Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lob an Canton

+A -A
Autor
Beitrag
jost007
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Feb 2008, 12:53
Hallo Zusammen!

In einem anderen Post habe ich im Mai 2007 über meinen wiederholt defekten Mitteltöner der Canton Ergo SC-L berichtet.

Canton bot mir seinerzeit an den kompletten Lautsprecher zu überprüfen. Nun habe ich es endlich geschafft, dort vorbei zu fahren, weil ich nicht verschicken wollte.

Der Service ist nicht zu überbieten!!!

Die Lautsprecher sind nun 12 Jahre alt. Ich bin ohne Termin vorbeigefahren, Teil der Werkstattbelegschaft war krank aber dennoch haben sie dort in nichtmal einem Tag den ganzen Lautsprecher gecheckt, repariert und selbst Sachen wie den Bespannstoff repariert. Jedesmal wurde mir Kaffee angeboten und für Canton war es selbstverständlich, daß sich der Chef des Kundendienstes um mich kümmerte. Ich möchte nichts genaueres sagen aber es war preiswerter als das über den Handel abzuwickeln.
Alle meine Fragen wurden beantwortet und ich wurde aufgefordert nochmal die Controleinheit zum Check einzuschicken, um die letzte Fehlerquelle auszuschließen.

Ich bin wirklich begeistert von diesem Kundenservice und der Freundlichkeit!

Solch eine Erfahrung beeinflußt natürlich auch zukünftig meine Lautsprecherwahl.

Grüße

jost007
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2008, 13:11
hallo,
freut mich das du so gute Erfahrungen gemacht hast. Finde ich auch sehr gut von Canton, wie sie dem weit verbreitetem Gerücht "serviswüste duetschland" entgegentreten. so macht man sich Kunden
gruß
klimbo
Inventar
#3 erstellt: 19. Feb 2008, 12:58

Solch eine Erfahrung beeinflußt natürlich auch zukünftig meine Lautsprecherwahl.

...das sehe ich genauso. Klasse von Canton.

Gruß Klemens
Rillenohr
Inventar
#4 erstellt: 19. Feb 2008, 20:18
Auch der Telefon-Support ist super, selbst wenn man Fragen zu uralten Boxen hat.

Wie war der Kaffee?


[Beitrag von Rillenohr am 19. Feb 2008, 20:18 bearbeitet]
hifi-linsi
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2008, 13:10
Kann mich dem Lob nur anschließen. Mein Sub der AS 100 SC hatte eine defekte Endstufe. Am Montag den Sub zur Post, am Donnerstag mittag hatte ich ihn schon mit neuer Endstufe zurück.

Denke auch das ist es wert zu veröffentlichen.

Nochmals Danke Canton
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Feb 2008, 13:38
Mir hat Canton auch sehr gut bei meinen Fragen über die Digital 1 geholfen!
Sehr gut!
Pommy13
Inventar
#7 erstellt: 20. Feb 2008, 13:51
ich habe es ja schon oft im canton thread geschrieben, da ich mit der canton besitzer familie gut befreundet bin, gehe ich oft ein und aus dort

der service ist erste sahne, ganz anderes als dass, was man vielerorts in deutschland gewohnt ist

audionet ist eine firma, die gleich guten service bietet, dann hört es aber auch schon auf (zumindest mir bekannte firmen) mit marken im hifi bereich
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Feb 2008, 14:01

Pommy13 schrieb:
ich habe es ja schon oft im canton thread geschrieben, da ich mit der canton besitzer familie gut befreundet bin, gehe ich oft ein und aus dort

der service ist erste sahne, ganz anderes als dass, was man vielerorts in deutschland gewohnt ist

audionet ist eine firma, die gleich guten service bietet, dann hört es aber auch schon auf (zumindest mir bekannte firmen) mit marken im hifi bereich



Nee, geht noch weiter:

SAC
AVM

Diese Firmen bieten genauso einen gigantischen Service!
Pommy13
Inventar
#9 erstellt: 20. Feb 2008, 14:06
ui du hast recht, bei sac weiss ich es, haben einen teac 25x getunt von denen,

und von AVM habe ich es schon ein paar mal gehört

kennst du die grossen monos von avm, wie sind???
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Feb 2008, 14:29

Pommy13 schrieb:
ui du hast recht, bei sac weiss ich es, haben einen teac 25x getunt von denen,

und von AVM habe ich es schon ein paar mal gehört

kennst du die grossen monos von avm, wie sind???


