Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher oder nuer sub?

+A -A
Autor
Beitrag
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Nov 2007, 11:29
moin moin

habe zur zeit die canton mx 100, und als standtboxen 2 noname die auch nicht sonderlich gut sind...(moviemaxx, mal für 99€ geholt)

nun such ich entweder 2 neue lautsprecher oder einen neuen subwoofer von 100-500€ sollte ordentlich dampf haben also ich höre sehr basslastige musik in alle richtungem am meistem heavy/rock aber auch techno und hip hop

bei Lautsprecher dachte ich an die canton gle 409 wüden genau 498€ kosten und bei sub hatte ich den canton as 120 sc....

nun wollte ich mal fragen was ihr noch so für vorschläge habt...

mein zimmer ist ca.4,10x4,30m gross.

gruss


[Beitrag von Master_Vegeta am 06. Nov 2007, 11:31 bearbeitet]
battmään
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Nov 2007, 13:01
stell die canton aufs klo! hol dir vielleicht ein paar kleine Klipsch. die könnten zu deinem Musikgeschmack passen.
superfranz
Gesperrt
#3 erstellt: 06. Nov 2007, 13:19
Hallo, ich empfehle dir die Canton GLE 409.

Zwei Standboxen regen im Bass besser den Raum an .

Die Abstrahlfläche ist um einiges größer wie ein Sub.

Durch das große Gehäusevolumen sind die Cantons nicht! auf schwere Membranen angewiesen und können so mehr Dynamik und Pegelreserven liefern.

Mit zwei Speakern kann man Dröhneffekte (Raummoden =Stehende Wellen) wirksam bekämpfen in dem man die Horizontal-Moden bei richtiger Aufstellung eliminiert.

...die Klipsches sind Augrund ihres unstetigen Bündelungsmaßes nicht! empfehlenswert...fraglich ob überhaupt hifitauglich !

franzl
Gordenfreemann
Inventar
#4 erstellt: 06. Nov 2007, 13:24
Guten Tag,

als GLE 409 besitzer kann ich nur sagen das die LE 109 basslasstig stärker spielen (nicht gleich besser) Aber an die Details und Stimmenwiedergabe reichen die bei weitem nicht.

PS: Habe beide genannte in den eigenen 4 Wänden, selbe Musik und natürlich ohne Sub gehört

PSS: Meine Meinung.
battmään
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Nov 2007, 13:26

superfranz schrieb:
...die Klipsches sind Augrund ihres unstetigen Bündelungsmaßes nicht! empfehlenswert...fraglich ob überhaupt hifitauglich !

franzl


zum glück gibt es immer unterschiedliche meinungen
superfranz
Gesperrt
#6 erstellt: 06. Nov 2007, 13:45

Gordenfreemann schrieb:
Guten Tag,

als GLE 409 besitzer kann ich nur sagen das die LE 109 basslasstig stärker spielen (nicht gleich besser) Aber an die Details und Stimmenwiedergabe reichen die bei weitem nicht.

PS: Habe beide genannte in den eigenen 4 Wänden, selbe Musik und natürlich ohne Sub gehört

PSS: Meine Meinung.


Hallo, die L 109 stand nie zur Debatte.

Ich habe beide Speaker noch nicht gehört.

Sollte es klangliche Unterschiede geben, so dürften diese dem Sounding zum Opfer gefallen sein...ich glaube nicht das die Chassis in ihrer Qualität weit auseinander liegen.

Also, gute Lautspecher zum fairen Preis mit angemessenem Image.

