Was sind das denn für welche?

+A -A
Autor
Beitrag
avwasser
Neuling
#1 erstellt: 05. Jun 2007, 00:42
Hallo,
bin in Bezug auf einen neuen Boxenzugang mit meiner Recherche nicht weiter gekommen. Die LS kamen zusammen mit einer Siemens "System 555" Anlage. Sind wohl auch zusammen mit ihr gekauft worden – also etwa Ende 70er Anfang 80er. Wäre prima, wenn jemand die Lautsprecher kennt. Leider sind nämlich die Sicken hinüber. Und bevor ich die für roundabaout 100 Euro reparieren lasse, würde ich doch gern einen Anhaltspunkt haben, ob sich das bei den zwei Braunen lohnt. Optisch ähneln sie ein wenig den großen Canton LEs aus der Zeit. Klanglich sind sie auch nicht übel. Recht detailliert; und das große Basschassis scheint (im Prinzip) nicht von schlechten Eltern. Ich habe noch keines der Chassis herausgeschraubt... vielleicht stünde auf dem Magneten Hilfreiches. Nun setze ich aber erstmal auf euer geschätztes Know-how.

Gruß,
Carsten




FloGatt
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2007, 09:54
Hi,

ich kenne die Boxen nicht, aber vielleicht weiß ja jemand aderes Rat. Wenn wirklich niemand die Boxen kenenn sollte, müsstest du dann doch mal die Chassis rausschrauben.

Gruß,
Florian
Dä_Träner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Jun 2007, 11:10
Moin,
das sollten Hecos sein. Habe die gleichen in weißem Gehäuse ohne Pegelsteller, und auf der Frontbespannung steht Heco.
Ars_Vivendi
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2007, 16:06
Hallo,

ich habe genau die selben Lautsprecher auf dem Sperrmüll gefunden. Klanglich finde ich sie fantastisch. Leider sind die Sicken der Bässe ziemlich kaputt. Schaumstoff eben. Das Problem bei den Tieftönern ist, dass sie keine 25er sind aber auch keine wirklichen 30er. Deshalb sind Ersatzsicken kaum zu finden. Die Marke weiss ich leider auch nicht aber sie erinnern prinzipiell an manche Canton Fonum.

Auf den Magneten steht nichts, was Aufschluss über den Hersteller geben könnte. Habe selbst schon geschaut.
Schlappohr
Inventar
#5 erstellt: 06. Jun 2007, 01:11
siehe hier
http://www.hifi-forum.de/viewthread-104-6990.html

mein tip wäre auch canton, zumindest dem label auf der rückseite nach. diese angabe der technischen daten kenne ich nur von denen.


[Beitrag von Schlappohr am 06. Jun 2007, 01:19 bearbeitet]
djdomi18
Neuling
#6 erstellt: 06. Jun 2007, 07:01
Hallo. Ich habe eine frage. und zwar habe ich lautsprecher von heco hennel + Co GmbH der typ heißt; p115 .
Es sind boxen wo eine großer woofer kasten ist und oben drauf abnehm und wenn sie drauf ist drehbar eine Hochtonkiste sie ist auf 8 oder 4 ohm anschließbar.weiß jemand wo ich genaue informationen darüber bekommen würde??
Danke im Vorraus gruß Dominik
avwasser
Neuling
#7 erstellt: 09. Jun 2007, 02:25

Ars_Vivendi schrieb:
Hallo,

ich habe genau die selben Lautsprecher auf dem Sperrmüll gefunden. Klanglich finde ich sie fantastisch. Leider sind die Sicken der Bässe ziemlich kaputt. Schaumstoff eben. Das Problem bei den Tieftönern ist, dass sie keine 25er sind aber auch keine wirklichen 30er. Deshalb sind Ersatzsicken kaum zu finden. Die Marke weiss ich leider auch nicht aber sie erinnern prinzipiell an manche Canton Fonum.

Auf den Magneten steht nichts, was Aufschluss über den Hersteller geben könnte. Habe selbst schon geschaut.


Na, dann sind wir ja schon zwei, die nicht wissen, was da eigentlich ganz formidabel klingt :-)
Ist nicht vielleicht das ebenso unergründliche wie allwissende HiFi-Archiv Michael-Otto in der Nähe und kann uns aus der Patsche helfen?
Marc-Andre
Inventar
#8 erstellt: 10. Jun 2007, 10:09
Hi,

das sind Heco Chassis.

mfg

Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher sind das denn?
hara78 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
Mivoc: welche sind das?
Sisko39 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das?
DeCa am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  18 Beiträge
Welche Lautsprecher sind das?
Boomfunk_MC am 03.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher sind diese ?
BenivL am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  7 Beiträge
Welche LS sind das?
johs am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  3 Beiträge
Onkyo Boxen. Was sind es für Welche?
Senator82 am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  3 Beiträge
Was das denn???
JBL-Fan am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  11 Beiträge
Was ist DAS denn???
MAC666 am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  24 Beiträge
Was ist denn das?
Earl_Grey am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitglied/Pablo/
  • Gesamtzahl an Themen1.406.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.794.822

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen