Canton Ergo 202, Wie Lautsprecherabdeckung abnehmen?

+A -A
Autor
Beitrag
treiberw
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jul 2007, 11:43
Hallo zusammen,

wer kann mir sagen, wie man bei einer Canton Ergo 202 die Lautsprecherabdeckung abnimmt. Habe mal versucht sie einfach abzuheben, aber festgestellt, dass sie ziemlich fest sitzt. Möchte natürlich nichts kaputtmachen bzw. die Gitterabdeckungen nicht beschädigen oder verbiegen.

Viele Dank Wolfgang
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2007, 11:56
Hallo Wolfgang !

Ich habe und hatte nie eine Ergo

Zumindest bei Canton Karat, Fonum und Nestor : aushebeln mit einem Kugelschreiber.

Dazu die Mine hineinstecken und hebeln ( ggf. zwecks Schutz der Gehäusekante was unterlegen )

Kann zwar sein, daß die Mine bricht - aber bei mir hat´s immer funktioniert.


Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 202 vs Karat S1
Obiwan1 am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  9 Beiträge
lautsprecherabdeckung
jan am 17.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  6 Beiträge
Lautsprecherabdeckung
Yam2k am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2014  –  12 Beiträge
Unglaublich: Lautsprecherabdeckung verfälscht massiv
Matze29 am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  6 Beiträge
CANTON 202 - was für Kompaktlautsprecher?
jalitt am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  2 Beiträge
Canton LE oder Ergo ?
Wolfi63 am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  15 Beiträge
Lautsprecherabdeckung//Bepannung
smartdriver am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecherabdeckung: Problem
killrFreak am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  3 Beiträge
Lautsprecherabdeckung wichtig?
apogasse am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  6 Beiträge
Canton Ergo?
freshnight am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedOPDattend
  • Gesamtzahl an Themen1.404.160
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.937

Hersteller in diesem Thread Widget schließen