Gruß franzl
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Nov 2007, 14:16
naja die le die grosse serie würdeich sogar noch für 100€ weniger bekommen hab aber leider gar keine möglich keit sie probe zu hören, die gle 409 finde ich ein bisschen sehrt hellhörig
Gordenfreemann
Inventar
#8 erstellt: 06. Nov 2007, 15:00

Master_Vegeta schrieb:
naja die le die grosse serie würdeich sogar noch für 100€ weniger bekommen hab aber leider gar keine möglich keit sie probe zu hören, die gle 409 finde ich ein bisschen sehrt hellhörig


jedem seine Meinung.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Nov 2007, 15:42
sonst noch lautsprecher die ihr mir ans herz legen könnt?
battmään
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Nov 2007, 15:49

Master_Vegeta schrieb:
sonst noch lautsprecher die ihr mir ans herz legen könnt?


ja, B&W 802D

nein, spass beiseite. ich würd mir auf jeden fall die klipsch reinziehen. mein kumpel hat ein paar Stand-ls von Klipsch und einen ähnlichen musikgeschmack wie du. die dinger gehen ziemlich ab. bei ihm hängt ein creek evo dran der auch mächtig reinhaut.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Nov 2007, 18:14
hi

also ich hab jetzt zur auswahl die canton gle 409 die ich aber beim probehören bei Media Markt irgendwie sehr hellhörigfand, dann die canton le 109 die ich nicht probehören kann aber auch 100€ günstiger bekomme.

Dann hab ich noch die Magnat Quantum 507 für 428€ gefunden und die magnat Quantum 505für 398€ , die ich aber leider auch beide nicht probe hören kann.

was würdet ihr mir von diesen empfehlen, von dem Klipsch hate ich nicht so viele gefunden
born2drive
Inventar
#12 erstellt: 06. Nov 2007, 20:04
Die auslaufende JBL Northridge Serie könnte deinen Geschmack treffen.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 06. Nov 2007, 21:46
hi

also die Northridge E100 sehen ja mal echt gut aus, sind sie denn auch cinema tauglich ich meine im doby digital bereich, weil das die dinger bass haben glaube ich ^^


würde dafür den mein yamaha rx-v 459 reichen?


[Beitrag von Master_Vegeta am 06. Nov 2007, 21:57 bearbeitet]
battmään
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 07. Nov 2007, 07:54

born2drive schrieb:
Die auslaufende JBL Northridge Serie könnte deinen Geschmack treffen.


sehr guter Tip! sehr guter Tip!
superfranz
Gesperrt
#15 erstellt: 07. Nov 2007, 07:57

battmään schrieb:

born2drive schrieb:
Die auslaufende JBL Northridge Serie könnte deinen Geschmack treffen.


sehr guter Tip! sehr guter Tip!



...oder leg 500 druff

und kauf dir ne gebrauchte JBL 5000ti !

franzl
Peter83
Stammgast
#16 erstellt: 07. Nov 2007, 08:19
Morgen master vegeta wenn du dich für Canton entscheidest,dann aber bitte nicht für die 109,die ist nämlich dass ältere modell,was einige versuchen noch loszuwerden,wenn dann würde ich dir zum überarbeiteten Ls die 190 raten.
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem
storchi07
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 07. Nov 2007, 09:04

Peter83 schrieb:
Morgen master vegeta wenn du dich für Canton entscheidest,dann aber bitte nicht für die 109,die ist nämlich dass ältere modell,was einige versuchen noch loszuwerden,wenn dann würde ich dir zum überarbeiteten Ls die 190 raten.
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem


komisch, sieht fast aus wie nubert jene halte ich dann aber für besser
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Nov 2007, 12:08
@peter83

bei diesem händler wollte ich ir auch entweder die canton le190 oder gle 409 kaufen...

doch jetzt finde ich die JBL Northridge E100 für das paar 498€ seht interessant, nur leider hat die wohl kein hädler hier in kiel wo ich sie probehören könnte.

würden die jbl den auch mit den canton mx100 hamonisieren?
Peter83
Stammgast
#19 erstellt: 07. Nov 2007, 12:53
Hi master vegeta,hast du vor 7.1 laufen zu lassen ? denk ich mal,wenn du dir aber die großen Canton,oder jbl holen möchtest,werden sich meiner meinung nach,die großen Front Ls in den vordergrund spielen,weil sie viel mehr volumen haben,dass selbe wird dann mit deinen Sub passieren,weil die großen Canton oder jbl schon recht Basstark sind,dann wirst du schnell merken dass dein restliches system da nicht mithalten kann,und die große Canton sich langweilen wird.Aber du kannst es ja aussprobieren vielleicht gefällt es dir ja so,oder du kaufst,dier nach und nach den rest von der Canton Le serie,aber was du eigentlich noch wissen solltest Yamaha und Canton,dass ist so eine sache,die viele nicht befürworten,da sind viele der meinung,dass es nicht passt gruß peter.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 07. Nov 2007, 13:12
nein, ich will 5.1 laufen lassen evtl, 6.1 bin am überlegen die kleinen front lautsprecher der mx serie dann auch wegzunehmen, sprich die neuen frontboxen für stereo und dolby digitalzu nutzen.

