Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


umstieg von very old school auf ?

+A -A
Autor
Beitrag
fernetbronco
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2007, 19:17
hallo hifi forum,

ich habe seit langem ein paar kenwood im einsatz. (LSP 9000k)
ich konnte mich bisher nicht zur trennung entschliessen weil der klang einfach enorm ist. wegen der baugrösse hat der sound auch bei ganz niedriger lautstärke noch sagenhafte tiefe und brillianz. der eher kleine onkyo receiver reizt die möglichkeiten noch nicht mal aus.
die lautsprecher stehen in einem relativ grossen raum raum (altbau 40qm 3,60m hoch)- trotz der grösse nehmen sie mir zu viel platz weg.
nun suche ich ein subwoofer system mit dem ich diesen sound erreichen kann und das gleichzeitig so gut wie unsichtbar gemacht werden kann. geht das?
ich bin kein hifi nerd - sprich, ich habe das thema lautsprecher seit dem kauf der kenwood nicht verfolgt.
vielleicht könnte jemand etwas empfehlen.
budgetbegrenzung <2000.
merci und grüsse
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2007, 14:33
In einem relativ großen Raum wie diesem bei vermutlich entsprechem Hörabstand ist etwas mehr Bündelung sicher nicht verkehrt - das bedeutet allerdings wiederum, daß die Lautsprecher nicht beliebig klein ausfallen können, schlicht der benötigten Schallwandbreite (bzw. -höhe) wegen. Die Kenwoods mögen nicht mehr Stand der Technik sein, Probleme in der Richtung haben sie aber sicher keine...

Nur weil es modern zu sein scheint, auf Kosten der Klangwiedergabe Platz zu sparen, muß man das noch lange nicht mitmachen. Ich wüßte jedenfalls nicht, was ich in dem Budgetrahmen für einen großen Raum empfehlen sollte. Klar kann man es mal mit Nahfeldern mit etwa konstanter Bündelung plus Sub versuchen, aber...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umstieg von Revox auf nubert
Daniel880 am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  5 Beiträge
Neuling - Umstieg von 2weg (Infinity) auf Surround
Andireas am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  5 Beiträge
Lohnt sich umstieg?
MasterOfDesaster_ am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  9 Beiträge
Revox Evolution - lohnt sich Umstieg?
Goldtop_57 am 14.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  5 Beiträge
Umstieg von Horizon auf Celan, wird das was?
Chrischa am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  9 Beiträge
lohnt ein umstieg von 120 auf 170 watt?
Asp88 am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  34 Beiträge
Lohnt sich Umstieg von Canton Fonum 601 auf Canton Fonum 701
Breakshot am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  3 Beiträge
Umstieg von Magnat Monitor Supreme Center 252 auf Jamo C-9 Center
HawkAngel am 31.01.2017  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  8 Beiträge
Lohnt umstieg von Quadral Shogun MK V auf Klipsch RP-280F
sadomario am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 10.02.2017  –  17 Beiträge
Umstieg Canton LE auf GLE
-AJ- am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.037 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedKevinKN89
  • Gesamtzahl an Themen1.357.531
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.875.859