Ja, ich kenne die großen Monos, allerdings nur die ältere M-Reihe.
Gehört habe ich die M4 und das schon sehr oft.
Als Lautsprecher dienten jedes mal meiner Meinung nach die Referent von Canton, die Digital 1.

Die AVM keisten 40w in class A.
Was soll ich sagen, ich habe noch nie etwas besseres gehört.
Die AVM haben die großen Canton, die immerhin zwei 26er Bässe pro Lautsprecher haben, dermaßen locker bis in ALLE Lautstärken im Griff, dass man schon an die Physik denkt.

Die AVM haben kein Sounding, sie verstärken einfach nur und das hört man deutlich.
Sie sind kurz gesagt einfach genial.

Es ist eben einer meiner Traumkombinationen, die Digital1 an den AVM M4.


Liebe Grüße!
Pommy13
Inventar
#11 erstellt: 20. Feb 2008, 15:21
hallo danke für deine infos

also, die digital 1 hatte ich auch einmal,zur zeit habe ich die vento refrence 1
und die sind sicher cantons reference zur zeit, ich hate nahezu alles einmal bzw habe noch unmengen von canton, was es gescheites gab und gibt

ich meine bei den monos aber die 5er, die 4er (sorry) sind mir zu klein.
naja, ich habe schon eniges gehört was mich extrem beeindruckt haben, krell monos, audio research monos und ganz anderes

auch die grossen audionet monos übrigens, sind echte meilensteine.

also, nichts ist irgendwie das beste, dafür gibt es viel zu viel, immer wieder neues, und sogar unser ohr verändert sich über die jahre, also DAS beste gibt es nicht

nur einiges was ganz oben angesiedelt ist
....

dennoch danke für deine eindrücke
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 20. Feb 2008, 15:49

Pommy13 schrieb:
hallo danke für deine infos

also, die digital 1 hatte ich auch einmal,zur zeit habe ich die vento refrence 1
und die sind sicher cantons reference zur zeit, ich hate nahezu alles einmal bzw habe noch unmengen von canton, was es gescheites gab und gibt

ich meine bei den monos aber die 5er, die 4er (sorry) sind mir zu klein.
naja, ich habe schon eniges gehört was mich extrem beeindruckt haben, krell monos, audio research monos und ganz anderes

auch die grossen audionet monos übrigens, sind echte meilensteine.

also, nichts ist irgendwie das beste, dafür gibt es viel zu viel, immer wieder neues, und sogar unser ohr verändert sich über die jahre, also DAS beste gibt es nicht

nur einiges was ganz oben angesiedelt ist
....

dennoch danke für deine eindrücke



So sehe ich das auch
Pommy13
Inventar
#13 erstellt: 20. Feb 2008, 17:18
sehr gut, ich liebe es übereinstimmung erzielen zu können

:-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo SC-L
master-psi am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  8 Beiträge
Fragen zu Canton SC-L
Spicy am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Canton Ergo SC-L zerrt
amamcs am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  7 Beiträge
Mitteltöner Canton Ergo SC-L
jost007 am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  7 Beiträge
Canton Ergo SC-L
Basti_80 am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  2 Beiträge
Canton SC-L Hochtöner
Krissl1979 am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  3 Beiträge
Erfahrungen mit Canton Ergo RC L
RvMgermany am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-L rauschen
hanfhaus am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  8 Beiträge
Frage zu Canton RC-L
Fauki am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  4 Beiträge
Canton Ergo 902 Probleme
mickikrause am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.332