und ich wollte wenn dann nächstes jahr mir auch noch den GLE 405 center holen und dann auch noch dazu die passenden rear boxen also nach und nach aufrüsten.

aber wie gesagt zuerstmal die frontboxen, weil ist ja doch schon sehr kostspielig das ganze
und für guten stereo sound den ich momentan möchte ist da ja dann auch das sinnvollste, das mit demsub hat sich ja dann erlädigt.
Peter83
Stammgast
#21 erstellt: 07. Nov 2007, 13:26
Also wenn du nach,und nach aufrüsten möchest,dann würde ich dir zu der neuen Gle serie rate,weil die Le serie nicht mehr gebaut wird.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 07. Nov 2007, 13:31
stimmt schon, aber bei ebay ist die le serie nochgünstig zu bekommen, aber ich tendiere schon mehr zur gle serie oder die jbl mit dem rest der gle sprich center und rear, das ist alles nicht so einfach
Peter83
Stammgast
#23 erstellt: 07. Nov 2007, 13:47
Dass kenne ich habe vorher 1,5 jahre in einer zeitarbeitsfirma
gearbeitet,da waren große sprünge auch nicht möglich,habe mir da vor zwei jahren die Le 190 zusammen,für 650 euro auf raten geholt,und war stolz wie oskar,biss ich dann einen festen vertrag in einer guten firma bekommen habe,wo ich jetzt vorarbeiter binn,habe biss vor einen halben jahr noch bei
meinen eltern gewohnt,da hatte ich dann genug geld und hatte mir den center le 150,und rear Le1 30 gekauft,und sie schweren herzens ein halbes jahr eingepackt im Keller gehabt,und zu guter letzt habe ich mir den schönen Canton sub as 40 sc gegönnt.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 07. Nov 2007, 14:06
hab jetzt eben mit nem kupel gesprochen und hab mich für die Canton gle 409 entschieden, er sagte mir das die dinger auch ne 1a bass wiedergeben und auch sehr gut für den heimkino gebrauch sind.

nun ist die frage wo ich bestelen werde aber ich denke mal bei ebay da sind sie für 498 das paar günstiger habe ich sie nirgends geshen
Peter83
Stammgast
#25 erstellt: 07. Nov 2007, 14:11
Also ich würde dir Hifi-fabrik ans herz legen die haben wirklich einen blitzversand,heute bezahlt,morgen bei dir.
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 07. Nov 2007, 14:38
ja schnell vielleicht aber auch sau teuer der laden

da bezahl ich für die boxen 140€ mehr


[Beitrag von Master_Vegeta am 07. Nov 2007, 14:39 bearbeitet]
Peter83
Stammgast
#27 erstellt: 07. Nov 2007, 18:06
Okay dann lass es habe es mir nicht angeschaut was sie dort kosten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Sytsem oder 2.0 + Sub?
TeCH_HoUsE_plz am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  8 Beiträge
Hilfe! Lautsprecher oder amp kaputt?
x3tyk am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  7 Beiträge
Was ist das? Tieftöner oder Sub?
ladarsch am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  27 Beiträge
Lautsprecher Kaufberatung
Opium² am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  17 Beiträge
Lautsprecher kratzen
lilasau am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  12 Beiträge
Lautsprecher
Michael_6666 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  11 Beiträge
Kopfhörer -> Lautsprecher
Andy2211 am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher
elex86 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Sub oder größere Boxen?
Faulgurke am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  7 Beiträge
Stereoboxen oder Sub+Sats?
rooker123 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Eltax
  • Plantronics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedLuBu0007
  • Gesamtzahl an Themen1.345.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.502