Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Notwendige Raumgröße für Canton Ergo 902/1002

+A -A
Autor
Beitrag
Ingo4711
Neuling
#1 erstellt: 28. Okt 2003, 09:55
Guten Tag!

Ich bitte Euch, mir Eure Erfahrungswerte zu geben, welche Raumgröße für die beiden Ergo-Lautsprecher notwendig bzw. sinnvoll sind.

Vielen Dank
Ingo4711
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2003, 16:39
Moin Ingo,

das ist immer so eine Sache mit der Raumgröße (wird komischerweise immer in m² angegeben, bei Schall wären m³ richtiger).

In erster Linie ist wichtig, wie der Raum "geschnitten" ist und wie er letzlich möbliert ist.
Beispiel: In einem eher sparsam möblierten Raum wirst Du höhere Lautstärken erzielen als in einem vollgestellten Zimmer (gleiche Verstärkerleistung vorausgesetzt).

Wenn es nicht nur um Lautstärke geht. IMHO erzielst Du mit kleineren Boxen (Regal-LS) das eher räumlichere Klangbild und sie sind meistens nicht ganz so aufstellungskritisch.

Umgekehrt, Standboxen, wie die Cantons können in einem zu kleinen Raum anfangen zu dröhnen, etc.

Es gibt sicher noch 1000 weitere Beispiele.

Nehmen wir also den umgekehrten Weg. Beschreib mal Deinen Raum etwas genauer. Vielleicht können wir Dir dann mehr dazu sagen.

Tipp am Rande: Mal eine Box ausleihen und zu Hause testen, dann weißt Du in welche Richtung das Ganze geht,
Ingo4711
Neuling
#3 erstellt: 28. Okt 2003, 19:00
Hallo Wiesonik,

der Raum hat einen Dielenboden und ist 2,8 m hoch. Er besteht aus einem Rechteck von 3,4x4,5m an der schmaleren Seite befindet sich ein weiteres Rechteck (unteres). Der Raum hat also eine Fläche von rund 18m2 und ein Volumen von rund 50m3.

Versuch einer Skizze:
-3,4m-
***** )
***** )
***** )4,5m
***** )
***** )
*** )
*** ) 1,5m
---
2m


Der Raum ist nur mit einem Schrank und einer Kommode möbeliert.
Der Hifi-Händler hielt die Größe des Raumes/ Volumen slebst für die Ergo 1200 für unkritisch.

Folgendes schrieb Canton:
"Beide Modelle [Ergo 902/ 1002]sind für grössere Räume konzipiert, sibnnvoll wären bei der Ergo 902 ca. 25-35 qm, bei der Ergo 1002 ca. 35-45 qm."

Viele Grüße
Ingo
Wiesonik
Inventar
#4 erstellt: 30. Okt 2003, 09:27
Moin Ingo,

bei der Raumgröße empfiehlt es sich eher eine "kleinere" Box zu nehmen. Aufstellung an einer der langen Seiten.

Da der Raum sehr sparsam möbliert ist, ist verstärkt mit Raumeinflüssen zu rechnen.

Da hilft nur testen. Also mal die kleine Standbox und eine Regalbox ausgeliehen und in dem Raum hören.
Vom Gefühl her kommst Du wahrscheinlich mit der Regalbox das bessere Klangbild.

PS: Ich würd mich mal nach nem anderen Händler umsehen.
Wer so eine große Box für den Raum empfiehlt hat entweder keine Ahnung oder denkt nur an den eigenen Profit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 702, 902 oder 1002?
Markus75 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  10 Beiträge
Canton Ergo 702 / 902 / 1002 DC
Netter_Guido am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  14 Beiträge
Canton ERGO 1002 oder 902
Nesbit am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo 1002
Mr.Nuline am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecherkabel für Canton Ergo 902
Tiger am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  5 Beiträge
Canton Ergo RC-L, Ergo RC-A, Ergo 1002???
ebbe22 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  16 Beiträge
canton ergo 902 weichenaufbau und tuningmöglichkeit
KAIO am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  5 Beiträge
Canton Ergo 900 versus 902 DC
Saturnopower am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.02.2004  –  2 Beiträge
Canton Ergo 902 DC oder 607 DC ?
Zebra777 am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  2 Beiträge
Unterschied von Canton ergo 900 und 902?
don_bol am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedPH2111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.617
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.664