Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Jame 570: Ein Speaker "ranzt" bei manchen Frequenzen

+A -A
Autor
Beitrag
Walker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Apr 2008, 16:47
Hallo

Bei meinem Jamos habe ich bei einem Speaker ein Problem, bei bestimmten Frequenzen "ranzt" er leicht blechern.

Sind das meist die Hochtöner?
Oder muss ich einen Speaker nach dem anderen abmachen um den Übeltäter herauszufinden?
Denn mit dem heraushören ist es nicht so einfach...

Und woher bekomme ich Speaker die da dann reinpassen und die auch zum Rest passen?

Grüße

EDIT:
Und woher kommt das, damit ich den Fehler in Zukunft nicht weiterhin mache.
Liegt es evtl. am Stereoverstärker dessen Leistung nicht sooo hoch ist und der evtl. bei hoher Lautstärke dann die Signale unsauber abgibt?


[Beitrag von Walker am 25. Apr 2008, 16:51 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2008, 20:31
Hallo Walker !

Es ist aus der Ferne schwierig zu beurteilen, was Du hörst.

Hier mal meine Erlebnisse :

http://www.hifi-foru...146&postID=2064#2064

Wenn es aber nur an einam LS auftritt und deutlich ist, wird es ein Defekt sein.

Ersatzteile könntest Du bei Hirsch + Ille bekommen.

Gruß
Walker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Apr 2008, 15:17
Hallo

Also es ist definitv so das ein Hochtöner defekt ist.
Auf dem original verbauten steht die Bezeichnung "Jamo 20143 // HSS 00604".

Ich kann aber im Google nichts dazu finden, kann mir jemand einen HT sagen der auch in das originale Gehäuse passt und welcher auch zum Klangbilt passt?

Gruss
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2008, 15:25

Walker schrieb:
... kann mir jemand einen HT sagen der auch in das originale Gehäuse passt und welcher auch zum Klangbilt passt?...

Solch ein Unterfangen ist ähnlich wie ein Puzzlespiel - nur daß die Teile nicht wirklich zusammenpassen

Aber ich drücke Dir die Daumen, daß sich ein Wissender findet.

Ansonsten :
armindercherusker schrieb:
...Ersatzteile könntest Du bei Hirsch + Ille bekommen...

http://www.hirsch-ille.de/

Gruß
Walker
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Apr 2008, 15:30
Danke, da habe ich auch schon hingeschrieben.

Gruss
Haiopai
Inventar
#6 erstellt: 26. Apr 2008, 15:41
Moin Walker

Da die Lautsprecher noch offiziell im Jamo Programm sind ,täte ich einfach mal beim deutschen Vertrieb anrufen .

Hier mal die Adresse :

BETA AUDIO GMBH

Pierbusch 17
Lünen
44536
GERMANY

Phone: +49 (0)231 878004-10
Fax: +49 (0)231 878004-33
Email: office@betaaudio.de

Wenn die gut drauf sind ,brauchen sie nur die Bezeichnung des Hochtöners und schicken ihn dir gegen Vorkasse oder par Nachnahme zu .
Hab ich bei MB Quart und ASW auch so gemacht und hatte nach drei Tagen den/die neuen Töner .

Gruß Haiopai
Walker
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Apr 2008, 15:51
Oha, danke, das werde ich auf jeden Fall machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo D-570 - Anschlüsse kaputt?
tim_1234 am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  5 Beiträge
Pro-Ject Speaker Box 5 - ein Lautsprecher knarzt manchmal!
phil-ip77 am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  3 Beiträge
Hohe Frequenzen verursachen Schmerzen.
felix26492 am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  29 Beiträge
ELAC FS109.2 Wummern bei tiefen Frequenzen
zpx am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  6 Beiträge
Canton Chrono 570
Sibi141182 am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  7 Beiträge
Handystrahlen - Gefahr für Speaker?
jamijimpanse3 am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  6 Beiträge
Speaker kratzt - reparatur möglich?
Pimpinella am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  3 Beiträge
Speaker Heaven Erfahrungen?
wasusi am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  95 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung der Rear Speaker
style_designer am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  7 Beiträge
Frequenzen testen
HIGH_END_NEWBIE am 03.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.06.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedimbecilic
  • Gesamtzahl an Themen1.345.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.077