Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Leak 15 Watt Endstufe zu schwach? Schaden ohne Clipping?

+A -A
Autor
Beitrag
Chris85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Feb 2008, 20:37
Hi

habe von einen Bekannten eine 15Watt Leak Endstufe geliehen bekommen und mal an meinen Covaras angetestet, mal davon abgesehen dass mich der Klang nicht vom Hocker gerissen hat würde mich interessieren ob dies meinen Lautsprechern schaden kann bzw. weiterhing schaden wird?

Habe nämlich grade gesagt bekommen, dass der Lautsprecher nicht nur durch clipping schaden erleiden kann sondern dass auch viel mehr, eine "passive" langsame Minderung der Klangqualität durch zu schwache Verstärker stattfinden kann -ist da was dran?

Anders formuliert : wenn was kaputt geht dann richtig, unüberhörbar oder kann auch eine langsame/unauffällige Schädigung eintreten?

Gruß

Chris
Radiologe
Inventar
#2 erstellt: 07. Feb 2008, 23:33
Hallo,
bei dem,der dir das gesagt hat,würde ich eher auf eine langsame minderung der Hirnaktivität tippen.
Diese Behauptung ist also völliger Unfug.

Gruß Markus


[Beitrag von Radiologe am 07. Feb 2008, 23:34 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 08. Feb 2008, 09:18

Chris85 schrieb:
Habe nämlich grade gesagt bekommen, dass der Lautsprecher nicht nur durch clipping schaden erleiden kann sondern dass auch viel mehr, eine "passive" langsame Minderung der Klangqualität durch zu schwache Verstärker stattfinden kann -ist da was dran?

Nein, das ist Unsinn.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clipping????
Raptor am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  24 Beiträge
Clipping mit bi-amping beheben?
Vaadwaur am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  6 Beiträge
Leak Sandwich 600
Bemple am 19.05.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  3 Beiträge
Clipping zerstört LS?
cosmopragma am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  5 Beiträge
Verstärker zu schwach ?
Benni95 am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  5 Beiträge
Lausprecher kaputt! aber warum? Clipping?
elbarto1234 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  4 Beiträge
B&W 683 - Denon Kompaktanlage - Clipping-Gefahr?
klangkatharsis am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  3 Beiträge
Wie gefährlich ist Clipping
Ragna am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  2 Beiträge
Aufdrehen bei Clipping?
awengefeld am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  9 Beiträge
Funklautsprecher schwach
sat-ecki am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.384
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.435