist die 9a Endstufen-freundlicher geworden.
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Jun 2007, 21:04
Habe noch einmal genau nachgesehen und einen kleinen schwarzen Deckel gefunden. Dahinter verbirgt sich ein Schalter welcher auf Extended steht. Nu bin ich genauso schlau wie vorher :-( oder habe ich vieleicht etwas verkehrt angeschlossen ? kennt sich nicht jemand genau mit meinen Parasound Bausteinen aus ?
mazdaro
Inventar
#8 erstellt: 05. Jun 2007, 08:31

mazdaro schrieb:

Ansonsten würde ich Dir empfehlen, Deine Frage noch 'mal im Infinity Libhaber_Thread zu stellen. Da gibt es einige, die mit der K. 9 so ihre Erfahrungen gesammelt haben.
Marc-Andre
Inventar
#9 erstellt: 05. Jun 2007, 10:54
Hi,

vielleicht hast Du die Lautsprecherkabel verpolt...

mfg

Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kappa 9a keine Bässe
Rassi am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  11 Beiträge
Kappa 9A
mprieber am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  11 Beiträge
Kaufberatung Infinity Kappa 9a
*swift* am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  6 Beiträge
Infinity Kappa 9A
dos_corazones am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  8 Beiträge
Anfängerprobleme
Yoman am 27.05.2003  –  Letzte Antwort am 27.05.2003  –  4 Beiträge
Infinity Kappa 9a und Marantz SR 7500?
Oceanblue am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  7 Beiträge
Erfahrungen bei Sicken Reparatur Infinity Kappa 9a
mc_mac am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 9a an Emitter 2 HD?
infinitier am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  11 Beiträge
Passender Verstärker für die Infinity Kappa 9A
Gruenspan10066zg am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  3 Beiträge
Kappa 9a modifizieren lassen??
Theoisa am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedwilliconsul11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.146
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.073