Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher in Grundig 402 Duo Austauschen

+A -A
Autor
Beitrag
e.blofeld
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2007, 00:00
Hallo,

ich habe mal ne Frage an die Fachleute:

ich habe hier die Klassiker combo Grundig 700 Würfelstrahler in Zusammenarbeit mit dem Original Grundig 402 Duo Bass Klotz.

Alles klingt soweit überraschend gut!
Die Mitten und Höhen sind sehr angenehm.
Allerdings mulmt es im Bassbereich bei moderneren Aufnahmen manchmal etwas.

Meine Frage ist nun: Kann man die eingebauten Chassis des Duo gegen moderne Tief-Miteltöner austauschen, bzw bringt das etwas?

Wenn ja welche Lautsprecher kann man für diesen Zweck empfehlen.

Ich habe die Duo Box heute einmal geöffnet und die Verarbeitung ist erstklassig.
Das Gehäuse ist sehr sehr solide und schwer.

Vielen Dank für alle Hinweise.
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2007, 04:36
Hi!

Einfach austauschen geht nicht, da Chassis, Gehäuse und Frequenzweiche ein aufeinander abgestimmtes Konstrukt darstellen.
Die Parameter der Chassis müssen daher recht genau passen. Andernfalls sind Änderungen - zumindest an der Frequenzweiche - unvermeidlich. Für einen Laien (ohne Messequipment) kaum zu machen...

Viele Grüße

Frank
e.blofeld
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jul 2007, 09:57
Hi,

danke für die antwort.

Was ich aber nicht verstehe:

Die Original Chassis dürfte es ja nicht mehr geben, also müsste ich im Falle eines Defektes versuchen welche mit ähnlichen Werten zu bekommen.
Geht sowas denn dann gar nicht ?

vielen dank
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 26. Jul 2007, 14:22
Hi!

Theoretisch kann man im Falle eines Defekts, und wenn keine Originalteile mehr verfügbar sind, schon improvisieren. Allerdings wird das Ergebnis nicht perfekt sein (vllt. nicht einmal gut) und man muss sehr genau abwägen, ob der entsprechenden LS den Aufwand überhaupt lohnt.

"Einfach tauschen" geht zumeist leider nicht.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 26. Jul 2007, 14:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Grundig HiFi-Duobaßbox 402 a anschließen?
OliHD am 19.10.2016  –  Letzte Antwort am 31.10.2016  –  15 Beiträge
Grundig Kompaktboxen
fer0x- am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  12 Beiträge
Welche Lautsprecher an grundig V7200
burnerle am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  8 Beiträge
Defekte Sicken selber austauschen
tuna1080 am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  7 Beiträge
Grundig Monolith 190
Enzom1 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  6 Beiträge
Avantgarde Acoustic Duo
derkundeistkönig am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  2 Beiträge
Grundig Lautsprecher: Empfehlung?
R-S am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  6 Beiträge
alte Grundig FineArts Two '88er
cHeNGo am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  2 Beiträge
Grundig Audiorama
Sodla_H am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  3 Beiträge
GRUNDIG LAUTSPRECHER 330a noch empfehlenswert?
TechnicsSL-M am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 117 )
  • Neuestes MitgliedKooro
  • Gesamtzahl an Themen1.346.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.611