Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kappa 9a keine Bässe

+A -A
Autor
Beitrag
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jul 2007, 19:26
Hallo,
ich (Anfänger im Hifi!) bin seit kurzem stolzer Besitzer der besagten Kappa 9a. Ich habe mir zum betreiben der Lautsprecher eine Endstufe Parasound HCA 2200 und einen Vorverstärker Parasound P/LD-2000 zugelegt. Ich bin allerdings mit dem Klang überhaupt nicht glücklich, ohrenzerfetzende Höhen und fast keinen Bass ! Wozu sind die Regler hinten an den Kappas, ich kann an ihnen drehen wie ich will es ändert sich nichts. Angeblich wurde an den Lautsprechern ein Tuning von Herrn Trümmer durchgeführt, hängt es etwa damit zusammen? In meiner Not habe ich meinen alten Vollverstärker zum Test angeschlossen und die Lautsprecher haben plötzlich Bass und klingen sehr gut, allerdings nur in sehr geringer Lautstärke da er bei Belastung gleich zusammenbricht. Die Endstufe bietet auch die Möglichkeit für XLR Betrieb, würde das etwas bringen?
Kann mir vieleicht irgend jemand helfen meine Kappas einen vernünftigen Klang einzuhauchen?

Danke schon einmal für eure Unterstützung
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Jul 2007, 19:44
wenn du die endstufe mit dem XLR anschliesst, wird das nur nen minimalen effekt an den tag bringen.

kapp9 und keine bässe, das schliesst sich, wenn kein defekt vorliegt, 100%ig aus.

stell diese frage doch bitte im "infinity liebhaber thread", ich verspreche dir, dass dir dort geholfen wird!
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jul 2007, 20:06
Danke für deinen Tip, aber wie stelle ich eine Frage im Infinity Thread ? Ich bin neu hier im Forum :-)

Gruß Rassi
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Jul 2007, 20:10
kein problem!

hier in der rubrik, in der auch dein thread ist, gibts einen "Infinity Liebhaber" thread.
dieser müsste momentan nicht weit von deinem erstellten thema(in dem wir gerade schreiben) entfernt sein.

dort schilderst du den leuten, die alle einsame spitze sind und allesamt experten sind, dein anliegen.
ich denke, sie werden sich auf jeden fall gut um dich kümmern!
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Jul 2007, 20:16
Danke, ich hoffe ich habe das nu richtig gemacht :-)

Gruß Rassi
saltonm73
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jul 2007, 20:30
Kann es sein dass beim anschliessen an der Parasound Endstufe
, nicht auf die Phase ( Plus und Minus an eine seite falsch rum ) geachtet hast, und daher auch Klang komisch ohne Bass usw.
Und dann an dein anderen Verstärker dann war natürlich richtig angeschlossen!!
Versuch es noch mal , aber dann richtig anschliessen.
Gruss saltonm73
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Jul 2007, 20:35
Tja das habe ich auch schon gedacht, ich kann aber die Anschlüsse wechseln wie ich will und es ändert sich nichts...

soviel dazu :-)
saltonm73
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jul 2007, 20:40
Was ist wenn nur eine seite angeschlossen ist und der andere nicht angeschlossen , ist dann der Bass stärker oder voller im Klang !
Rassi
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 11. Jul 2007, 20:51
Das probier ich morgen mal aus, ich muß nu ins Bett :-(

Nacht :-)
HisVoice
Inventar
#10 erstellt: 11. Jul 2007, 20:56
Hallo @Rassi Willkommen im Forum

hast du eine BDA von der Parasound wenn ja sieh mal bitte nach die könne gebrückt werden als "Mono Amp" Falls nicht dann melde dich nochmal ich sehe dann bei mir nach (habe auch zwei von den Schätzchen )

Das würde es zwar nicht erklären aber was besseres fällt mir auch die schnelle nicht ein

sieh nochmal nach wie die Kippschalter hinten stehen und poste das auch bitte hier

Grüße Martin


[Beitrag von HisVoice am 11. Jul 2007, 21:18 bearbeitet]
saltonm73
Stammgast
#11 erstellt: 17. Jul 2007, 21:57
Hi Rassi

Ist das Problem soweit gelöst, mit deinem Lautsprecher K9a ??
oder hast immer noch fast kein Bass im Raum !

saltonm73
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kappa 9a modifizieren lassen??
Theoisa am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  13 Beiträge
INFINITY Kappa 9a oder 8a?
Nick3000 am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  3 Beiträge
Kappa 9A
mprieber am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  11 Beiträge
Infinity Kappa 9A
dos_corazones am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  8 Beiträge
Kappa 9A defekt
andiskyline am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung Infinity Kappa 9a
*swift* am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  6 Beiträge
Infinity Reference Standard 9a Kappa
Michi00 am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  11 Beiträge
Unterschiede Infinity Kappa 9a / 9.2i
turntablefreak am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  34 Beiträge
Infinity Kappa8.1 oder 8.2 oder alles keine Alternative zur 9a?
pesion79 am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  2 Beiträge
Erfahrungen bei Sicken Reparatur Infinity Kappa 9a
mc_mac am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 116 )
  • Neuestes Mitgliedinsyc
  • Gesamtzahl an Themen1.346.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.600