Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


bi wiring ohne getrennte endstufen

+A -A
Autor
Beitrag
softride
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2008, 23:43
hallo forum
habe die möglichkeit meine ls mit biwiring zu betreiben
nur macht das klanglich sinn, wenn ich nur einen vollvertärker habe und wenn ja müssen die blättchen dann weggenommen werden?
gruß softride
lonestarr2
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2008, 00:06
wenn Du mit nur einer endstufe Deine Boxen quasi doppelt verkabelst ist das BiWiring
mit 2 separaten Verstaerkern nennt man das BiAmping

ja, die Bruecken am Boxenterminal musst du entfernen

ob es Dich klanglich weiterbringt, kann ich aus der Entfernung nicht sagen, das musst Du probieren und dann selbstentscheiden, zumindest verdoppelst Du den Querchnitt der Lautsprecherkabel

bei mir hat Biwiring keine nennenswerte Verbesserung gebracht, BiAmping dagegen sehr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehäusetechnisch getrennte Bi-Wiring LS ohne Bi-Wiring Amp betreiben
Holly80 am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  8 Beiträge
Mal wieder eine Frage zu Bi-Wiring!
Bi-Wiring am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  8 Beiträge
Anschluss Bi-Wiring ohne Brücken
chris_coffee am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  7 Beiträge
Bi-Wiring = doppelte Leistung?
Panic_ am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  8 Beiträge
Lohnt simples Bi-Wiring?
JoeS am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  23 Beiträge
Bi-Wiring optimal anschließen
newbie123456 am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2012  –  7 Beiträge
bi wiring ????
Baierle am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  3 Beiträge
Bi Wiring?
jo-rene am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  24 Beiträge
Bi-Wiring
Tommy_Angel am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  3 Beiträge
Bi-Wiring
kiss am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedhififreakzo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.291
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.568