Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meinungen zu Canton CD 220

+A -A
Autor
Beitrag
pt0
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2007, 20:46
Hallo,

im Laden sind mir heute die CD 220 von Canton aufgefallen. Sie sind nicht nur klein, sondern sehen auch noch gut aus. Nur: wie klingen sie? Leider waren sie dort nicht probehörbar.

Ich habe hier als Anlage die PianoCraft E400. Sie reicht mir vom Klang her völlig. Die Lautsprecher sind zwar relativ klein, aber doch noch so groß, dass ich sie auf das Regal stellen muß. Die Höhen gehen mir da beim Hören verloren. Außerdem sitze ich beim Musikhören meistens vorm Rechner, so dass Lautsprecher nützlich wären, die ich auf den Schreibtisch stellen kann. Und da vielen mir eben die CD 220 auf.

Was will ich damit hören? Radio, Hörbücher und Musik von Klassik bis Pop. Klare Höhen sind mir übrigens wichtiger als wummernde Bässe.

Falls noch jemand Alternativen zur CD 220 kennt, einfach nennen ;). Als Richtschnur dienen für mich die Boxen der E400. Schlechter sollte es nicht werden, besser muß es auch nicht unbedingt sein. Sie sollten halt möglichst klein sein.
pt0
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Nov 2007, 14:22
Nicht so schüchtern! Jemand wird doch die CD 220 haben oder kennen? Es scheint ja ein recht neues Modell zu sein, jedenfalls habe ich keine Reviews dazu gefunden. Offensichtlich sind sie auch für Wandmontage geeignet.

Sie sehen einfach gut aus. Aber wie klingen sie, ohne Subwoofer?
Frankman_koeln
Inventar
#3 erstellt: 02. Nov 2007, 18:00
hallo,

ich nutze die cd 220 als surround LS bei heimkino.

bass kannst du bei denen allerdings nicht viel erwarten.

da ich auch die lautsprecher der E 400 kenne ( weil ich eine habe ) wäre das für mich ein schritt in die falsche richtung ...

soweit ich weiß sind die cd 220 auch nicht als hauptlautsprecher gedacht - zumindest nicht ohne subwooferunterstützung.

ich würde eher die vorhanden lautsprecher besser platzieren statt neue zu kaufen, das bringt dich weiter !
investier in ein paar lautsprecherständer .....


[Beitrag von Frankman_koeln am 02. Nov 2007, 18:02 bearbeitet]
pt0
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Nov 2007, 01:54
Hm, dann scheiden die wohl aus. Unter das Niveau der E400-Lautsprecher will ich nicht mehr (wirklich erstaunlich für den Preis). Falls es da nichts anderes mehr gibt, werde ich mal über LS-Ständer nachdenken.
Frankman_koeln
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2007, 02:01
würde schwer in kleinerer größe ( die dir ja wichtig ist ) was gleichwertiges zu finden.
laß dir das mal mit den ständern durch den kopf gehen ....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erliche meinungen zur CANTON LE107
stefan_markwalder am 26.03.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  22 Beiträge
Canton
Stones am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  2 Beiträge
Canton CD 1090 Säulenlautsprecher
Cambridge1 am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2016  –  8 Beiträge
Quadral Platinum 220
TP1 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  12 Beiträge
Suche Meinungen zu Kompaktboxen bis ca. 400 Euro
whatawaster am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  19 Beiträge
Einige Fragen zu Canton Movie CD-1
oppo am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  5 Beiträge
Meinung zu Canton CD 360 F
dietmar.tumpfer am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  6 Beiträge
Focus 220 gegen GS20/GS60
vkvg am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  8 Beiträge
Canton Le 190 Meinungen
Marc6996 am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  10 Beiträge
Brauch mal Eure Meinungen.....
M_B_Rectifier am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.974