Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lausprecher kaputt! aber warum? Clipping?

+A -A
Autor
Beitrag
elbarto1234
Neuling
#1 erstellt: 18. Nov 2008, 16:52
Hallo,
ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

Folgende Situation: Wir haben eine schwache Endstufe und Leistungstarke Lautsprecher. Es bestand also eine hohe Clipping-Gefahr, aber das System lief so schon fast ein Jahr ohne Probleme.
Letztes Wochenende haben wir die Lautsprecher für eine Party umgeräumt und längere Kabel verwendet. Und nach kurzer Zeit haben sich beide LS im leisen "Testbetrieb" vor der Party verabschiedet. Zunächst gingen sie garnicht mehr. Jetzt nach ein paar Tagen gehen sie wieder, aber nur sehr leise und mit einem komischen fiependen, knisternden Störgeräusch.
Was ist da passiert und kann ich was retten/reparieren?
Danke für Antworten.
halo_fourteen
Stammgast
#2 erstellt: 18. Nov 2008, 19:51
Hört sich eher an als wäre die Endstufe defekt. häng doch mal die lautsprecher an was anderes, am besten was billiges falls die LS den defekt verursacht haben.
Und rück mal die Namen raus;) welcher Verstärker, welche LS.

MfG

p.s. willkommen
elbarto1234
Neuling
#3 erstellt: 18. Nov 2008, 20:01
Die Ls waren ein Bausatz von Conrad, aber schon etwas älter. Ich bin jetzt aber zur Erkenntnis gekommen, dass es irgendwie ein Defekt oder Wackelkontackt in der Frequenzweiche sein muss. Mal gehen die Tieftöner, mal nicht. Mal geht alles, mal nichts...
halo_fourteen
Stammgast
#4 erstellt: 18. Nov 2008, 20:08
Bausatz von Conrad? Ich glaub nicht das sich das lohnt den zu reparieren. guck doch mal hier im Forum nach Bausätzen (im Do It Yourself Bereich;))

ansonsten überprüf doch mal alle Lötstellen und Verbindungen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clipping????
Raptor am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  24 Beiträge
Hochtöner gehen kaputt - warum?????
Rokko_da_Rock am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  6 Beiträge
Aufdrehen bei Clipping?
awengefeld am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  9 Beiträge
Was mache ich gegen Clipping?
awengefeld am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  9 Beiträge
Highend Lausprecher
tomtom82 am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  33 Beiträge
Clipping-Gefahr?
sandyy8 am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  4 Beiträge
geht durch 5min clipping die box kaputt?
beier am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  8 Beiträge
Kann Clipping meine Lautsprecher kaputt machen??
Sunrise88 am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  13 Beiträge
Alte Lausprecher empfehlenswert?
Leonarius am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  28 Beiträge
Anschluß Aktiv-Lausprecher Vorverstärker.
Jannnyck am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042