Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Jamo 477a?

+A -A
Autor
Beitrag
hyobuzaemon
Neuling
#1 erstellt: 07. Feb 2008, 19:12
Wer hat Erfahrungen mit den Jamo 477a?
Zu diesen Boxen existiert bislang leider noch kein Thread. Ich habe mir die Teile vor ein paar Wochen gebraucht gekauft. Da es meine ersten "vernünftigen" LS sind habe ich auf Grund mangelnder Erfahrung wenig Vergleichsmöglichkeiten und hätte gerne ein paar Meinungen von Anderen Hörern.

Ach ja, die Teile hängen an einem Denon PMA-655.

besten Gruß
Melzman
Inventar
#2 erstellt: 08. Feb 2008, 16:07
Ich hab sie mal von 1996 bis 2000 besessen.
Zuerst als Front in einem Jamo-Surround System, später kurzzeitig als Rear-Boxen, als ich mir neue LS zugelegt hab.
Waren meine beiden ersten "vernünftigen" Lautsprecher. Damals an Yamaha-Verstärker betrieben.
Klangen recht neutral und zufriedenstellend dynamisch.
Nach heutigen Gesichtspunkten müssen sie aber unbedingt mit einem guten Sub kombiniert werden, um die Baßschwäche auszugleichen.
Ein Kumpel hat sie 2000 von mir gekauft und betreibt sie heute noch.
hyobuzaemon
Neuling
#3 erstellt: 08. Feb 2008, 20:06
Danke für die Antwort. Mit der mangelnden Bassfähigkeit muss ich dir leider Recht geben. Vor allem weil sie bei mir nicht an der Wand sondern mitten im Zimmer stehen. Aber damit kann ich erstmal leben.

Ich war nur etwas stutzig. Hab die Dinger bei ebay für 68 Euro bekommen obwohl der NP mit 900 Euro angegeben war. In der Audio-Bestenliste befinden sie sich in der Oberklasse. Ich war mir nicht sicher ob ich ein Schnäppchen gemacht oder minderwertige LS gekauft habe.

Bin mit den Teilen bislang ganz zufrieden, hatte aber wie schon geschrieben keine Vergleichsmöglichkeit.
Melzman
Inventar
#4 erstellt: 08. Feb 2008, 23:43
Kein Wunder, bei einem 13'er Bass fehlt es halt am Volumen.
Neupreis war damals 1600,- DM für das Paar.
Mit 68,- Euronen hast du ein Schnäppchen geschossen und rein gar nix falsch gemacht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit Jamo S708?
jh1477 am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Jamo x870 LS
lordofwar83 am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit Jamo D-570 und/oder D-590?
Mephisto am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  3167 Beiträge
Jamo D 870(Concert11)
sentellion am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  4 Beiträge
Jamo D-400
eisensepp am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
jamo s-606 lautsprecher
streetmn06 am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  2 Beiträge
Jamo C 809
Truz23 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  4 Beiträge
Jamo Lautsprecher
sick am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  14 Beiträge
Jamo Lautsprecher...
RXV am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  3 Beiträge
Jamo R909
M.Jackson am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  97 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.592